1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Komposit-Horoskop

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Herbstsonne, 29. Oktober 2006.

  1. Herbstsonne

    Herbstsonne Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    189
    Werbung:
    Hallo liebe Foris,

    es ist ein Partnerschaft-Kurzhoroskop Schnittpunktmethode.

    In diesem befinden sich:Sonne,Merkur,Jupiter,Saturn und Pluto im Zeichen Waage im 12.Haus.
    Kann bei dieser Ballung,noch dazu im 12. Haus eine Partnerschaft gut gehen?
    Wie aussagekräftig ist so ein Komposit-Horoskop eigentlich?:confused:

    Über Eure Meinung freut sich
    Herbstsonne
     
  2. sternja

    sternja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.190
    Hallo Herbstsonne,:)

    aus „Planten im Composit“ von Robert Hand:

    Das 12. Composit-Haus:
    Im Wesentlichen steht das 12. Haus sinnbildlich für unterdrückte Gedanken. Es kennzeichnet früher einmal bewusste gedankliche Vorstellungen, die der Geist im Wachzustand verdrängt hat, weil er es vorzieht sich nicht damit auseinanderzusetzen. Das 12. Haus zeigt auch deutlich die Umweltfaktoren an, wodurch diese Trennung von den Gedanken verursacht worden ist. Diese Aspekte des 12. Hauses sind für das Composit die wichtigsten. Die traditionellen Bedeutungsinhalte, die sich auf Krankenhäuser, Gefängnisse und andere Rückzugsorte beziehen, kommen hier eigentlich nicht zur Anwendung.

    Das Problem bei verdrängten Gedanken besteht darin, dass sie unbewusst motivierte Handlungsweisen hervorrufen, die sich oft für ein Individuum oder die Beziehung nachteilig auswirken. Weil die Verhaltensweisen selbsttätig ablaufen, sind sie häufig einer gegebenen Situation nicht angemessen und tragen eher zur Auflösung der Beziehung als zu ihrer Unterstützung bei..........................

    Selbst wenn sich ein Paar sehr stark bemüht, sich bewusst und offen mit Problemen auseinanderzusetzen, so weist ein solche Verbindung doch häufig mehr an wunden Punkten, Intimitäten, und schwerwiegenden psychologischen Enthüllungen auf, als die meisten Menschen in einer persönlichen Beziehung verkraften können....................

    Für ein Paar mit einem stark betonten 12. Haus ist eine Heirat normalerweise nicht empfehlenswert.......................

    Wenn Menschen mit dem umgehen können, was in so einer Beziehung auftaucht, ist dies gut und schön – einige Menschen finden sogar Gefallen an einer derartigen Beziehung......................

    Aus diesem Grund müssen Beziehungen mit einem hervorstechenden 12. Haus äußerst vorsichtig beurteilt werden, auch wenn sie zu den allerschwierigsten Beziehungen zu zählen sind.

    --------------------------------------------

    Ich finde das Composit schon interessant und wichtig, um die Energien die in einer Beziehung herrschen, zu erkennen. Habe für meine Beziehung viele Erkenntnisse daraus ziehen können.
    Das Buch von Robert Hand finde ich sehr empfehlenswert und ausführlich zu diesem Thema.

    Lieben Sternengruß:)
    Tanja
     
  3. Herbstsonne

    Herbstsonne Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    189
    Hallo liebe Tanja,

    herzlichen Dank für Deine ausführliche Antwort.:)

    Ich dachte schon,daß dieses 12.Composit-Haus sehr schwierig für eine Partnerschaft ist,und gar nicht empfehlenswert für eine Heirat.:confused:

    Das Buch "Planeten im Composit" von Robert Hand interessiert mich und ich werde demnächst in meiner Stammbuchhandlung danach fragen.Bis jetzt habe ich Composite gar nicht beachtet,aber 5 Planeten im 12.Haus geben zu denken. :rolleyes:

    Liebe Grüße
    Herbstsonne
     
  4. sternja

    sternja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.190
    Hallo Herbstsonne,

    freut mich sehr dass ich dir helfen konnte!:move1:

    Allerliebsten Sternenguß
    Tanja
     
  5. merline11

    merline11 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    Ort:
    darmstadt

    :) hallo,denke bei solch einer ballung von 12te häuser ist mit zu viel heimlichkeit und unoffenheit von beiden seiten zu rechnen!
    lg.
     
  6. °²²°

    °²²° Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    366
    Ort:
    im Auto
    Werbung:
    ja sicher doch, eine Betonung des 12.Hauses ist doch kein Kriterium für die Bemessung des Glücks innerhalb einer Partnerschaft.

    das ist von K zu K unterschiedlich und hängt mit der technischen Seite zusammen, manchmal lassen sie sich nicht sauber berechnen und müssen zurecht gepfriemelt werden, was natürlich nicht für Komposits spricht.

    wenn du Combines nimmst, wirst du deutlich bessere Ergebnisse erreichen.
    gruß
     
  7. Herbstsonne

    Herbstsonne Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    189
    Werbung:
    :danke: merline 11 und °22°,

    für Eure Antworten und Meinungen.Nehme sie gerne an.

    MfG Herbstsonne
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. eagle779
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    481
  2. schaf01
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    727

Diese Seite empfehlen