1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Komisch...

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von SweetChiqa15, 1. April 2008.

  1. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Werbung:
    Hallo erstmal,
    ich wollte fraqen, ob jemand vllt auch sowas in der art hat.
    Und zwar ist es so..

    Ich denke manchmal an eine Sache und plötzlich passiert es nach einer Weile.
    Z.B. habe ich letztens in der Schule an die Mathe Noten gedacht, plötzlich fing mein Lehrer an die Mathe Noten zu nennen. :confused:

    Oder sogar per chat aus..ich chattete mit meiner freundin und schrieb ein wort.. und sie meinte sie hätte grad an das wort gedacht..

    Sowas passiert ständig und wird immer öfter..was ist das?

    :confused::confused:
     
  2. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Bin ich etwa nur die einzige damit ?:(
     
  3. Salaya Ayjanda Rii

    Salaya Ayjanda Rii Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    11.448
    Ort:
    Zwischen Melk und St.Pölten
    das nennt man Synchronizität

    Man denkt an etwas (findet "Innen", in einem selbst statt) und im "Außen" wird es meistens sofort real.

    Viele liebe Grüße
    Ingrid
     
  4. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Sind es mehr als 25 Knüllersynchronizitäten pro Tag ?
     
  5. Irislicht

    Irislicht Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2008
    Beiträge:
    66
    Nein, ich kann dich beruhigen, du bist nicht die einzige!:zauberer1
     
  6. kind of magic

    kind of magic Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    425
    Ort:
    Möckmühl-Züttlingen
    Werbung:
    soll ,das heißten ,du denkest etwas und einige Zeit später wird es Realität?
     
  7. Hi,

    hmm ich hab so was auch schon oft erlebt. Plötzlich hatte ich einen Gedanken und nach einiger Zeit ist er dann eingetroffen oder auch in leicht veränderter Form. Das einschneidenste und schlimmste was mir je passiert ist, war dass ich praktisch vorraussah, dass Leute sterben werden. Das war eine komplizierte Sache. Ich war vor ein Paar Jahren im Urlaub und als wir zurück fliegen wollten, hatte ich tierische angst, dass was mit dem Flugzeug ist. Ich sah ein Baby (Das Kind einer türkischen Familie) im Babysave an und dachte, wär doch echt schade, wenn was passieren würde. Dieses Kind hat noch sein ganzes Leben vor sich. Mit dem Flug ist dann alles glatt gegangen. Wir sind morges ganz früh in Deutschland gelandet. Da waren auch nur zwei Maschinen an diesem Morgen. Als wir dann zur Autobahn wollten, haben wir uns auch noch verfahren. War vielleicht sogar unser Glück, da wir sonst wohl vielleicht sogar in diesen Unfall geraten wären, der ein paar Meter vor uns passierte. Als wir dann im Stau standen, ging schon rum, dass mindestens ein Erwachsener und ein Kind ums Leben gekommen seien(haben die Brummifahrer über den Polizeifunk mitbekommen). Als der Stau sich später auflöste, mussten wir an der Unglücksstelle vorbeifahren. Überall am Straßenrand lagen Müllsäcke(das ist so üblich bei Türken, wenn sie im Urlaub waren, da sie mit erheblich mehr Gepäck zurück kommen). Auf dem Auto stand ein Babysave. Später hab ich dann auch noch von meinem Ex erfahren, dass neben dem Auto auch noch ein Kinderwagen stand. Ich weiß natürlich nicht genau, was da passiert ist und ob es wirklich das Kind war aber es ist sehr wahrscheinlich. Das war sehr schrecklich für mich und ich habe mir lange Zeit Vorwürfe gemacht, weil ich überhaupt daran gedacht habe. Ich dachte, ich sei Schuld, wegen meiner Gedanken.

    LG
    LilithSaphira
     
  8. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    ya genau
     
  9. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Naja zum glück war es bei mir noch nie so schlimm und es war meist nur was kleines..also z.B. noten und so..

    aber doch seltsam..
     
  10. SweetChiqa15

    SweetChiqa15 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Ravensburg
    Werbung:
    Was ich noch sagen wollte ist, dass es unbewusst kommt. Ich denke also an etwas, wo ich noch gar nicht weis das es passiert. Erst später merk sowas dann...aber im grunde genommen wie bei LilithSaphira..sie dachte plötzlich daran und es ist später eingetroffen..

    diese gedanken kommen wirklich so plötzlich das man es nichtmal begreift, dass es wahr werden könnte..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen