1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kontakt mit Engeln

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Raevyn, 29. November 2004.

  1. Raevyn

    Raevyn Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Erde
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!
    Ich habe vor circa 2Tagen einen Beitrag im TV über eine *Engel-Dolmetscherin* gesehn...das hat ganz komische Gefühle in mir ausgelöst- diese Frau hat mir Angst gemacht, weil sie (für mich) eine ganz merkwürdige Ausstrahlung gehabt hat!
    Ich habe, während sie gesprochen hat, die Augen geschlossen um auf den Klang ihrer Stimme zu hören- da habe ich vor meinem inneren Auge schwarze Verästelungen und Vogelkrallen gesehen- ich weiss echt nicht wie ich das erklären soll ohne das ich mich total konfus fühle- aber sowas ist mir noch nie passiert!
    Ich interessiere mich sehr für das Thema Engel und beneide jeden der in Kontakt mit ihnen treten kann!
    Diese *Dolmetscherin*-wie sie sich selbst nennt, führt ganze Gespräche mit den Engeln und bekommt Antworten auf ihre Fragen...sie hat gemeint, dass sie keinen esoterische Neigungen hätte - die Engel meldeten sich einfach bei ihr!
    Jetzt bin ich absolut verwirrt(warum macht diese Person mir Angst?)- könnt ihr mir weiterhelfen?Ich bin ganz neu hier und wüsste gerne mehr von Kontaktpersonen

    :danke:
    Raevyn
     
  2. Wunschengel

    Wunschengel Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Deutschland
    Halle!

    Ich interessiere mich auch sehr für das Thema oder besser gesagt das Leben mit den Engeln. Noch nicht so lange, aber komischerweise treffe ich im Moment immerzu auf irgendwelche Berichte etc. mit Engeln. So, als ob sie mir zeigen wollen, heh zweifle nicht an uns, es gibt uns!
    Ich habe "per Zufall" beide Sendungen gesehen mit der Frau, die mit den Engeln sprechen kann. Ich war total fasziniert und ganz kribbelig (aber im positivem Sinne) im Bauch. Sie hat soviele Geschichten erzählt, wo ich denke, o.k. das ist alles wahr, wenn es ein großer Humbug wäre, würde diese Frau nicht so großen Anklang über Jahre haben. Ich würde auch liebend gerne mal mit so einem Menschen sprechen. Deine negativen Gefühle kann ich mir eigentlich auch nicht erklären, vielleicht hast du insgeheim Angst...auf mich hatte die Frau eine absolut tolle Ausstrahlung. Aber weißt du, die Menschen sind ja Gott sei Dank alle verschieden und was für den einen weiß, ist für den anderen schwarz. Ich wünsch dir für die Zukunft tolle Kontakte mit deinem Engel und bewerte dein Erlebnis vielleicht nicht zu tüchtig?!
    Viel Licht und Liebe
    Wunschengel :angel2:
     
  3. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    ich schaue mir die sendung an und sage bescheid !aber engeln suchen selten ein kontakt damit man sie anhören soll !das sollte schon klar gestellt sein
    mfg
     
  4. Didimus

    Didimus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    49
    Hallo Raevyn,
    sicherlich sprichst Du von Frau Alexa Kriele, die bei Kerner zu Gast war. Ich muss zugeben, dass diese Frau schon eine merkwürdige Ausstrahlung hat. Mein erster Eindruck war, dass sie ausgelaugt oder ausgebrannt aussieht. Die hohe Stirn, das lichte Haar. Das ist nur eine subjektive Wahrnehmung und ich will es auch gar nicht überbewerten. Es fällt mir nur so ein.
    Der erste Eindruck war nicht gerade Sympathie. Dennoch war ich beeindruckt, nicht zuletzt von dem Sterbeforscher Jacoby. Also habe ich mich aufgemacht und mir Ihr neustes Buch gekauft, das sie in Zusammenarbeit mit Jacoby geschrieben hat. Darin stellt der Sterbeforscher Fragen zum Sterben und dem Jenseits an die Engel. Ich bin für alles offen, also hatte ich auch kein Problem damit, ein für mich eher blumiges Thema (ich meine das nicht wertend), wie Engesdialoge, in Angriff zu nehmen, was absolutes Neuland für mich ist. Ich muss aber sagen, dass dieses Buch einiges in mir wachgerufen hat, dass ich bisher nicht kannte. Wieder andere Dinge, über die ich schon lange nachdenke, bekamen plötzlich eine einleuchtende Logik. Ich hatte das Gefühl, dass wenn es Wahrheiten oder Geheimnisse gibt, an die wir uns in diesem irdischen Leben nicht mehr erinnern können, hier werden sie angesprochen. Jetzt habe ich aber ganz kräftig die Werbetrommel für Frau Kriele geschwungen; ich hoffe ihr nehmt es mir nicht übel, es war mir ein Bedürfnis.

    Grüße Didimus

    :banane:
     
  5. Sakuya

    Sakuya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2004
    Beiträge:
    22
    Ort:
    1050 Wien
    Hallo Raevyn,

    das kenne ich, wenn man seine Augen verschließt und Verästelungen
    bzw. Vogelkrallen sieht.

    Am Anfang habe ich auch Angst gehabt, als ich mich aber stärke darauf
    konzentiert habe, sah ich das Auge eines Engels. Diese Verästelungen bzw.
    Vogelkrallen sind glaube ich die feinstofflichen Energien der Engeln.

    Und man muss sich um nichts fürchten, den die Engeln wollen immer helfen.
    Es stimmt dass es auch andere geistige Wesen gibt bzw. Dämonen. Aber
    selbst Dämonen wollen geliebt werden, denn für mich gilt das Gesetz, wer
    einen anderen schadet, kommt der Schaden wieder zurück, gilt auch für
    die geistige Welt. Das heißt Schaden bringt nichts, durch negative Gedanken
    wie Angst, Hass, Zorn oder Wut werden aber manche Geister, die diese
    Energien lieben, von dir ernährt, falls du Angst, Hass, Zorn oder Wut hast.

    Deshalb höre auf Angst zu haben, sonst ziehst du noch mehr Angst an.
     
  6. Raevyn

    Raevyn Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Erde
    Werbung:
    Wow! Vielen Dank für eure lieben Worte! Ich kann's echt im Moment gebrauchen!
    Es stimmt, ich habe viel zu viel Ängste und kann mich da auch seeeehr gut reinsteigern- auf der anderen Seite suche ich den Kontakt und weiss ganz genau- da ist Hilfe und Liebe und Antwort!
    @Didimus
    mich störte ihr strenges *SO* hinter jedem ihrer Sätze und das sie sich mit Managern als Referenz umgibt.Sie hatte ein bisschen was von einer strengen Lehrerin- aber ich möchte nun auch ihr Buch lesen um einfach mehr darüber zu erfahren
    @Sakuya
    finde ich gut deine Einstellung- das nimmt Angst weg wo keine nötig ist!
    Ich werde mal genauer in mich hineinschauen.
    :danke:
    Raevyn
     
  7. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    hallo Raevyn

    wie versprochen habe ich mir die sendung angesehen und du hast absolut recht auf folgendes

    diese "Engel-Dolmetscherin" sollte beigebracht werden mit wem sie sich da einlässt
    den pseudo engel den sie da channelt ist kein Engel sondern ein negativ bis neutral lichtwesen ( licht wesen weil die erscheinung lichtvoll ist aber der kern des wesens schwarz ist )

    man sollte von den terminus engel und lichtwesen eine einheitliche definition kreieren denn vieles führt zur irre führung der menschen die mit solche wesen kontakt aufnehmen !

    in dem haus ist so eine dicke schwarze masse wie ich nur bei magische arbeiten kenne (im sinne negativ)

    sensitive fühlen bei ihr im hals chakra was dass für negative wirkungen hat
    dass ich auch kein blödsin rede sollte man sich mal die bilder der kinder sehen als die inder küche eintreten ,kinder können sehr woht intuitiv und gefühsmässig malen was sie wahrnehmen ,da war nur tiefes rot sehr dunkel blau und sehr viel schwarz!
    aus erfahrung weiss ich das kinder selten wen alles harmonisch läuft schwarz und dunkle blau töne bedienen um ein bild zu malen . sie malen was sie sehen und bei denen zu hause würde ich kein kind hinschicken wollen

    schade ist dass sie die leute als narren hält , sicher wird sie selber als solche gehalten wird ohne ihr wissen , und noch was bei dem interview hatte sie eine privat stunde einem kunde gegeben 180€ , und die AARRMMME sie war so fertig sie konnte nicht mehr ....lol jojo und das nennt man engel ....
    also wenn man mit engel arbeitet bekommt man geschenkt, und nichts wird energetisch genomen und man kann ein tag mit denen komunizieren ohne eine ermüdungs erscheinung zu haben bzw ausgelaugt gefühlt zu sein !
    ----> diddimus der erste eindruck ist oft der richtige wegen "dass sie ausgelaugt oder ausgebrannt aussieht"

    und sowas gibt sich als engel bote tse tse
    anscheinend wennman nicht 2-3 bücher geschieben hat und in tv sendunge aufgetreten ist ist man nichts... aber der schein trügt

    dan kamm die alte frau eine 70 80 jährige diese frau war ok sie hatte wiklich engelkontak gehabt

    die gruppe leiterin diese frau netal oder wie auch immer sie heist naja lol auch ein haus der mehr schein als sein hat
    diese wesen die vorhanden waren , seltsamer weise waren die meisten saturn wesen (negative ) die ich beobachtet konnte , normalerweise findet man sie eher in logen und magiche kreise aber nicht in ein engel seminar!
    also weit und breit kein engel in dem raum und haus zu sehen

    die lehrerin lol ein ein fall für sich .... ein herz aus stein den sie trägt kann nicht ein engel kontakt haben , labern können viele die herum predigen gott hier engeln da und das noch bei kindern ,oh man wo geht diese geselschaft hin mit diese hirngespinste .....

    der pfarer von die fliege ist voll in ordnung !
    so viel zu sendung über engeln !!!

    also mach dir nichts raus , du hast schon ein gutes gespühr und intuition
    alles nur zum müll diese engeln boterinen ausser die alte tante lol !

    mfg
    Gold Pelikane
     
  8. Raevyn

    Raevyn Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Erde
    Hallo Pelikan
    Ich denke wenn ein Kontakt zustande kommen *soll* dann *passierts* auch....ich habe halt manchmal Angst vor der eigenen Courage!
    Aber das finde ich beachtenswert, dass du ebenso empfindest bei dieser Dolmetscherin- ich war total unvoreingenommen, weil ich da immer noch auf einen Input hoffe...also schau ich mir jeden an, der eventuell Zwiesprache hält- gut zu wissen das meine Intuition noch funktioniert!
    Nächste Woche besuche ich meine Freundin- sie ist Kartenlegerin und berät Menschen die zu ihr kommen- sie hat mir schon viel geholfen- sie ist für mich ein Kanal...und sie rührt keine Werbetrommel- in dem Raum indem sie arbeitet ist eine Wärme und spürbarer Schutz- ich tanke da jedesmal richtig auf wenn ich dort gewesen bin!
    liebe Grüsse an Euch alle
    Raevyn
     
  9. Gold Pelikane

    Gold Pelikane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    749
    Ort:
    Wien
    Raevyn
    würde dir empfehlen selber zu lernen dich auf zu tanken ,damit auch du eine quelle für andere wirds
    habe vertrauen zur deine intuition sie ist richtig ;-)

    mfg
     
  10. Oriel

    Oriel Guest

    Werbung:
    diese frau hat halt noch besetzungen von dämonen oder anderen wesen hab jetzt nicht genau nachgefragt was sie hat ,ja bestimmt kann sie mit engeln reden ,das will ich auch nicht verneinen aber wenn man das kann heißt es noch lange nicht das man keine besetzungen und andere dinge noch besitzt die einem schaden
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen