1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Konjunktion-Merkur-Sonne

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Mantodea, 29. Juli 2009.

  1. Mantodea

    Mantodea Guest

    Werbung:
    Hallo ihr lieben,
    ich habe eine Frage zum Thema "verbrannter Merkur" in manchen Büchern steht daß bei einer Konjunktion von Sonne und Merkur die weniger als 6 Grad auseinander sind eine besondere Oberflächlichkeit und geringe geistige Größe vorhanden ist.
    Das Gegenteil wäre der Fall bei 6 Grad, hohe Intelligenz usw. darf aber nicht mehr als 8 Grad entfernt sein.

    was habt ihr für Erfahrungen gemacht.?

    Ich habe eine Kollegin mit Sonne-Merkur-Konjunktion 3 Grad....das vernünftige Reden mit ihr ist wirklich sehr schwierig...
    gibt es Lösungen dazu...?....Entwicklungs-Möglichkeiten,oder ist das in dieser Inkarnation halt einfach so..?
     
  2. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.710
    Also wären nach derer Theorie nur Menschen mit Sonne Konj. Merkur zwischen 6-8 Grad intelligent,
    alle anderen sind oberflächlich und von geringer geistigen Grösse.

    Ich denke das es ja wohl noch andere Faktoren für Intelligenz geben muss.
    Ebenso meine ich, hat die Fähigkeit des vernünftigen Redens doch wenig mit Intelligenz zutun.
    ist es nicht so das die Hochintelligenten meißt Probleme in den sozialen Kontakten haben:confused:

    Ebenso steht es halt nur in einigen Büchern:D

    LG
    flimm
     
  3. Mantodea

    Mantodea Guest

    Du hast recht, intelligent ist nicht gleich intelligent....
    mit Intelligent meine ich z.B. eher Menschen mit einem hohen Herz-intelligenz-quozenten,nicht jene die in der Gesellschaft als intelligent gelten....
     
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.710
    hi,

    erklär mir mal den Herz-Intelligenz-Quotienten genauer,
    würde mich jetzt schon interessieren, was das genau ist oder was du meinst:)

    LG
    flimm
     
  5. Fiona

    Fiona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.614
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo :)

    Wenn die Art zu Denken (Merkur) eng mit dem eigenen Ego (Sonne) verknüpft ist, kann es zu einer sehr subjektiven Denkweise kommen.
    Es fällt dem HE schwer, sich selbst unparteiisch oder mit den Augen anderer zu sehen.
    Allerdings sind solche Menschen oft kreativ und in allen von Merkur zugeordneten Belangen aktiv. (z.B. Finanz und Postwesen)
    Bei weniger als 4 Grad Abstand spricht man vom verbrannten Merkur, weil die Sonne sozusagen den Merkur überhitzt. Dann schaltet der Merkur öfters mal ab.
    Wenn aber Merkur im Herzen der Sonne steht, weniger als ½ Grad Abstand oder 30 Grad entfernt wird der Merkur mit der Sonnenenergie aufgeladen und wird dann mehr Werkzeug für geistige Bestrebungen.
    (hab ich so gelesen :))
    Insbesondere die Gradzahlen, ab wann ein Merkur verbrannt ist, oder seine Kraft besonders gut entfalten kann, variieren in den unterschiedlichen Büchern doch sehr.

    L.G. Fiona
     
  6. Mantodea

    Mantodea Guest

    Werbung:
    das geht hier am Thema vorbei,mach sonst einen Thread auf wenn es Dich wirklich interessiert.
    Herz oder Emotionale intelligenz heisst, Situationen und Gesten des Gegenübers richtig deuten zu können.
    Der IQ ist die Erfassung von logischen vorgängen, der EQ bezeichnet die sozialen Ebenen.......
     
  7. Mantodea

    Mantodea Guest

    ich könnte mir vorstellen, dass dies einen tieferen Sinn haben könnte, so wie z.B. ein Blinder dann andere Sinne sehr gut entwickelt....ich seh grad nur noch nicht welchen Sinn,denn im Moment nervt mich dieser verbrannte unkommunikative Merkur im anderen noch sehr....
     
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.710
    hi fiona,

    so kann ich das total nachvollziehen, nur das Wort Intelligenz in bezug auf das Herz bezogen, weiss nicht wirklich ob ich das für richtig halten kann.

    Ok, wenn diese sich nicht unparteiisch sehen können oder nicht mit den Augen anderer sehen können, haben diese aber nicht trotzdem den bessreren Zugang zu ihrem Herzen und zu ihrem Ich?

    Warum soll es intelligent sein wenn ich durch die Augen anderer sehen könnte, reicht es nicht, wenn man sich in den Anderen reflektieren kann und sich somit erkennen kann.
    Worum geht es nun, um mich, die anderen oder um die Allgemeinen Zusammenhänge?
    Des letzteren denke ich aber, sind doch andere Faktoren viel wichtiger.

    Aber das Merkur/Sonne Menschen zum Denken geboren sind, das kann wahr sein:D

    LG
    flimm
     
  9. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    "Herz-Intelligenz" (was auch immer das sein mag) klingt für mich gar nicht nach Merkur. Eher nach Mond oder Neptun...
     
  10. Mantodea

    Mantodea Guest

    Werbung:
    hm....ich denke eher, dass Herzintelligenz nicht einfach einem Planeten zugeordnet werden kann, sondern eher aus den Aspekten hervorgeht, oder Möglichkeiten begünstigt, ansonsten hat sicher jeder Mensch Zugang zu dieser Intelligenz wie auch sonst zu allem was wir wirklich brauchen, nur ob wir es dann annehmen ist vielleicht eine andere Frage...
     

Diese Seite empfehlen