1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Komisch...

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Lou8611, 19. Februar 2010.

  1. Lou8611

    Lou8611 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    24
    Werbung:
    Im 2005 und 2006 sind meine grosseltern gesorben .. Ich vermisse sie noch heute sehr fest...Denke jeden Tag an sie und hätte ihnen so gerne noch so viel gesagt...

    Ich habe zwei Kinder und daher immer action :) aber in den letzten wochen hat mich der Gedanke an meine Grosseltern nicht mehr losgelassen so das ich der Wunsch hatte mit ihnen Kontakt aufzunehmen..

    Also nach einem zimlich stressigen Tag , als ich die Kids im bett hatte, hab ich mich aufs Bett gehockt und habe meditiert und als ich mich fest drauf konzentrierte mit ihnen Kontakt aufzunehmen wurde mir schwindelig und mein Herz begann zu rasen.. Ich liess es dann sofort sein, und probierte es ein paar Tage später noch mal und es geschah wieder das gleiche.

    Kann mir jemand sagen warum das passiert ist? Was das zu bedeuten hat?

    Könnte evtl. Sonst jemand mal für mich probieren?
     
  2. sternentochter

    sternentochter Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    63
    Ort:
    NRW
    Hallo Lou,
    ich habe bisher noch nicht geschafft, so direkt Kontakt aufzunehmen. Denn ich habe immer noch ( leider) Angst davor, in welcher Form sich die Gerufenen hinzugesellen und irgendwie gruselt es mir dabei, sodaß ich sie nicht mit voller Überzeugung und positiver Energie rufen und einladen kann. Vielleicht ist es bei Dir ähnlich, im Unterbewusstsein spürst du,das sich deine Großeltern nähern und das macht Dir Angst,sodaß Du es abbrichst.
    Ich weiss aber wirklich nicht, ob ich damit richtig liege.
    Was ich tue, ist, vor dem Einschlafen um Botschaften in Form von träumen zu bitten. Manchmal kommt auch etwas in der Phase zwischen wach-und Schlafzustand durch. Mein Großvater hat mich mal im Traum besucht und mir eine kurze knappe Antwort gegeben, dann war er weider verschwunden. Ich hätte nicht mal konkret danach gefragt, aber es war eine Angelegenheit die mein weiteres Leben betrifft und mich schon lange beschäftigt, ich wusste nicht, wie ich entscheiden sollte.
    Leider habe ich nie die Begründung für seine Meinung erfahren, aber vielleicht sollte ich vor dem Einschlafen darum bitten.
    es ist jedenfalls für mich ein Zeichen, das unsere Verstorbenen da sind und uns begleiten, und wenn wir ein bisschen im Schlaf hinhören und hinsehen, haben sie uns sicher etwas zu erzählen :)

    Vielleicht magst Du es mal ausprobieren, bitte sie abends im Bett darum, Dich im Schlaf zu besuchen, denn ich glaube, viele von uns sind nervlich nicht so weit, sie hier im Tagesbewusstsein zu empfangen.

    Liebe Grüße und alles Gute
     
  3. Lou8611

    Lou8611 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    24
    Hey sternentochter

    Danke für deine Antwort. Das was du schreibst wäre eine gute Erklärung warum das mir immer wieder passiert , weil ein bisschen "angst" habe ich wirklich davor.

    Habe mir auch schon überlegt ob ich sie darum bitten soll mich im schlaf zu besuchen , aber da hatte ich immer das gefühl ich bekäme es dann nicht mit :) Aber ich werds heute abend mal ausprobieren , hast du aber dann auch vorher meditiert oder sie einfach nur darum gebittet?
     
  4. sternentochter

    sternentochter Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    63
    Ort:
    NRW
    Ich habe leider noch nie wirklich die zeit gefunden, zu meditieren. Aber ich glaube, ich sende schon sehr viele Signale und "Anfragen" wenn ich mich mit Esoterik und all den Themen dazu beschäftige. Ich denke ja intensiv über die Geschehnisse in meinem Leben nach, aber immer so zwischen Tür und Angel. Ich habe auch einen ereignisreichen tag mti drei Kids, Haushalt, Tieren, Terminen... da ist es nicht so einfach, wirklich Ruhe zu finden und in sich zu kehren. Abends im bett versuche ich mich ein bisschen auf die Dinge zu konzentrieren und Fragen an meine Schutzengel zu stellen. Es kann aber auch vorkommen, das ich etwas länger auf die Antwort warten muß.
    Ich glaube, das die Botschaften, das unsere lieben Verstorbenen uns senden wollen, immer auch ankommen, irgendwie glaube ich, sie sorgen dafür, das es in einer Traumphase zu uns kommt, wo wir uns auch gut erinnern. Ich habe solche Hinweise immer gleich erkannt , sie unterbrechen das normale Traumgeschehen und dauern nur kurz, oft ist es wirklich nur ein einziger Satz und ich sehe den verstorbenen vor mir, er lächelte mich an und signalisierte damit, das es ihm jetzt gut geht( das war die Seele eines Kindes, der im Bekanntenkreis an Krebs verstarb. In den Monaten seiner Krankheit war ich in Gedanken immer bei ihm und in der Nacht seines Todes, von dem ich erst am anderen Tag erfuhr, hat er sich so von mir verabschiedet).
    Ich glaube also, du brauchst Du dir keine Sorgen darum machen, den Kontakt zu verpassen. Wünsche Dir, in deiner nächtlichen Seelenreise ( wir alle verlassen im Schlaf unsere Körper ) deine Großeltern zu treffen und lade sie zu dir ein. Da Du so intensiv an Sie denkst im Moment, ist es wirklich gut möglich, das Du schon unterbewusst einen Kontaktversuch ihrerseits spürst, weil sie dir etwas mitteilen wollen.
     
  5. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    hattest du angst?

    kann auch sein dass du nicht offen/flexibel genug warst/bist um dich der schwingungen zu öffnen... wenn man sich (innerlich undoder unterbewusst) dagegen wehrt, dann kann einen ganz schnell schwindlich werden...

    is eh klaor... das is so wie wenn man einatmen will während die lunge ausatmet
     
  6. lemongras

    lemongras Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    ich sehe es als zeichen das man den toten ihre ruhe gönnen soll und das, das was auf der anderen seite liegt einfach verborgen dein soll für uns lebenden!
     
  7. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    naja...

    was

    sein muss - muss sein

    :zauberer1
     
  8. Lou8611

    Lou8611 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    24
    Ich denke im moment werde ich es nicht mehr probieren , villeicht mal wie Sternentochter gesagt hat , sie bitten im Schlaf mich besuchen zu kommen.
     
  9. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    die frage is WARUM du kontakt aufnimmst...

    wenn du einfach nur "beweise" willst, wird des meistens ned durchgehn... weils da danach ned besser gehn wird... hat oft an üblen nachgeschmack sowas...
     
  10. Phistor

    Phistor Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1
    Ort:
    OWl
    Werbung:
    Liebe Lou8611,
    ich bin so frei und melde mich endlich mal auf diesem Weg . Ich bin noch ein Frischling und kann dir aber gerne etwas dazu sagen . Es ist nicht ganz ohne.... die Geister , die ich rief. Ich selber weiß , was du bzw. wie du dich fühlst. Wenn du unbedingt den Kontakt zu ihnen herstellen möchtest empfehle ich dir ( ganz ehrlich ) da du vorher deinen Raum, indem du deine Meditationen durchführst mit Weihrauch reinigst. Bitte die Violette Flamme der Transformation und Wandlung zu dir zu kommen und den Erzengel Michael . Beide sehr wichtig. Zünde eine weiße Kerze an und sprich ein Gebet. Bitte, bitte mache einen Kreis aus Engeln um dich herum. Als Schutz. Lg Phistor
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Lou8611
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    564

Diese Seite empfehlen