1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Körperliche Wahrnehmung - Einbildung? Was ist es?

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von VIVI, 16. Januar 2007.

  1. VIVI

    VIVI Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    hallo ihr lieben:) !

    ich will mal eine frage stellen,die mich schon lange beschäftigt.immer wenn ich geschichten über engel oder geistererscheinungen im forum (oder sonstwo) lese oder erzählt bekomme - tritt plötzlich wasser in meine augen (also ich heule nicht,aber es ist so wie beim zwiebelschneiden..:) ) und ich bekomme eine mordsmässige gänsehaut.das klingt jetzt saublöd - ich weiss,sorry! ich bin keine die leicht zu beeindrucken oder zu erschrecken ist - aber ich hab das schon oft ziemlich deutlich wahrgenommen.die meisten leutchen schauen mich dann ganz verdutzt an :"warum heulst du jetzt??"
    dabei ist das ja kein weinen oder so...plötzlich tränen meine augen und es überläuft mich ein schauer....was bitte ist das?? bin ich a bissl komisch und dreh am rad,oder kennt das jemand??

    bitte ich bin glaub ich nicht bescheuert oder so:banane: ,auch kein angsthase und schau mir auch gern grusel-und horrorfilme an ohne schlafstörungen nachher - aber sobald das thema irgendwie ernsthaft auf solche sachen kommt und jemand was besonderes erzählt stellt es mir schon alle haar auf... NICHT im negativen sinne gemeint!

    wäre über ein paar gedanken von euch sehr dankbar:)

    liebe grüsse
    vivi
     
  2. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***Thema verschoben***

    LG Ninja
     
  3. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland
    ein guter freund von mir hat das auch, aber wieso weshalb warum... kein plan :dontknow:
     
  4. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    hi VIVI das ist einfach nur die Sehnsucht die ganz tief in dir sitzt und da sie so tief sitzt erkennst du sie nicht - sei einfach wachsam und beobachte dich, nimm es an und dann wirst du irgendwann erkennen was das ist - bleib dran und verdräng es nicht.
    LGInti
     
  5. VIVI

    VIVI Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Niederösterreich
    hallo inti!

    hmmm....damit kann ich jetzt nicht ganz so viel anfangen,wüsst nicht wo ich da ansetzen soll oder nicht....aber ich lass es mir durch den kopf gehen :)
    danke
     
  6. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Werbung:
    hi Vivi
    damit sagst du aus, das du bestimmte Gefühle nicht wahrnimmst oder erst gar nicht wahrnehmen willst - d.h. es wäre sinnvoll deine Aufmerksamkeit auf deine Gefühlswelt zu richten und einfach nur bewusst werden lassen, was da so im Laufe des Tages abgeht.
    das sind zwei typische Symptome für Gefühlsausdruck. d.h. da zeigt sich was in der Physis, aber du kannst nicht den Ursprung erkennen, es liegt also in deinem Unbewussten bereich - wenn dir das nächste mal die Tränen fließen, dann geh in diese Tränen hinein, verbinde dich damit und schwimme zurück in dir - dorthin wo die Quelle dieser Tränen entspringt.
    LGInti
     
  7. bernal

    bernal Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Oberösterreich
    liebe vivi, ich kenn das!:)

    ich weis geneau was du meinst
    bei mir ist es genau so- wenn ich mich für etwas sehr interessiere (im spirituellen sinn) und mit jemanden ernsthaft darüber diskutiere, rede oder ich etwas erzählt bekomme dann laufen bei mir manchmal wirklich Tränen aber nicht aus trauer, meist aus überweltigung.

    lg bernal
     
  8. Inue

    Inue Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Beiträge:
    17
    Liebe VIVI!
    Mach Dir keine Sorgen das ist völlig normal, mir passiert das ständig.
    Bei bestimmten Songs ,wenn ich etwas lese u.s.w.
    Aber es ist kein Schmerz in dem Sinne es sind Emotionen aus dem Unterbewußtsein und vieleicht auch Sehnsüchte.
    Lasse die Gefühle zu und bitte Deine Engel ,Dir zu helfen.
    Alles Liebe Inue!:)
     
  9. VIVI

    VIVI Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    @inue und bernal!

    vielen dank für eure antworten.ich hab darüber nachgedacht -ändern kann ich ja eh nichts daran,also werd ich es einfach akzeptieren:)
    tut gut zu wissen,dass man nicht alleine ist.

    liebe grüsse
    vivi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen