1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

komisches Jesus-Erlebnis

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von big_lil_L, 7. Mai 2005.

  1. big_lil_L

    big_lil_L Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    134
    Werbung:
    Hallo ich hab neulich meditiert, fand satanische Anteile in meiner Seele...dann kam Jesus mit Schwert und quälte und peinigte mich...ich sah die Welt praktisch aus Satans Augen.

    Jesus ist ein Heuchler und kein ganzer Mensch! Er konnte den Teufel in sich noch nicht annehmen, weil er moralisch unterentwickelt war.

    siehe Teufelsgeschichte in der Wüste. was sagt ihr dazu? :)
     
  2. Sharon

    Sharon Guest

    Klasse, da hast Du den Grund für dieses ganze Theaterli-Spiel hier auf diesem Planeten in zwei Sätzen zusammengefasst. Ist zwar ein bisserl seeehr heftig ausgedrückt (das ganze hat sicher nix mit Heuchlerei und Moral zu tun), aber für mich hast Du's trotzdem getroffen, irgendwie ;)
     
  3. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Da die Seele der Urgrund oder das unerschaffene Reine ist, kann sie keine satanischen Anteile enthalten. Satan ist ein Selbsterschaffener und ein Zusammenschluss der EGO's und der Ich und Materie Süchtigen. Eventuell solltest Du mal hinterfragen, ob es wirklich Meditation ist, was Du da praktizierst oder am Besten gleich zum Arzt gehen :D
     
  4. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Schau auf Dich Big_Lil_L und kehr vor Deiner eigenen Türe.
    Jesus machte seinen Job, nach seinem Gutdünken, und das steht ihm auch zu.

    MfG

    Olga
     
  5. allesliebe

    allesliebe Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    151
    was, bitte sollen denn satanische anteile sein ?
    ist nicht alles die suche nach liebe ?
    allesliebe
     
  6. Springmond

    Springmond Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    597
    Werbung:
    Bist du dir sicher, daß das Jesus war und nicht irgendeine Fiktion ?
     
  7. Dionysus

    Dionysus Guest

    Aua...big lilli, big lilli ...wen man so seine eigene negative Seiten ins Gesicht schauen muss, kann das mal recht weh tun. Warum dann immer einen heiligen dafür hernehmen, um dem die eigene Verantwortung in die Schuhe schieben?

    Aber will ja in Zukunft ganz brav sein und jedem das Seine lassen.....nicht wahr....

    Gruß
    Dionysus
     
  8. vittella

    vittella Guest

    Werbung:
    Hallo Big_lil_L........was oder wie hast Du denn meditiert?
    Ich denke mal,dass Personen,die in Träumen erscheinen immer einen Teil von der eigenen Persöhnlichkeit darstellen.
    Jesus hätte nie ein Schwert in die Hand genommen um jemanden zu quälen,er ist auf die Erde gekommen um uns die Botschaft der Liebe zu vermitteln.
    Da Liebe und Hass zwei starke Gefühle sind,solltest du in Dir selber nach Deiner Liebesfähigkeit Auschau halten,zu der du vielleicht nicht den Zugang findest.
    Jesus hast du nur benutzt um nicht selber zu Dir und Deinen Gefühlen stehen zu müssen,resp. Dein Unterbewustsein benutzt andere Figuren dazu,dass Du Jesus gewählt hast,zeigt gleichzeitig,dass du damit den Glauben an ihn weiter mit ruhigem Gewissen verwerfen kannst,so böse wie er doch ist.
    Aber das bist alles Du selbst,egal welche Personen Dir im Traum begegnen....
     

Diese Seite empfehlen