1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Komisches Gefühl !

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Mystery, 17. Juni 2008.

  1. Mystery

    Mystery Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Hallo !

    Ich hab seit über einer Woche so ein komisches Gefühl. Ich weiß nicht wie ich euch das am besten beschreiben soll.

    Es ist so eine innere Unruhe. Aber es ist auch so eine Art Angst dabei. Dann noch ein kleines bisschen wie Liebeskummer.

    Ich hatte dieses Gefühl bis jetzt nur in Beziehungen wenn sie kurz vor dem Aus waren. Aber im Moment bin ich solo. Also daran kanns net liegen. Und vor allem hatte ich das noch nie über so einen langen zeitraum.

    Keine Ahnung ob mir jemand von euch helfen kann aber zumindest wollt ich es mir mal von der seele schreiben auch wenns net wirklich hilft.

    Danke fürs zuhören ( lesen)

    Liebe Grüße Mystery
     
  2. Kessy

    Kessy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.435
    Hallo Mystery,

    wenn du in dich hineinhorchst - ist da wirklich nix?

    Ich hab auch seit ein paar Tagen eine innere Unruhe oder innere Nervosität, aber ich weiß warum. Mir steht ein Umzug bevor und ich denke mal, es wird die "Angst" vor dem Neuen sein.

    Liebe Grüße
    Kessy
     
  3. Woherwig

    Woherwig Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    825
    Ort:
    Elsaß
    Hallo Mystery,
    analysiere Deine gesamte Welt: Arbeit, Wohnung, Beziehungen (Eltern Geschwister, Freunde, etc.), Liebe (ja, trotzdem analysieren), Geld, Spiritualität, letzte Begegnungen....Essen...

    Irgendwo dort hast Du eine Begründung für Deine Unruhe: kann aus einem
    "Problem" kommen, kann aber auch ein Denkanstoß sein: "Hey, hier mußt Du was ändern."

    Innere Unruhe kommt meist durch Probleme in Liebe, Geld oder Beruf.

    Liebe Grüße

    Woherwig
     
  4. dieAhnungslose

    dieAhnungslose Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    101
    Ort:
    zwischen den Bergen in Bayern
    Ich hab seit über einer Woche so ein komisches Gefühl. Ich weiß nicht wie ich euch das am besten beschreiben soll.

    Es ist so eine innere Unruhe. Aber es ist auch so eine Art Angst dabei. Dann noch ein kleines bisschen wie Liebeskummer.

    Ich hatte dieses Gefühl bis jetzt nur in Beziehungen wenn sie kurz vor dem Aus waren. Aber im Moment bin ich solo. Also daran kanns net liegen. Und vor allem hatte ich das noch nie über so einen langen zeitraum.

    Keine Ahnung ob mir jemand von euch helfen kann aber zumindest wollt ich es mir mal von der seele schreiben auch wenns net wirklich hilft.

    Danke fürs zuhören ( lesen)



    Guten Morgen M.
    ..deine innere Unruhe kommt sicherlich von Gedanken welche dich nicht in Ruhe lassen..im Unterbewusstsein..was sorgt dich so???
    Sei mutig uns schau in dich hinein..schreibe einfach hier weiter..wir werden lesen und weisst du..je mehr man schreibt..dabei wird gedacht..schaffst du vielleicht einen Ansatz für deine Situation zu finden..

    Von mir Liebe Grüsse und ich denke an dich..:trost:
     
  5. Mystery

    Mystery Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Graz
    hallo !

    danke für eure schnellen antworten.

    @dieAhnungslose Was sorgt mich? hmm. als erstes mal hab ich angst das ich mich wieder in meinen exfreund verliebe. als zweites mach ich mir sorgen wegen meiner besten freundin. im moment hat sie sehr wenig zeit da sie viel besuch hat. jeden tag kommt die neue freundin ihres schwagers. ich hab angst das sie meinen platz einnimmt. ich hab immer schon sehr unter verlustängsten gelitten. seit der scheidung meiner eltern eigentlich. damals war ich 5 und ich hatte immer angst das mich meine mutter verlässt. als ich älter wurde war es so bei den männern oder freundinnen.

    Liebe Grüße Mystery
     
  6. dieAhnungslose

    dieAhnungslose Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    101
    Ort:
    zwischen den Bergen in Bayern
    Werbung:
    Sorge dich Mystery..schaffe es das Leben anzunehmen..

    denn deine Freundin ist deine Freundin weil sie DEINE Freundin ist..sie ist dir gut..du weisst es auch..ich nehme an du bist einfach nur unsicher und weisst du was???Gönne deiner Freundin doch die AUSZEIT..denn wenn sie wieder viel Zeit hat..für dich..für Eure gemeinsamen Unternehmungen..dann hat sie gut was zu erzählen, mache du was für dich..geh mal in Museum oder so..bringe ihr eine Karte mit..stecke sie ihr in den Briefkasten..schreibe ihr einen Brief..schreibe ihr was dich sorgt:liebe1:

    Dein Ex ist dein Ex..weil er nicht mehr zu deinem Leben gehört..falls du wieder mal in eine Situation kommst wo du dir nicht ganz sicher bist..ob oder ob nicht..stelle dir einfach vor warum ihr Beide nicht mehr zusammen seit..das hilft..und ob du das ALles nochmal durchmachen magst..

    Ich wünsche dir Mut..ganz einfach Mut..

    Deine Ängste wirst du sicherlich noch lange behalten..hörst dich sehr jung an..aber weisst du was?? Du kannst es lernen mit umzugehen..denn Ängste haben wir doch irgendwo Alle..dafür sind wir Menschen..reed mit deinen Eltern über deine Ängste..denn sie haben dir sie damals nicht nehmen können, vielleicht aber doch heute..

    Ich glaube deine größte Sorge gehört deiner Freundin..schreibe ihr doch eine sms..schreibe ihr das du ihr einen wunderbaren Tag wünschst und du dich schon auf Euer nächstes treffen freust..und so..

    Ich die Ahnungslose
     
  7. Mystery

    Mystery Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Graz
    @dieAhnungslose

    Danke. ja du hast wahrscheinlich recht was meine freundin betrifft. nur leider ist das bei meinem ex nicht so einfach. Wir hatten monatelang keinen kontakt, haben uns vor kurzem wieder zufällig gesehen. können seit dem nicht von einander lassen und kommen auch net richtig los von einander. Ich hab halt nur irgendwie das gefühl das wir zusammen gehören.

    Naja glaub nicht das meine eltern viel verständnis haben werden was meine ängste angeht. aber ich glaube meine tochter hilft mir dabei das ganze in grenzen zu halten.
    Naja sooo jung bin ich nun auch wieder nicht *gg*

    Danke für deine tröstenden worte. du hast ein gutes gespür.

    Liebe Grüße
     
  8. dieAhnungslose

    dieAhnungslose Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    101
    Ort:
    zwischen den Bergen in Bayern
    Werbung:
    wenn ihr Euch Beide lange nicht gesehen habt..
    vielleicht passt es doch mit Euch Beiden und es war zu der Zeit wo ihr Beide zusammen gewesen seit nur nicht die Zeit welche Euch bestimmt war????

    dann lasse das mit deinen Eltern..

    ich schicke dir mal ne PN..
    Ich
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen