1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kombi Illusion

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von snorre, 26. Januar 2007.

  1. snorre

    snorre Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallöchen,

    wenn man wissen will, ob man sich nur Illusionen zu etwas macht, welche Kombi könnte man da nehmen?

    Irgendwas mit den Sternen, Sterne und die Themenkarte vielleicht

    oder was ist so gängig? Welche nehmt ihr?

    Liebste Grüße Snorre
     
  2. Sunna

    Sunna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Bayern
    Ich würde sagen, Sterne + Fuchs oder Mond + Fuchs, da das Trügerische am besten durch den Fuchs symbolisiert wird.
     
  3. snorre

    snorre Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bayern
    Hallo Sunna,

    süßes Katzenbild übrigens. :)

    ja, des mit dem Fuchs ist ne gute Idee.

    Fuchs und Sterne, man bekommt keine Klarheit oder wird sich über etwas nicht klar, macht evt. Illusionen....hm
     
  4. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Hallo!
    Ich würde da auch erstmal auf den Fuchs gucken.
    Fuchs Schiff für falsche Träume und trügerische Wünsche
    Fuchs Mond falscher Umgang mit Gefühlen
    Fuchs Sonne der Schein trügt
    Fuchs Schlüssel trügerische Sicherheit
    Fuchs Sterne ist für mich eher falscher Zeitpunkt für etwas
    Fuchs Kind Blauäugigkeit
    Fuchs Reiter vielleicht gedanklich falsch unterwegs sein
    LG
    L.
     
  5. celine04

    celine04 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Klagenfurt
    Hallo Snorre,

    für mich stehen die Sterne u.a. auch für Wünsche und Träume (in der Nacht), daher finde ich die Kombi Fuchs/Sterne (falsche Träume oder falsche Wünsche) gar nicht mal so unpassend.
    Illusionen sind für mich (Wunsch)Vorstellung-(Wunsch)Träume.

    Könnte mir aber auch gut als Kombi dafür Fuchs/Schiff vorstellen :escape:

    Glaube aber, dass man die Kombis am besten "sieht" wenn man das ganze Bild vor sich hat :morgen:.

    Gute Nacht!
    Isabella
     
  6. snorre

    snorre Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    368
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Ja, ich denk auch, dass man es dann am besten sieht.

    Fuchs - Sterne oder Schiff find ich auch passend.

    Danke Lady P. für Deine ausführliche Antwort.

    guats nächtle mitanand :escape:
     
  7. Caro

    Caro Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Würtemberg
    Hallo für mich bedeutet

    Schlange und Sterne - Illusion
    warum?

    Die (vielen) Sterne kann ich nicht greifen, da aber die Sterne auch eine große Glückskarte ist, fehlt mir noch eine Karte damit ich auf Illusion komme

    der Fuchs eine gute Idee, aber für mich stellt sich dieser eher als eine Warnung dar

    die Schlange, einesteils schön, sehr intelligent, mit Vorsicht zu genießen,
    vor allem aber, sie verspricht viel, auch das was sie nicht einhalten wird oder kann. (Biebel)

    Schlange und Sterne - auch Spiritualität, aber ist das alles? Kann die Kombi nicht doch auf auf Illusion hinweisen, meiner Meinung nach ja sie kann.
    Mir ist diese Aussage der Spritualität zu wenig denn diese Kombi liegt sehr sehr oft in Tafeln.
     
  8. Dorifee

    Dorifee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    1
    Mit welchem Kartendeck legst Du? Da Du den Fuchs hier an erster Stelle nennst, er in der Blauen Eule aber nach links schaut und somit von der jeweiligen zweiten Karte weg, denke ich mal mit dem Piatnik Deck, oder?

    Liebe Grüße

    Dorifee
    (noch ganz neu hier und Anfängerin)
     
  9. Gaia

    Gaia Guest

    Bin zwar nicht unsere Lady, aber hab neulich einen sehr sachdienlichen Hinweis bekommen, dass dort wo der Schwanz des Fuches ist und daneben die jeweilige Karte liegt, dass ein Thema ist, welches aufgearbeitet werden sollte und wenn man dieses auf die Eigenschaften bezieht, so würde ich sagen, stellt es in Bezug zu der anderen Karte, die Illusion dar. Er stellt somit etwas in Frage!

    Hoffe, konnte dir weiterhelfen!

    LG
    Gaia:liebe1:
     
  10. Winnipeg

    Winnipeg Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2006
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    SH
    Werbung:
    Liebe Dorifee!
    Die von mir genannten Kombis kannst du genauso gut umdrehen. Liegt der Fuchs da, wo er liegt, ist das immer zu beachten, so sehe ich das. Schaut der Fuchs rein, ist die Gefahr vielleicht offensichtlicher, schaut er weg, sollte man umso achtsamer sein. Aber da heißt nunmal er ist da. Solche Kombis wie FuchsHerr = Herr ist ehrlich Herr Fuchs= Herr lügt machen für mich keinen Sinn. Das ist mir zu platt. Liegt der Fuchs da, hat das auch seine Bedeutung und man sollte genauer hinsehen. Man kann sich ja einfach mal vorstellen, wie ein Fuchs auf Beutefang geht. Befindet sich ein Fuchs in der Nähe eines Beutetiers, egal von welcher Seite, ist das Beutetier immer zu Achtsamkeit aufgerufen. Ich denke aber trotzdem, dass der Fuchs oft zu einseitig wegkommt. Aus der Sicht des Fuches nutzt er seine Schlauheit, um sein Überleben zu sichern, aus der Sicht der Beute sieht das natürlich anders aus. Liebe Grüße
    Lady Portia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen