1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Komisches Foto

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Allegra83, 21. Februar 2005.

  1. Allegra83

    Allegra83 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    464
    Ort:
    Schwechat bei Wien
    Werbung:
    Hi ihr!

    ich brauch mal wieder Ratschläge. Ich hab hier schon einmal geschrieben, dass vor kurzem mein Exfreund verstorben ist und ich manchmal seine Anwesenheit spüre.
    Jedenfalls ist jetzt etwas eigenartiges passiert. meine beste Freundin, die auch mit ihm befreundet war, hat ein Foto von ihm (wo sie auch drauf ist), das hat sie mir mitgebracht, weil sie mir es zeigen wollte. Aber wir beide können das Bild nicht anschauen. Uns überkommt ein unfassbares Grauen, wenn wir ihn anschauen und wir müssen das Bild sofort umdrehen. Es geht einfach nicht, ihn länger anzuschauen. Ich hab aber noch ein paar andere Fotos von ihm, da ist das nicht so. eins hab ich sogar auf meinem Nachtkästchen stehen. Das kann ich ohne Grauen und ohne irgendwas anschauen.
    Sie hat das Bild dann gestern bei mir vergessen. Und in der Nacht hats auf einmal geklopft bei mir. ein ganz leises Klopfen, die ganze Nacht lang. Ich hab die ganze Wohnung gecheckt, ob viell. ein Wasserhahn tropft, hab die tür zum Stiegenhaus aufgemacht und geschaut, ob viell. ein Nachbar was hämmert oder so. Aber gar nichts.
    Es ist die ganze Nacht so gegangen. Ich hab mehrmals zu ihm gesagt, dass er das lassen soll, aber es hat nicht aufgehört. Endeffekt war, dass ich grad mal 3 Stunden schlafen konnte.
    Und heute morgen hat mir meine Freundin erzählt, dass sie so gut wie schon lang nicht mehr geschlafen hat.

    Was kann das mit diesem Foto zu tun haben? Hat jemand von euch eine Idee? Ich hab ja schon viel erlebt diesbezüglich, aber das übersteigt meine Erfahrungswerte.

    Ich wäre euch für jeden Rat und jede Anregung dankbar!

    Allegra
     
  2. esperanto

    esperanto Guest

    hi allegra

    deine tiefe trauer um deinen freund ist das problem!
    du kannst nicht loslassen!
    lass ihn ziehen!

    (etwas bindet euch noch!)

    alles liebe
    esperanto






    (((dein unterbewusstsein ist stärker als du denkst!!!)))
     
  3. Allegra83

    Allegra83 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    464
    Ort:
    Schwechat bei Wien
    Nee, ich glaub nicht, dass das Problem da liegt. Ich würde ihn sehr gern loslassen und ziehen lassen aber er geht nicht.

    Und das Klopfen hab ich mir bestimmt auch nicht eingebildet. Ich bin ja nicht irre!
     
  4. esperanto

    esperanto Guest

    desswegen schrieb ich dir ja: dein unterbewusstsein ist vielseiteiger als du denkst!

    phänomene werden immer nach glaube, überzeugung etc bewertet!
    es ist, wie es ist! aber wie ist es?
    (es wäre überflüssig von mir, zu versuchen, dich von etwas zu überzeugen!)

    versuche nur einmal über dich, deinen freund und seinen tod nachzudenken!
     
  5. esperanto

    esperanto Guest

    wer ist das schon nicht?
     
  6. TheAngelsSmile

    TheAngelsSmile Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    85
    Ort:
    1210 Wien
    Werbung:
    Hmm, wäre es möglich, dass ich das Foto mal sehen könnte? Wenn du sagst, es ist nur das eine Bild, muss das eine Ursache haben, denke ich.
     
  7. Murphy-Anhaenge

    Murphy-Anhaenge Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    66
    Hallo Allegra!

    An dem loslassen könnte wirklich was dran sein. Habe eine Bekannte, deren Sohn ist verstorben und sie "lässt ihn auch nicht los".

    Teilweise sollen in dem Haus merkwürdige Dinge geschehen. ALso Sachen verstellt, versteckt worden sein. Man ist in nem anderen Raum, dann klopft es von irgendwo her, meist nachts.

    Man hört Fußschritte auf der Treppe etc.

    Der Hund beelt ein "Nichts" an und guckt in dem WInkel, die der größe des Sohnes übereinstimmt.

    Was such dich mal mit deinem Freund zu unterhalten (den verstorbenen).

    Was ER will, was er sucht braucht oder einfach nur loswerden will.

    Wäre schön, wenn du das Foto veröffentlichen oder schicken würdst.

    Liebe Grüße!

    Daniel DC

    PS: Mein "Geisterproblem" hat sich aufgeklärt.
     
  8. Allegra83

    Allegra83 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    464
    Ort:
    Schwechat bei Wien
    Was war denn mit deinem Geisterproblem? Schön, dass es sich aufgelöst hat...


    Das mit dem Bild ist schwierig, ich habs nicht am PC und auch keinen Scanner...
     
  9. Allegra83

    Allegra83 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    464
    Ort:
    Schwechat bei Wien
    Außerdem, was heisst schon "nicht loslassen"?
    Ich meine, er ist erst seit kurzem tot. Natürlich denke ich an ihn. Wie lange Trauerzeit steht einem zu, ohne, dass man ihn "festhält"?

    Ich bin sicher, dass seine Mutter ihm genauso nicht gehen lassen will, aber die sucht er nicht auf. (ich hab sie gefragt)

    Also kapier ichs nicht, das Ganze
     
  10. Murphy-Anhaenge

    Murphy-Anhaenge Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    66
    Werbung:
    Hallo Allegra!

    Das mit meinem prob machen wir via PM.

    Vielleicht ist seine Mutter nicht medial begabt oder will "die zeichen" nicht wahrhaben.

    Wie lange ist er denn schon tot? Die Trauer Verarbeitung ist unterschiedlich bei jedem, abhängig von der emtionalen Bindung.

    Versuch einfach mit ihm zu reden, gedanklich oder wörtlich. Irgendwas sinnvolles wird schon rauskommen.

    Vielleicht mussst dich auch richtig entspannen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen