1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kombi - Trance & Jenseitskontakte in GMÜND

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von DivineSpirit, 4. Oktober 2016.

  1. DivineSpirit

    DivineSpirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2014
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Vormittags gibt es eine kurze theoretische Einführung in Trance: Was ist Trance, Unterschied Trance – Hypnose – Meditation. Dann geht es so weiter:

    · Geleitete, in Trance führende Meditationen

    · Wahrnehmung von Präsenzen aus der Geistigen Welt – unsere persönlichen Geistführer, die uns immer begleiten sprechen zu uns.

    · Trance Übungen, die uns helfen, mit unserem Höheren Selbst in Kontakt zu kommen – mit unserem Höheren Selbst, das in unserem Körper inkarniert ist und das uns viele Hilfestellungen für unsere manchmal schwierigen Aufgaben in diesem Leben geben kann.

    Am Nachmittag nach der Mittagspause beschäftigen wir uns mit den Jenseitskontakten. Wobei wir mit einem kurzen Einführungsgespräch beginnen. Danach beginnen wir mit Folgendem:

    · Unser Aurafeld kennenlernen und wahrnehmen

    · Das Energiefeld eines anderen wahrnehmen

    · Erster Kontakt mit unserem Geistführer

    · Erster Kontakt mit einem Verstorbenen aus der geistigen Welt

    Gegen Ende des Tages werden Jenseitskontakte mit Verstorbenen für einige Teilnehmer hergestellt.

    WANN: 21. Jänner 2017 von 10:00 - 17:00 Uhr
    WO: HOTEL SOLE-FELSEN-BAD, Albrechtser Straße 14, 3950 Gmünd
    Regiebeitrag: 55 Euro

    Anmeldung unter http://www.divinespirit.eu/kontakt
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 4. Oktober 2016

Diese Seite empfehlen