1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Kondome verschlimmern das Aids-Problem"

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Azura, 18. März 2009.

  1. Azura

    Azura Guest

    Werbung:
    http://www.tagesschau.de/ausland/papstafrika100.html


    Da fehlen einem doch die Worte...
     
  2. Timey

    Timey Guest

    Warum soll das denn so sein? Begründet er das irgendwie? - Hab' keine Lust mir den Quark dazu lang und breit durchzulesen...
    Kondome könnten im Gegenteil ja sogar helfen, dass die Überbevölkerung abnimmt! Und dann sowas... Neenee, der Papst wieder. . .
     
  3. Xchen

    Xchen Guest

    Meinung eines katholischen Moraltheologen.

    Notabene: katholische Moraltheologen werden dringend gesucht. Keiner will zu den gültigen Rahmenbedingungen.:D
     
  4. domaris73

    domaris73 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    2.011
    Ort:
    Österreich
    er hat recht.
     
  5. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.728
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom diana,

    was willst du sonst von diesem pabst??? er hat sich schon in "alle richtungen" ge-outet...

    shimon1938
     
  6. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Werbung:

    weil...
     
  7. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Da hat er sich wohl von einem "Wissenschaftler" der Pius-Brüder beraten lassen:rolleyes:

    Und die Lösung liegt, wie dort zitiert im "spirituellen und menschlichen Erwachen" und der "Freundschaft für die Leidenden".

    Aha, und er hat noch vergessen, dass Krankheiten die Strafe Gottes sind,
    und es ja überhaupt keine Viren (und Bakterien) gibt, weil man sie ja gar nicht sehen kann, also gibt es sowas auch nicht.

    O du schönes Mittelalter!!
     
  8. SpiderWoman

    SpiderWoman Guest

    ...er der Papst und vermeintliche Stellvertreter Gottes auf Erden ist.:rolleyes:
     
  9. Darkhorizon

    Darkhorizon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    8.277
    Ort:
    nieder-und oberbayern
    na ja, die kirche hängt eben an ihrem mittelalter.
    hat sie jemals ihre ansichten geändert, auch wenn es um tausende-, oder gar millionen von toten geht? war schon immer so und wird auch immer so bleiben. für mich der reinste hohn gegenüber ihrer gläubigen! :rolleyes:
     
  10. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    in gespräche mit gott (neale donald walsch) zeigt gott aber ganz andere ansichten über sexualität.:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen