1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kontakt mit Verstorbenen

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von ela1980, 19. Dezember 2005.

  1. ela1980

    ela1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo,
    gestern vor 2 Jahren ist meine Mutter nach langer Krankheit gestorben. Sie lag im künstlichen Koma und konnte wegen ihres Zustandes daraus nicht mehr zurückgeholt werden. Letztendlich haben sie sie sterben lassen.

    Ich komme damit immernoch nicht zurecht und frage mich oft, ob sie irgendwie Kontakt mit mir aufnehmen kann oder umgekehrt.
    Kurz vor ihrem Tod bekam ich eine kleine Tochter, die sie zum Glück noch kennenlernen durfte, aber es tut mir weh, das sie nicht sehen kann wie ihr Enkelkind aufwächst.....oder doch??

    Bevor sie verstarb hatte ich komische Träume, in denen ich mit ihr sprach und sie mir sagte, das alles gut werden würde, egal wie es ausgeht. Schon unheimlich.

    Nun, nach ihrem Tod, habe ich oft Träume , in denen ich sie entweder in den Arm nehme, oder einfach nicht an sie rankomme.
    Manchmal hab ich das Gefühl sie ist irgendwie bei mir, aber ich weiss es halt nicht genau.

    Ich würd mich über ein Feedback freuen...
     
  2. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Na siehst du, über deine Träume hast du Kontakt zu ihr.
     
  3. ela1980

    ela1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    es ist schon real, aber das kann doch kein richtiger Kontakt sein!
    Manchmal denke ich ich bin verrückt, weil ich mir wirklich einbilde, das es so etwas wirklich gibt und sie bei mir ist ... ich sie nur nicht sehen kann.
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Der Kontakt wird mehrheitlich ja auch über Träume aufgenommen. Du musst sie auch nicht sehen. Schon alleine wenn du sie spürst ist sie schon bei dir.
     
  5. ela1980

    ela1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    es ist trotzdem irgendwie ein "Tabuthema" für mich, weil ich da auch Respekt vor habe.
    Als sie noch im Koma lag, war ich bei ihr und ich frage mich immer wieder, ob sie etwas davon mitbekommen hat.
    Mein Gott, ich steigere mich da manchmal richtig rein und bekomme Heulkrämpfe, weil einfach so viel ungeklärt ist.
     
  6. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Du sprichst es ja hier an, also versuchst du auch aus dem Tabu herauszukommen. Ich für mein Teil bin mir sicher, dass deine Mutter dich im Komazustand wahr nahm. Wir sind im großen und ganzen auf verbale kommunikation spezialisiert, doch es gibt Situationen da gewinnt das non-verbale an Bedeutung.
    Gerade Menschen im Koma oder Sterbende begeben sich auf eine andere Ebene, es wird nicht mehr gesprochen, sondern gefühlt und gespürt.
    Du sprichst die ungeklärten dinge an. Genau diese sind es weswegen du kontakt zu ihr haben möchtest um dias alles zu klären. Es wird sicherlich noch jemand kommen, der dir vorschlägt ein Medium aufzusuchen. Ich halte davon nichts. Du kannst alles in einem inneren Zwiegespräch mit ihr klären.

    Da der Kontakt über Träume vorhanden ist, kannst du mal mit dem festen Vorsatz mit deiner Mutter über diesen Weg Dinge zu besprechen schlafen gehen.
     
  7. Maud

    Maud Guest

    Hallo ela

    Versuche ein Medium zu finden der Den Kontakt herstellen Kann dan kannst du das mit deiner Mutter Klähren und findest danach deine Freiden Mir hatt es auch geholfen. Du erkenst deine Mutter wen sie mit dir kontackt hatt an dem was sie sagt und wie sie es sagt.

    L.G. Maud
     
  8. ela1980

    ela1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    das mit einem Medium schwirrte mir auch schon im Kopf rum, allerdings hielt mich bisher einiges davon ab, da ich viell. auch etwas Angst vor dem habe, was da evtl. bei rauskommen würde.

    Es ist für mich trotzdem ein Problem diese Träume als realen Kontakt zu deuten.

    Ich danke dir auf jeden Fall für deine Antworten.
     
  9. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Liebe ela,

    du kannst dir sicher sein, dass du über deine Träume Kontakt hattest.
    Verstorbene wählen oft diesen Weg zur Kommunikation, eben weil es recht "einfach" für sie ist.

    Bei vielen Menschen, die Koma liegen, geht die Seele schon mal auf "Wanderschaft", ähnlich wie bei OBE´s.

    Ich weiss, es ist schwer für jmd. der keine eigene Erfahrung auf dem Gebiet hat, ein solches Geschehen als real anzunehmen.

    Ich schicke dir noch eine PN mit einem Link, den ich für höchst empfehlenswert halte.


    Lieben Gruß
     
  10. Maud

    Maud Guest

    Werbung:

    Mache es erst wen du dir sicher bist, das du keine Angst davor hast.
    Es ist nicht eilig den deine Mutter ist sowiso bei dier, sie weis alles was in dir vorgeht. Und leidest du Leidet deine Mutter mit dir, sie kann deine Gedanken lesen. Somit weis sie so wie so was in dir vor geht, du kannst einfach mit ihr Reden sie hört jedes Wort und du wirst sehen du fühlst dich viel besser.

    L.G. Maud
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen