1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Komische Zeichnung

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Bryanston, 16. April 2008.

  1. Bryanston

    Bryanston Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    169
    Werbung:
    Hallo

    Also früher als ich 2 War habe ich immer diese Gestalt gemalt ohne das mir das jemand gezeigt hatt, doch sie fragten immer warum hat diese Gestalt keinen Hals ich habe diese Gestalten unendlich weiter gezeichnet und gezeichnet also es war keine genauere zahl sondern es ging immer weiter und ich nante sie "Brüder" nun frage ich mich warum habe ich das gemalt und ich malle es noch heute doch sie sehen jetzt bishen anderst aus als damals!

    Vielleicht weis jemand was es ist?
     

    Anhänge:

    • !.JPG
      !.JPG
      Dateigröße:
      9,8 KB
      Aufrufe:
      43
  2. paula marx

    paula marx Guest

    Hallo Bryanston,

    Sehe als Zeichnung von fortgeschrittenem, pathologisch verfetteten Stier oder Stieraszendent. Hals völlig verschwunden. :)
     
  3. paula marx

    paula marx Guest

    P.S. nichts gegen Stiere, eine Stiefrau bin auch auch :weihna1
     
  4. Hallo Bryanston,

    ohne jeden astrologischen Bezug sieht deine Zeichnung genauso aus, wie sie ein zweijähriges Kind zeichnen kann. Man nennt diese Art auch "Kopffüßler", schau mal bei google oder sonst wo im Net.

    Lieben Gruß

    Martin
     
  5. Bryanston

    Bryanston Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    169
    Nein ich meine nicht Kopffüßler, Ich zeige dan die ganze zeichtung mal jetzt im augenblick habe ich keine!

    Aber ich hab sogar die Pupen selber gemacht aus Holz die sah fast genau so aus wie das auf dem Bild, Immer wen ich diese Pupe gemacht habe sie brachten uns Pech ich wurde dan plötzlich Krank ich habe die Pupe mal weggeworfen und es war vorbei aber ich hab es nicht geglaubt und trozdem weiter gemacht meiner meinung diese Gestalt ist verflucht!?
     
  6. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Bryanston, du bist echt niedlich :liebe1:

    :clown:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen