1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Komische Empfindungen.....

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Scrabbel, 27. März 2006.

  1. Scrabbel

    Scrabbel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.311
    Werbung:
    Seid letzter Nacht plagen mich komische Empfindungen/Gefühle/Wahrnehmungen
    die ich nicht zuordnen kann....ich weiß nicht was sie bedeuten oder was das ganze überhaupt ist! Denn ich hatte sowas noch nicht....Ich hatte schon allerlei aber das sprengt alles!


    aber sie werfen meinen ganzen Kopf durcheinander! und ich bin bereits den ganzen Tag wie gelähmt und unfähig etwas zutun deswegen (obwohl ich 1000 Dinge erledigen muss und nichtmal mehr dazu komme wichtige Mails zu schreiben)



    Ich hab heute Nacht zwar komisch geträumt, aber das ist einfach nicht beschreibbar! Es ist nicht begreifbar....es fühlt sich nur total komisch an



    Ich begreif es nicht!!!


    Es fühlt sich so "simpel" und "banal" und "klein" an aber gleichzeitig extrem verstrickt und kompliziert und "schwindelig" mit einer starken "Differenz" und das ist grade das komische! und es lässt mich nicht in Frieden....es ist so als ob ein kleiner Giftzwerg an mir dranhängt! Allein das Wort "kleiner Giftzwerg" macht mich schon wieder fast verrückt!


    Was ist hier los?
     
  2. Scrabbel

    Scrabbel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2005
    Beiträge:
    1.311
    Ich weiß auch dass es schlecht unnötig und "ungesund" ist mich damit zu befassen, aber trotzdem lässt mich das nicht los und dadurch wird das immer schlimmer!

    Wieso werde ich Heute so extrem von Dingen gefesselt die überflüssig und unnötig und schlecht und unsinnig flach und banal sind? Grade wo ich eigentlich soviel dringendes zu erledigen habe! (zumindest zwingen diese Sachen mich an solchen Nonsens zu denken)


    Es ist wie ein Krampf der mich gegen meine innere Stimme handeln lässt! Der sie mit kleinen Mickymäusen tötet! mit kleinen süßen Mickymäusen!


    Ich hab das Gefühl als hätte ich Drogen genommen!
     
  3. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Werbung:
    Vielleicht gerade deshalb? Ein Hinweis deines Unterbewusstseins? Wann hattest du deine letzte Auszeit, Pause?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen