1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Komische Behauptungen über Esotheriker @ viele Threadstarter

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von proyect_outzone, 8. Januar 2007.

  1. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Werbung:
    Hallo Leute,
    sagt mal, findet ihr euch selbst nicht langsam etwas merkwürdig:

    Ich lese hier threads wie:

    Maskenball der Esoteriker?
    Zwanghaftigkeit der Esotheriker?
    Esotheriker die größten Spinner der Welt?
    Sind Esotheriker Machtbesoffen?
    Selbsternannte falsche Meister?

    Glaubt ihr echt, wir Esotheriker rennen mit grünbunten Mumus (Große Umhänge) bunten Hüten und ner Glaskugel durch die Gegend und reden von Frieden und Erleuchtung?

    Sagt mal, habt ihr auch nur einmal ein klein wenig von dem Probiert, was wir hier tun? Habt ihr überhaupt gelesen ,was ein sogenannter Esotheriker eigentlich ist? Habt ihr überhaupt nur eine Ahnung, wie der Alltag eiens Esotherikers ist? Habt ihr auch nur einmal jemanden aus der Gruppe der Esotheriker im richtigen Leben kennengelernt? Bislang weiß ich nur eins, mindestens jeder fünfte NORMALE Mensch, den man irgendwo, ob im Job, im Bus, oder an der Imbißbude begegnet ist jemand, der irgendwas mit Esotherik tut oder getan oder erlebt hat, und auch daran glaubt. Und das Beste ist, man sieht es den Menschen nicht an. Dies lässt sich allein daran schon rausfinden, wenn man die Unterhaltungen anderer Leute untereinander mal mitverfolgt (nicht heimlich natürlich, sondern indem man sich z.B. auf Arbeit einfach mal dazustellt ohne selbst viel zu erzählen, oder man hat Glück, und arbeitet in ein Mehrpersonenbüro oder einer Werkhalle, oder im Lager).

    Glaubt ihr im ernst, dass eure Arbeitskollegen, Freunde, Familie usw. Machtbesoffen, Asozial oder sonstwie bescheuert sind?

    Man, ihr seid so arm, ihr tut nichts anderes als laut rumzubrüllen, zu meckern, zu zerstören, und dass nur, weil ihr zu faul oder desinterressiert seid, euch mit den Sachen zu beschäftigen. Sowas gehört nicht in ein Forum, sondern in den Kindergarten!!!
    Gruß
    proyect_outzone
     
  2. Et libera nos

    Et libera nos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    4.135
    ÄÄHHEM. *räusper*

    ...daß du hier in der Kritisch-Ecke schreibst ist dir aber schon klar, oder ? ...



    aber weil wir gerade dabei sind:
    du sagst WIR Esoteriker -

    Was hat man sich darunter denn vorzustellen, konkret?
     
  3. Reikifeuer

    Reikifeuer Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Vorarlberg
    *klugscheißmodusan*

    man schreib doch "esoteriker" nicht "esotheriker"

    oder ist das jetzt die neue deutsche Rechtschreibung :escape:
     
  4. DieWolfsfrau

    DieWolfsfrau Guest

    :rolleyes:

    Ich hoffe dieser jemand ist endlich weggeflogen:escape:
     
  5. Yogalinksde

    Yogalinksde Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    52
    Ort:
    In Süddeutschland
    Hallo proyect_outzone :)

    Nun sind dir aber die Pferde durchgegangen oder ?

    Sei dir bewusst das du mit deinen Äusserungen auch Vorurteile bei anderen Menschen ins Leben rufst.

    Ich finde es auf keinen fall ok wenn jemand andere Menschen Beleidigt wegen Ihren Interssen oder Veranlagungen oder einfach für Ihren Beruf !

    Habt Respekt voreinander, Seid verständnissvoll und tolerant.

    Identifiziere dich einfach nicht mit den Angriffen auf die Esoterik. Lass es nicht zu das andere bei dir Knöpfe drücken können die solche Emotionalen
    Ausbrüche mit sich bringen. DAmit wirst du sehr schnell zum Speilball der anderen.

    Wenn ich deine Liste anschaue die du kopiert hast könnte ich ich aber auch noch mit aufregen....

    Ich meine diese:

    Maskenball der Esoteriker?
    Zwanghaftigkeit der Esotheriker?
    Esotheriker die größten Spinner der Welt?
    Sind Esotheriker Machtbesoffen?
    Selbsternannte falsche Meister?

    Hast du dich mal gefragt ob es vielleicht von einer und der selben Quelle herkommt ? Gefakte Mitglieder ?


    Gewisse ähnlichkeiten sind doch mit drin in der Fargestellung, da möchte jemand wohl absichtlich Esoteriker ärgern ? ? ?

    Esther
     
  6. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Hmm, da scheint jemand Kritik nicht ertragen zu können. Überall ist Licht und Schatten, Kritik gehört nunmal auch dazu und nicht nur Lobhudeleien
     
  7. Et libera nos

    Et libera nos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    4.135
    Bingo Esther!

    Die Beiträge stammen alle von ein und demselben Forumsmitglied.

    Ich denke, das dürfen sie auch sein.
    Vorläufig gibt's da noch keine Beschränkung auf so und soviele Threads pro User.

    @ JmmyVoice:
    ich hab' eher den Verdacht daß da wer nicht aufgepaßt hat "wo" er diese Titel findet (nämlich eben im Kritik-Forum).
     
  8. Elli

    Elli Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.014
    Ort:
    im Wald
    Jetzt war ich neugierig und hab mir mal die Titel der von MacFly erstellten Threads angesehen.

    Megalonomie unter Esoterikern (Grössenwahn)
    Maskenball der Esoteriker
    Esoterik ist ein Ring des Bösen
    Zwanghaftigkeit der Esoteriker
    Haben Esoteriker das Stockholm-Syndrom?
    Sind Esoteriker machtbesoffen?
    Ist dieses Forum eine Geldmaschine für den Admin?
    Nutzlosigkeit dieses Forums
    Magie ist in der Tat lächerlich


    Also ich find ihn meist lustig. Vor allem in solchen Teilen:

    Schwarzer dunkler Hass
    Das Ego Drama
    Der Zorn Gottes
    Ich bin vom Satan besessen. Hilfe
    Heroin und gewalttätige Pornos
    Horrorvorstellung
    vom Weltschmerz
    Alkohol zur bewussten Beflügelung
    Der Mensch als Schwein
    Angst vor der eigenen Macht
    Mordphantasien
    Panik


    Der Kerl bringt doch Leben in die Bude *ggg
    Soll er sich austoben. Allerdings könnte er mit seinen Beleidungen etwas zurückhaltender werden :)

    Grüessli
    :zauberer1
     
  9. LeBaron

    LeBaron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Rheinland
    Hallo proyect_outzone,
    deine Ausführungen zeugen von Kritikunfähigkeit.

    Statt auf die Kritikpunkte einzugehen, attackierst du ad hominem und
    pauschal die Kritiker.

    Damit erweist du dir und der Gruppe der Esoteriker keinen guten Dienst.

    Inhaltlich ist dein Verteidigungargument

    "Es gibt viele Esoteriker, also müssen sie recht haben."

    in keiner Weise stichhaltig.

    Gruss
    LB
     
  10. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Damit meinst du dich aber auch, oder beschäftigst du dich ernsthaft mit den Kritikern und deren Kritik?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen