1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kontakt mit einem engel

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von josi, 18. Februar 2005.

  1. josi

    josi Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    Werbung:
    Hallo an alle :)

    Wie nimmt man Kontakt mit einem Engel auf? Durch Meditation? Gibt es da bestimmt "Rituale" oder findet man das am besten allein raus? Bin gespannt auf Erfahrungsberichte!

    :danke: Eure Josi
     
  2. Reinhold001

    Reinhold001 Guest

    Nehme Kontakt zu dir selbst auf, lerne aus dem Herzen zu sprechen und aus deinem Mund wird die Wahrheit kommen, wenn du das geschafft hast, bist du selbst der Engel, aus Fleisch und Blut, der aus dem Herzen spricht.
     
  3. ELLA

    ELLA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    3.109
    Ort:
    Salzburg
    Ich bin auch noch Laie,aber meinen ersten Engelkontakt hatte ich vor gut einer Woche! :rolleyes:
    Es war soooo schön!
    Ich habe vorher nichts gemacht, hatte nur ein paar Tage vorher, das Gefühl , von Engeln " angezogen " zu werden.
    Meine Gedanken ließen nicht mehr los! :)
    Ja, und als ich mich tief entspannte, noch nicht mal Meditation,
    kam dieses warme Gefühl,
    tiefe Zufriedenheit und....
    ich bin immernoch überwältigt von der Liebe
    die ich in diesem Moment fühlen durfte!

    Gaaanz liebe und herzliche Grüße
    ELLA! :kiss3:
     
  4. La-Mia-Vita

    La-Mia-Vita Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Wien
    Ja, das ist es :rolleyes: Ich würde es nicht anders besser ausdrücken können. Danke Reinhold001 !

    Herzlichst,
    Bewusstwerdung.
     
  5. Herby

    Herby Guest

    An anderer Stelle wehrt sich Bewustwerdung allerdings gegen meine Diffinition:

    Im Gegenteil, viele würden dich für weise halten und zumindest anerkennend sagen:
    „Das hat sie aber schön gesagt!“
    Warum stellt du dein Licht unter einen Scheffel und brauchst die Unterschrift von einem Erzengel, damit deine Worte mehr Gewicht haben?
    Ich traue dir 100%-ig zu, dass du durchaus in der Lage bist so was von dir aus zu sagen!


    ...und hält von Reinhold's Version also nix.
    Was denn nun? :rolleyes:
     
  6. samaya

    samaya Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    456
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo....


    Ich denke das mit ,auf dein Herz hören ist schon ganz richtig,es kann wie Telepathie sein,Gedanken die einfach anders sind als deine iegenen.Ich hatte schon Konntakt mit meinen Engel,da wuste ich nichteinmal das es mein Engel war,Er sprach mit mir wenn ich einsam,traurig war,oder wenn ich schutz oder einen Raat brauchte.Das war Als Kind.. Irgend wann sagte mir eine Weise Frau,Das es mein Engel war ich hatte Dieser Stimme einen Namen gegeben,( war
    wie gesagt ein kind,und hatte viel Fantasie,) einen Namen gegeben ,und geanu deisen Namen nannte die Frau,ohne das Sie es wissen konnte..

    war schönes Erlebnis,(war nur eine Kurz Fassung )

    Aber höre nach Innen,mit deinem Herzen..

    Vieleicht klappt es ja..

    Aber vieleicht ist es ja bei Jedem anders..

    Lieben

    Gruß

    Samaya :zauberer1
     
  7. La-Mia-Vita

    La-Mia-Vita Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    @Herby:

    Für mich sind es zwei komplett unterschiedliche Dinge:

    1) Das von dem Du sprichst (siehe Dein Zitat) bezieht sich auf ein Channeling von mir, in dem ich Erzengel Gabriel gechannelt habe. Auf dies habe ich auch Stellung bezogen. Wenn ich Erzengel Gabriel channele gebe ich dies auch an. Mit fremden Federn schmücken ist nicht meines ... Aber wie gesagt ... ich will hier eigentlich nicht wiederholen, was ich sowieso schon in dem Thread: http://www.esoterikforum.at/threads/12930 geschrieben habe.

    2) Das von dem josi hier in diesem Thread spricht, bezieht sich auf das "wie man Konakt mit einem Engel aufnehmen kann". Und: Reinhold001 hat´s auf den Punkt gebracht: Über das Herz ... und nur so. Ich channele auch nur über die Herzensebene.

    Aber wenn ich ein Wesen channele (wie oben angegeben), dann gebe ich dies auch an und lasse es nicht "unter dem Tisch verschwinden" und gebe es als meine Weisheit an. Wäre ganz einfach eine Lüge, denn ich bin nicht Erzengel Gabriel .... :rolleyes:

    That´s it.

    So meine Sicht der Dinge ... Wenn Du´s anders siehst ... auch o.k. :rolleyes:

    LG
    Bewusstwerdung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen