1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Konflikte lösen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Sternenfeuerwerk, 14. November 2006.

  1. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Werbung:
    Habt ihr auch Konflikte mit euch selbst? Was macht ihr dagegen?

    Ich habe einen Konflikt mit mir selbst und jeden Tag streiten sich meine Gedanken darum . Hin und Her gerissen von einem auf das Andere, ich sage euch das ist anstrengend.

    Was kann man dagegen tun<?
     
  2. voss

    voss Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    380
    Um was geht es denn ?
     
  3. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    In solchen Fällen höre ich einfach auf daran zu denken und wende mich was völlig anderem zu ...
     
  4. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    An einem Moment habe ich die Vision meinen Job zu kündigen, will was neues.
    Am nächsten Tag denke ich wieder anderes darüber und denke mir nein ich will ein Kind, das ja nicht klappt. Dann will ich wiederum abnehmen obwohl ich normalgewichtig bin und alleine der Gedanken macht mich glücklich und zur Krönung bin ich noch immer da wo ich bin obwohl ich mir sehnlichst wünsche das sich etwas verändert. Nur was?

    Vielleicht lebe ich in einer falschen Welt und wenn ich aufwache war alles nur ein Traum?
     
  5. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Ich blockiere mich selbst und weiß nicht wie ich davon loskomme, kann mir jemand helfen?
     
  6. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    Werbung:
    Warten ...

    Das was du da beschreibst kenne ich gut, wenn sich in mir was neues tut, wenn sich die Dinge verschoben haben und ich spüre - da geht was altes zu Ende und was neues will geboren werden und dann geht es mir wie dir - ich will alles auf einmal und zwar sofort und 1000 Möglichkeiten gehen mir durch den Kopf...

    Es ist vielleicht auch sogar so, dass du an einem Punkt bist, wo du eine Entscheidung zu treffen hast, eine Entscheidung darüber wohin du von hier ab gehen möchtest - aber deine Seele wägt noch hin und her und aus Erfahrung kann ich dir nur sagen:

    Keep cool - beobachte einfach, was dein Inneres da hin und herschmeißt, denn so ärgerlich das auch sein mag, der Verstand spielt hier überhaupt keine rolle, sondern die Entscheidung trifft etwas in dir, auf das du "bewußt" keinen Einfluss hast ...

    Du kannst nur schauen und dich wundern, wenn die Entscheidung fällt und du losmarschierst :D ;)

    Lass es einfach geschehen, lass es einfach sein, halt es aus, ertrag es - es geht vorüber, wenn "du" weißt, was du jetzt willst ...
     
  7. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Danke für deine schnelle Antwort...nur mir scheint ich halte es nicht aus, ich komm mir shcon vor wie bei "Täglich grüsst das Murmeltier"...Ich weiß das etwas wichtiges kommt , nur halt nicht was, es löst sich soviel Altes auf und emotional ist das sehr anstrengend. Ich werd versuchen zu warten....Doch irgendwann kann ich nich mehr zusehen wie ich lebe ohne Einfluss darauf zu haben...
     
  8. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    hallo Nebelkind !

    Wenn alles zu deiner Freude entschieden ist.....wie anders fühlst du dich jetzt ? Was genau ist jetzt anders ?

    Liebe Grüße,

    :) Jo
     
  9. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Wenn ich mich aus Freude endscheide fühlt es sich gut an, doch ich zweifle nach einer weile ob es anderes nicht besser ist und so ist es ein Hin und Her.
     
  10. Liebling

    Liebling Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    806
    Werbung:
    Was ist wenn du wissen würdest dass es ein Leben lang so bleibt. Oder zwei.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen