Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Komplimente annehmen

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Engelsaugen2, 13. September 2013.

  1. Tany

    Tany Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    17.461
    Werbung:

    Es sind meine Überlegungen zu dem, was Du schriebst. Ich schrieb nicht, dass ich nicht weiter kommentieren werde, was Du schriebst, schreibst - UND Du hast mich nicht gebeten, Dich nicht zu kommentieren.


    http://esoterikforum.at/forum/showpost.php?p=4321393&postcount=38

    http://www.esoterikforum.at/forum/showpost.php?p=4321412&postcount=41


    Noch so ein Punkt... :D

    Klar formulieren, was man respektive Du (von mir) möchtest ;)


    Also - was, genau, möchtest Du; wie lautet Deine Bitte an mich (falls Du eine hast)?

    Meine Bitte an Dich war eine (konkrete) Bitte.



    Es steht Dir weiterhin frei, wann auch immer, zu kommentieren, was ich schreibe. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2013
  2. yinundyang

    yinundyang Guest

    Mach doch mal ne klare Ansage, auf was du hinaus willst :)
    Mit dem Sezieren geht die Leichtigkeit flöten.
    Ich hab mich vorhin schon gefragt, wenn wir das hier weiter betreiben, ob das das nicht komplimentbefreit macht. :confused:
     
  3. yinundyang

    yinundyang Guest

    Fiory, was ist in deiner Welt ein Kiffergemüt?
     
  4. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.581
    Ort:
    Kärnten
    Tschuldigung ,...kurz mein Einwurf, alles bis aufs Kleinste zerteilen, sezieren wollen, hinterfragen wollen,..philosophieren wollen ,... :D
    ,..und schon wieder weg bin ,...:D
     
  5. Tany

    Tany Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2012
    Beiträge:
    17.461
    Ich bin immer noch beim Thema 'Kompliment'....siehe meinen ersten Post:



    und ff (u.a. weshalb ich es als wichtig erachte) - Transparenz...

    =============================================================================
    Wessen?

    Ich erlebe Leichtigkeit bei dem, was ich mache, schreibe - und lese :D


    Und - hast Du Dir schon eine AW darauf geben können - welche? ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2013
  6. Seelenengel

    Seelenengel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Bayerm
    Werbung:
    Guten morgen.Ja mit den lieben Komplimenten,.habe Ich auch so ein Problem,aber nur wenn Sie von Herzen kommen,..Es gibt Menschen ,die sagen dir Komplimente,aber denken was ganz anderes,.da kann es dann sein,das Ich sage,.behalte mal dein Komplement für dich,..du brauchst es eher,als Ich!Meine Grossmutter sagte immer,..schleimen und salben,hilft allen nur halben,..Heute kann Ich Sie sehr Gut verstehen!..Mir persöhnlich ist es am liebsten,wenn ein Mensch gar nichts sagt,..bevor er was sagt,..damit verletzte Ich unter Umständen,..wenn es nicht die Wahrheit ist!Ist es die Wahrheit,..bekommt mein Gegen über ein Lächelndes Strahlen auf sein Gesicht,..:)
     
  7. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Das können oft viele Menschen nicht. Vielleicht stehst du nicht gerne im Mittelpunkt oder fehlt es dir an Selbstvertrauen, bist es nicht gewohnt das jemand dich gut findet...

    Wenn es ehrlich gemeint ist ist es gut und ein ERfolgserlebnis für dich..
    Aber freuen tust du dich schon oder?
     
  8. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Wenn ein Kompliment eher wie ein Schleimi ist, dann ist es ´vergleichbar wie ein Geschenk (trojanisches Pferd)
     
  9. Seelenengel

    Seelenengel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Bayerm
    fast nur frauen,wo bleibt da ,die männerwelt,die hält sich wieder einmal raus.wie kanns auch anderst sein!ist auch besser,..immer gefährlich wenn ein mann zuviel komplimente macht,..oder auch gar keine,..lol
     
  10. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Werbung:
    :DHinter Komplimenten steckt auch eine ABsicht, wie zum Beispiel...jemanden bestärken damit, jemanden eine Freude machen oder jemanden begehren...

    Ein paar nette Worte sind immerhin besser als immer nur jemanden zu beklagen....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden