1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Konjunktion/Sixtil

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Altis, 10. Februar 2010.

  1. Altis

    Altis Guest

    Werbung:
    Hallo,

    Würde gerne mal erfahren, wie ihr Konjunktion beschreiben bzw. definieren würdet. Bin noch Laie auf dem Gebiet der Astrologie. Und stoße immer wieder auf den Begriff. Soll angeblich eine gewichtigere Rolle dann im Horoskop spielen. Aber viel mehr hab ich nicht herausbekommen.

    In meinem Horoskop giebt es 2 Konjunktionen

    Saturn in Konjunktion zu Pluto
    Sonne in Konjunktion zu Jupiter

    Auch der Begriff Sextil ist mir nicht wirklich geläufig. In meinem Horoskop habe ich ebenfalls 2

    Merkur in Sextil zu Mars
    Saturn in Sextil zu Neptun

    Erklärung wär toll.

    Grüße
    Altis

    Edit: In der Überschrift, sollte natürlich Sextil lauten
     
  2. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    also es kommt immer auf die planeten an die beteiligt sind!!!!
    Konjunktion; Sextil und Trigon sind harmonische/gute aspekte (AUSSER Saturn ist beteiligt dann ist das auch schlecht)
    und Quadrat Opposition sind unharmonisch/schlechte aspekte

    ZB MErkur sextil mars ist gut WEIL dein denken und handeln harmonisch verbunden werden
    Merkur Quadrat Mars wäre dann ZB schlecht weil denken und handeln sich nicht gut verbinden das kann dan zb so aussehen dass man ohne zu denken handelt also mit dem kopf durch die wand
    würde ich sagen
     
  3. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Sonne Konjunktion Jupiter ist ein wunderbarer Aspekt. :zauberer1
    Sonne dein Wesenskern/dein Sein verbindet sich harmonisch mit Jupiter dem Optimismus und positiven Glauben an die eigene Kraft. Also müsstest du innerlich trotz allen Widerständen das Gefühl haben, geführt zu sein und das Glück auf deiner Seite zu haben. Oder?

    LG
     
  4. Inaad

    Inaad Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    180
    Huhu Annie,

    ich habe auch eine Sonne/Jupiter Konjuktion und kann Dein oben Aufgeführtes absolut bestätigen! Ein schöner Trost zum Mars/Saturn Quadrat :D.

    Inaad
     
  5. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Mir gehts "ähnlich"; ich hab Mars-Saturn-Konjunktion und die beiden aber im Trigon zur Sonne. :zauberer1 :D
     
  6. Inaad

    Inaad Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    180
    Werbung:
    Es sei uns gegönnt! :D
     
  7. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    @Altis, ich hab nochmal wegen Sonne-Jupiter geschaut; der Orbis ist aber arg groß, Sonne auf 12° und Jupiter auf 18° Skorpion.
    Dafür haste ne Sonne-Venus-Konjunktion, auch gut. ^^
     
  8. Altis

    Altis Guest

    Richtig, die hab ich unterschlagen (oder besser gesagt im Deutungstext von Astroschmid übersehen). :kiss4:
    Irgendwie hab ich aber das Gefühl, das meine Stärken (die ja durch diese Konjunktion) angezeigt werden, durch die Schwächen, die sich leider ebenfalls in den selben Häusern befinden, gar nicht zur Geltung kommen, bzw. durch diese gehemmt werden.

    @ChiaDharma
    Danke für die Erklärung.
     
  9. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Gut beobachtet, das ist auch so, dass in einem Haus, wo zB Saturn und Sonne drin stehen, sich Saturn durchsetzt. Die Schwächen treten einem immer besonders deutlich vor Augen, damit man keine Chance hat, sich ewig von ihnen abzuwenden, denn eigentlich helfen sie einem, bewusster zu werden, damit man die Stärken leben kann. Also auf Hausebene bezogen das Ganze.
     
  10. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Werbung:
    Konjunktionen sind doch an sich nicht unbedingt harmonisch...du sagst ja selbst, dass es auf die beteiligten Planeten ankommt (nicht nur Saturn).
    Quadrate und Oppositionen würde ich natürlich auch nicht als harmonisch bezeichnen, aber "schlecht" sind sie deshalb nicht. Immerhin stellen sie Energie bereit, die in so manchem Trigon gar nicht erst entsteht...
     

Diese Seite empfehlen