1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kombination

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Virginia33, 30. Mai 2005.

  1. Virginia33

    Virginia33 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2004
    Beiträge:
    74
    Werbung:
    Hallo alle zusammen,
    ich habe eine Frage zu den Kombinationen. Ich hoffe ich kann das verständlich rüber bringen.

    Wenn ich das große Bild lege

    1 2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23 24
    25 26 27 28 29 30 31 32
    33 34 35 36

    und mich interessiert die Karte auf Position 15, kann ich dann die Karten in folgender Aufführung miteinander kombinieren?
    8 - 15 - 22 - 29 - 34 oder auch 6 - 15 - 24.
    Ich bin mir nicht sicher ob das die richtige Reihenfolge ist .
    Liebe Grüße
    Virginia
     
  2. tarolina

    tarolina Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Wien
    hallo virginia,

    ja du kannst es.

    aber es geht halt nicht immer - und dafür gibt es auch keine regel - irgendwie sieht man das im blatt ob da zwischen den karten eine zusammenhang besteht, aber es besteht wie schon gesagt nicht immer!

    lg
    tarolina
     
  3. Elena777

    Elena777 Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    417
    Ort:
    in einem schönen Land
    Eine Möglichkeit wäre z.B. auch 7, 15, 23 und 31, also die eine Karte drüber in Kombination mit den drei Karten darunter, Du kannst auch die 15 spiegeln, rösseln und korrespondieren, Möglichkeiten gibt es viele. Doch musst Du auf die Trennkarten achten, da kann es sein, dass auch einige der Kombis wegfallen, sonst bekommst Du ein Durcheinander und widersprüchliche Aussagen. Spiegeln, korrespondieren und rösseln kannst Du allerdings schon, wenn Du ein Thema näher beleuchten möchtest.

    LG
    Elena
     
  4. Virginia33

    Virginia33 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2004
    Beiträge:
    74
    Hallo tarolina und Elena,
    erstmal Danke euch beiden. Durch eure Antworten habe ich noch weitere Fragen.
    Wie ich es weiß heißt korrespondieren zB. Position 15 mit Position 18, spiegeln würde ich die 15 mit der 10, oder ? Was ist rösseln?
    Und was haben die Trennkarten zu sagen? Darüber habe ich in meinen Unterlagen noch gar nichts gefunden. Ich glaube um so mehr man sich damit beschätigt um so komplizierter wird es.

    Liebe Grüße
    Virginia
     
  5. Elena777

    Elena777 Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    417
    Ort:
    in einem schönen Land
    Werbung:
    Hallo Virginia!

    Das Spiegeln und Korrespondieren hast Du richtig gesehen; Rösseln wäre z.B. von 17 zu 11 und von 11 zu 6; das kann man aber auch nach unten machen, ist so wie bei Schachspiel, falls Du Schachspielen kannst (Rösselsprung). Bleibe bei einer Variante, um nähere Hintergründe zu erfahren, sonst wird alles zu kompliziert und widersprüchlich.

    Über Trennkarten habe ich bislang noch nie was gehört, außer von Pferdeflüsterer. Ich habe auch in keinem mir bekannten Buch darüber etwas gelesen. Trennkarten zeigen angeblich abgeschlossene Themenbereiche, eine Trennkarte könnte der Sarg sein, aber da frag lieber Pferdeflüsterer, der kennt sich damit super aus.


    Alles Liebe
    Elena
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen