1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kommunizieren über entfernungen?

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von soulflower, 8. November 2005.

  1. soulflower

    soulflower Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    516
    Werbung:
    hallo!

    gibt es vielleicht irgendwelche meditationen, in denen man kontakt zu einer anderen person aufnehmen kann? eine person, die gerade existiert, nur eben an einem anderen ort?

    kann man da auf einer anderen ebene kontakt zu dieser person herstellen und mit ihr "kommunizieren"?


    danke schon mal und liebe grüße,
    soulflower :kiss4:
     
  2. Arion

    Arion Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Deutschland
    Klar: Telefon ^^
    Ne Spaß, das juckte mir jetzt in den Fingern.

    Was du sicher meinst ist die Telepathie oder Mentalkommunikation (beides dasselbe wobei letzteres nicht an die physischen Gesetze dieser Welt gebunden ist und auf einer höheren Ebene “abläuft”). Meineswissens versetzt man sich in Meditation oder praktiziert Yoga um seinen Geist Ruhe zu geben dann solle man sich in einen abgedunkelten Raum etwas ins Gedächtnis rufen was man mit der gewünschten Person in Verbindung bringt und diesen dann in Gedanken rufen, soll auch bei Leuten funktionieren die man nicht kennt oder auch zum “channeln”. Naja, kenne das hauptsächlich von hören sagen, meistens sind Antworten sehr hohl, schwer zu verstehen usw. und lassen ggf. auf Einbildung zurückweisen, wobei Ich schon denke das nach intensiveren üben das ganze nicht unmöglich ist.
     
  3. soulflower

    soulflower Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    516
    hat sonst keiner irgendwelche konkreten ideen oder erfahrungen?

    :danke:
     
  4. DEEP_CORAL

    DEEP_CORAL Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Deutschland
    naja wurde ja schon genannt die Methode:
    MEditatation im tiefsten Zustand,, versetz dich in die absolute innere Leere und öffne dich vollund ganz, fühle dich eins mit allem und du kannst dann absolut mit jedem Kontakt aufnehmen. Aber pass auf , dass du hinterher diese Person /Seele wieder loslässt, sonst entziehst du ihr entweder Energie, oder du wirst gleich noch von ihr TOTAL besetzt...also vorsicht...damit würde ich keinen Spass betreiben.
     
  5. ahkamelie

    ahkamelie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    1.100
    Ort:
    *
    hi,
    dieses thema ist interessant.

    wie geht das mit dem loswerden?

    gruß ali
     
  6. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    Werbung:
    Astralreisen...

    ob der jenige einen "durch die dimensionen" höört kommt wohl auf die entwicklung seiner empathie an...
    aber man kann ihn auch manipuliern und ihn einschlafen lassn; auf seine ebene holen... ;)
     
  7. milon

    milon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    874
    Ort:
    München
    Gedankenlesen, Wahrsagen oder Hellsehen bewirken keine Weisheitskenntnis.

    (Ramana Maharshi)
     
  8. Zacharias

    Zacharias Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2006
    Beiträge:
    24
    konzentrier dich auf person in deinem herzen

    empfinde liebe und achtung, geh dann mit dem denken
    an diese person in den bereich deines dritten auges

    dann gehts los - wie das funktioniert wirst du dann
    wissen. dein innerer lenker wird dich führen

    voraussetzung: dein drittes auge muss entwickelt sein,
    du musst ein bisschen meditationserfahrungen mitbringen,
    du musst demütige (nicht unterwürfige - viele verwechseln
    das miteinander) liebe empfinden können

    dann kannst du wie gewünscht kommunizieren

    zach
     
  9. illustris

    illustris Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    35
    Grundsätzlich: Im Geist gibt es keine unüberwindbare Entfernung. Wir sind da, wo wir sein wollen. Habe selbst Erfahrungen diesbezüglich machen dürfen. Mein Gegenpart hatte "meine Nähe" als Hitze körperlich erfahren.

    Zacharias erklärt die Vorgehensweise sehr gut!
     
  10. muka

    muka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    1.870
    Ort:
    D
    Werbung:
    Das mit dem Telefon war doch gar nicht so schlecht.

    Bei der Meditation hat man die Möglichkeit augenblicklich und gegenwärtig zu erfahren, dass alles mit allem verbunden ist. Allein die Luft, die man atmet, verbindet einen in jedem Moment mit allem anderen auf dem Planeten Erde. Diese und andere Verbindungen, Vergleiche kann man nutzen wie eine Telefonverbindung. Was den meisten Menschen dahingehend fehlt, ist die tatsächliche Erkenntnis der Abhängigkeit und Einheit des Lebens.


    muka
     

Diese Seite empfehlen