1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

komische art von treppe

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von lynnola, 2. Januar 2016.

  1. lynnola

    lynnola Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallo. Ich bin echt verwirrt. Habe den Traum schon öfter gehabt. Aber nie so massiv.
    Vielleicht kann mir jemand helfen.
    Ich will in dem Traum jemanden besuchen. Und dort geht eine schöne Stein treppe hoch. Allerdings sind die Stufen warum aich immer nicht brauchbar. Hatte ich schon mal mit einer Riesen holztreppe. Zur Erklärung. Die letzte Etappe der treppe hängen wie so trapeze aus dem Zirkus. Man muss sich von trapez zu trapez hangeln. Was sehr sehr schwierig ist. Die Leute die ich besuchen will sind keine fremden. Es sind Freunde. Aber ich kann nicht zuordnen wer es ist. Also eher Leute ohne Gesicht. Ohne Persönlichkeit. Und dann teilt sich der Traum und ich bin an einem anderen Ort.zum Beispiel im Urlaub. Ich weiß ich muss mich beeilen. Ich packe alle Sachen ein. Und es wird immer mehr was ich einpacken muss. Ich habe so viele Sachen . als wäre ich daheim und müsste Umzugskartons packen. Es wird einfach immer mehr und alle warten schon und wollen los. Weil die Zimmer bald geräumt sein müssen. Diese Kombination Träume ich in letzter Zeit andauernd. Kann mir jemand helfen? Ich werde wach und bin fix und fertig weil dieses packen und diese Art von treppe mich so beschäftigt und unter Stress setzt. Danke für eure Meinungen/Hilfe...
    Liebe Grüße. Und ein frohes neues Jahr
     
  2. lynnola

    lynnola Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    3
    Zur Anmerkung. Träume mit Treppen habe ich schon immer. Mal klappen die Stufen um und die Treppe wird auf einmal wie ne rollgleite. Also eher wie ne rutsche. Ich komme nicht mehr hoch. Dann wird in einem anderen Traum die Treppe instabil und wackelt wie ne hangebrücke aus Seilen.die Orte sind mir vertraut in dem Traum. Wechseln ab. Aber ich weiß nicht wo es ist. Nur dass der Ort mir bekannt ist. Es ist so komisch dass ich sogar basierend auf den träumen Angst vor Treppen habe. Musste letztens in einer Kirche die Treppe hoch gehen zur Orgel also in der Realität. So ne rundtreppe. Bekam voll Panik. Und ein ungutes Gefühl. Es ist echt schwierig zu erklären. Hoffe auf eure Unterstützung. Bin sonst nie die Person die was in Foren schreibt. Also... Es belastet mich wirklich.
     
  3. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    4.023
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Diese Treppe symbolisieren dein Lebensweg,du willst höher steigen,oder etwa verändern,dabei stellst du dich selbst unten druck,oder du traust dich nicht,deine Ideen sind gut,die Umsetzung fehlt...Diese Treppen zeigen dir,das es etwas beschwerlich sein wird,bist du dein Ziel erreichen kannst,allerdings willst du es schaffen,dann wenn du dein Mut durchsetzt..Lasse dich nicht beirren,sobald du beginnst deine Ziele zu verfolgen,hören diese Träume auch auf..Alles liebe
     
  5. lynnola

    lynnola Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    3
    Danke. Das hilft schon etwas. Aber es gibt so viel was sich neugestalten lässt. Es sind so viele Baustellen derzeit in meinem Leben.
    Und was ist das mit dem einpacken der Sachen?
     
  6. johsea

    johsea Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2015
    Beiträge:
    171
    Werbung:
    lynnola
    Das nach-oben-gehen bedeutet im Traum: die Wahrheit finden oder sehen, bzw. erkennen, was richtig ist.
    Die Probleme mit dem Treppensteigen in deinen Träumen bedeuten, du weißt nicht, was richtig ist, was du tun sollst.
    Und das Packen bedeutet, du willst fertig werden, zu Ende kommen, Altes verlassen und Neues beginnen.

    PS:
    Was richtig und was falsch ist, das sagt dir dein Gefühl. Sonst nichts und niemand.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen