1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Körperkontakt

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von maiila, 23. Juli 2014.

  1. maiila

    maiila Guest

    Werbung:
    Glaubt ihr, dass man als Mensch Körperkontakt braucht?

    Ich bemerke es an mir manchmal, dass mein Körper sich irgendwie 'verhärtet' anfühlt, wenn ich länger keinen liebevollen Körperkontakt hatte, zB kuscheln, in den Arm nehmen etc...

    Heute hatte ich so eine ganz kurze liebevolle Berührung; und hab gemerkt, wie sehr mein Körper sich in diesen Sekunden verändert/entspannt bzw geöffnet hat.

    Was ich mich seit, da ich seit längerem partnerlos lebe, frage, ist: ob man dieses Kuschel/Körperkontakt-Bedürfnis auch ohne Körperkontakt zu anderen Menschen stillen kann. Oder;....ob wir diese Nähe und den körperlichen Austausch mit anderen brauchen.

    Was sind da eure Erfahrungen?

    Ich merke, dass mein Körper sich sehr sehnt nach Kontakt zu anderen; es scheint aber dabei vor allem eine energetische Sache zu sein.... also..kann man die selber in sich stillen, oder nicht?

    Grüße:)
    maiila
     
  2. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Hmmm... ja geht mir schon irgendwie ab, der vertrauliche Körperkontakt mit einer physisch vertrauten Person.
    Aber manchmal ist der Preis einfach zu hoch und dann verzichtet man/ich ganz gern und begnügt sich mit seelisch/mentalen, weitgehend stressfreien Kontakten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2014
  3. Greenorange

    Greenorange Guest

    ich bin mit Umarmen und Kuscheln aufgewachsen. In meinem Leben möchte ich die Nähe, die Berührung nicht missen.

    Später, in USA, erlebte ich das Umarmen als Zelebration, beinahe pathetisch, es scheint mir, dort spielt die Umarmung die Rolle eines wichtigen Unterstützers für die im Alltag, im Berufsleben notwendige Distance, das praktizierte Pokerface.
     
  4. maiila

    maiila Guest

    bei mir ähnlich. wie gehts dir denn damit?
    ich bin da zwiegespalten: mir genügt der geistige austausch an sich;... also alles was ohne den körper stattfindet. aber, irgendwie ist da ein bedürfnis, auch körperlich mehr zu SEIN/zu WIRKEN bzw auszutauschen.
    aber eben, ohne diesen stress, den es mit sich bringt wenn es nicht so passt..
     
  5. maiila

    maiila Guest

    ja, irgendwie kommunizieren wir ja auch mit dem körper... eine berührung von zwei händen zB...oder jemand legt dir die hand auf den rücken.... das kann so viel mehr aussagen und sich anfühlen als nur ein lächeln oder ein blick. (Oder worte in einem internetforum :) )

    so eine umarmung, die nur förmlich ist, ist dann auch wieder komisch, oder?
    da zieht sich was in einem zusammen....
     
  6. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.264
    Ort:
    Kassel, Berlin
    Werbung:
    ja, Körperkontakt ist ein natürliches Bedürfnis.
    wenn du keinen Partner hast, fallen mir als Alternative Massagen ein,
    die sind nicht allzu teuer und zudem noch gesund.

    nein, wohl kaum.
     
  7. maiila

    maiila Guest

    Bei Massagen fehlt mir immer etwas...weil es dabei nur darum geht, dass der Therapeut MIR etwas gibt. Aber ich möchte auch etwas geben :) (an energie..)
    Es befriedigt mich eigentlich nur, wenn es ein Austausch ist... beide füreinander offen sind.
     
  8. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    die liebe als grundkraft von allem will wieder alles vereinen
    schon von daher existiert da ne sehnsucht nach kontakt
    ob man diese sehnsucht stillen will...bzw. wie
    muss dann jeder für sich wissen..:)
     
  9. maiila

    maiila Guest

    :) Sterni
     
  10. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.084
    Werbung:
    Es gäbe dann noch den Massageaustausch mit einer Freundin bspw. So mache ich das jetzt wieder.:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen