1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Körperliche Veränderungen durch Hypnose?

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von respect, 30. Januar 2008.

  1. respect

    respect Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2007
    Beiträge:
    52
    Werbung:
    Mag sein, dass ich hier falsch bin.
    Aber zu Hypnose hab ich nix besseres gefunden.

    Eine Bekannte von mir ist etwas unzufrieden mit sich.
    Grundlos, wie ich meine.
    Aber sie hat eben ihre eigene Wahrnehmung der Dinge...

    Egal.
    Also sie hat mich um meine Meinung gebeten.
    Sie meint, sie wäre "obenrum" nicht so besonders gebaut.
    Sie wolle sich jetzt eine Hypnose CD kaufen.
    "Brustvergrößerung per Hypnose" (Alexander Chain oder so?)
    Ich habe ihr natürlich als erstes gesagt, dass mit ihr alles ok ist.
    Und wenn jemand "damit" unzufrieden ist wäre das nicht ihr Problem sondern "seines".
    Ist aber davon nicht abzubringen...

    So, kann so etwas denn überhaupt klappen?
    OK, nichtrauchen, abnehmen, mehr Sport machen klappt ja u.U. auch per Hypnose.
    Aber so etwas?
    Oben genannte Dinge sind ja "geistige" Blokaden, das ist ja jetzt ja also wirklich körperlich.
    Sie kann ja ihren Körper nicht einfach so in eine pubertäre Phase zurück zwingen...

    Jemand einen Rat?
    Bevor sie das Geld ausgiebt und sich falschen Vorstellungen hingibt?
    Geld hat sie eh keines...

    Bin Mal gespannt.

    LG
     
  2. Orian

    Orian Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    5
    Ich finde, dass das Hypnose kann sie helfen um verstehen, das es ist alles ok mit ihr. Aber um Körper zu ändern muß man sehr lang sein Unterbewußtsein überzeugen. Und falls dein Unterbewußtsein findet, dass du das jetzt nicht brauchst, es wird nur Zeit umsonst verbraucht(fast : )
     
  3. mylady200

    mylady200 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Nähe Linz
    ein Versuch kann ja nicht schaden.
    und wenn es nicht hilft, kann man sich ja auch auf Zufriedenheit mit seinem Körper einstellen lassen.
    denn an der Oberweite alleine, wird sich das Körpergefühl nicht ändern.
    Oder?
     
  4. herzenssache

    herzenssache Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Sankt Veit a.d. Glan /Kärnten
    Hallo Ihr Lieben,

    da wir selbst auch mit klassischer Hypnose arbeiten, kann ich dir soviel sagen: sobald durch eine Hypnose Induktion mindestens eine mittlere Trance erreicht ist, kann man schon sehr gut mit dem Unterbewusstsein arbeiten. Das "kritische" Denken wird immer mehr eingeschränkt, bei einer tiefen Trance nimmt das Unterbewusstsein jede Information auf. Folglich ja, man kann damit sehr viel erreichen und auch das Realitätsempfinden beeinflussen. Von dieser Seite betrachtet funktioniert die Hypnose selbstverständlich. Alexander Cain kenne ich persönlich und er hat wahrlich sehr viel Erfahrung.
    In Bezug auf die "körperliche" Veränderung möchte ich nur dies anmerken: das Unterbewusstsein steuert sehr viele Prozesse im Körper.
    Die Frage, die ich jedoch stellen würde ist: Lieber das dahinterliegende Thema des Selbstwerts anschauen. Auf Deutsch: Suche das Problem. Dies ist ebenso über Hypnose und viele andere Methoden möglich. Bei Fragen, PN genügt.

    von Herzen alles Liebe,

    Matthias
     
  5. Wiso

    Wiso Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Sauerland
    hey

    die hypnose funktioniert auf keinen fall! das einzige was passieren könnte ist das sie sich einbildet sich verändert zu haben und sich dadurch besser fühlt. andererseits darf sie nicht mit zu vielen erwartungen an die sache dran gehen, da wenn nix passiert, kann sie das nochmehr enttäuschen und sie wird noch unzufriedener. ist nur meine erfahrung, aber durchaus möglich.

    grüße wiso
     
  6. jogurette

    jogurette Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2007
    Beiträge:
    4.134
    Werbung:
    Ich arbeite seit 4 Jahren mit Hypnose ... sie hilft. Wie kommst Du zu Deiner Aussage!!!

    Das einzige: Ich halte nix von solchen CD´s. Sie sind zu allgemein gehalten. Zu wenig individuell. Aber das muß jeder für sich alleine entscheiden!
     
  7. Angita

    Angita Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2007
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Werbung:
    Hallo respect,

    ich habe mal vor Jahren eine Fernsehsendung über eine Brustvergrößerung mittels Hypnose-CD gesehen. Und sie hat gewirkt -> aber nicht in dem Ausmaß wie eine Brustvergrößerung per Skalpell. Aber doch mit einem Zentimetermaßband messbar (glaube, es waren ca. 2 cm).

    Ich verstehe überhaupt nicht, wieso man sich freiwillig die Brust vergrößern lassen will. Ich habe nicht sehr viel, aber dafür hängt in meinem Alter überhaupt nichts.:) Rede mal mit Deiner Freundin über das Alter und die Schwerkraft. Folgende Anektode, die meiner Freundin, damals war sie noch Krankenschwesterschülerin, wirklich passierte: Sie musste einer alten, etwas verwirrten Dame in ihre Kleider helfen. Meine Freundin wunderte sich, wieso sie den Rock nicht schließen konnte, soviel konnte die Frau ja gar nicht zugenommen haben, bis dass sie merkte, dass sie den BH vergessen hatte und der Busen der alten Dame im Bund des Rockes eingezwängt war und daher der Rock nicht zuging. Soviel zur Schwerkraft im Alter.

    Das Geld könnte sie für Nützlicheres ausgeben bzw. das Geld auf die hohe Kante legen.

    Liebe Grüße
    Angita
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen