1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Könnt ihr mir mal bitte beim Deuten helfen...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Lonely66, 31. März 2007.

  1. Lonely66

    Lonely66 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2006
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Hessen, nähe Wiesbaden
    Werbung:
    Schönen Samstag zusammen,

    ein Freund hat mich gebeten mal nach "Liebesdingen" in die Karten zu schauen. Nun das hab ich gemacht aber ich komme irgendwie nicht weiter.. man das ist aber auch kompliziert :-(

    ich stelle mal das ein, was ich für ihn gelegt habe und bitte um Hilfe....

    Fuchs - Bär - Herr - Park - Sonne - Lilien - Berg - Schlüssel
    Wege - Kreuz - Ruten - Reiter - Herz - Brief - Turm - Wolken
    Sense - Schlange - Frau - Kind - Störche - Sterne - Mäuse - Hund
    Mond - Baum - Ring - Klee - Haus - Eulen - Fische - Anker
    Blumen - Sarg - Schiff - Buch

    Er ist übrigens Single bzw. seine Ex möchte einen Neuanfang aber es spielt wohl auch noch eine andere Frau eine Rolle. (die finde ich in dem Bild aber irgendwie nicht)

    Wenn ich das richtig sehe, steht er vor einer Entscheidung, evlt. spielt eine spirituelle Frau eine Rolle? Kind und Störche deuten für mich auf einen Neuanfang hin, mich irritieren alledings die Mäuse zwischen Sterne und Hund hmm :-(, sieht so aus, als wenn das alles noch verhindert ist oder er nicht weiß wie er sich entscheiden soll. Finanziell denke ich, ist alles im grünen Bereich.

    Was könnt ihr mir dazu sagen? Bevor ich ihm irgendwelchen Käse erzähle, bitte ich Euch lieber um Hilfe.

    Herzlichen Dank...

    Lonely
     
  2. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Lonely!

    hmmm... der Fuchs als erste Karte zeigt an, dass etwas falsch/verkehrt läuft. Die Eckkarten zeigen "falsche Sicherheit" bzw. "falsche Gefühle an, ein Festhalten wäre verkehrt...

    Die mittleren Karten Reiter-Herz-Kind-Störche würde ich so deuten, dass eine neue Liebe kommt. Da der Storch aber im Haus des Berges liegt, dürfte diese Veränderung blockiert sein (vermutlich durch seine Ex - Berg im Haus Schlange). Es scheint so, als ob er sich von der Ex noch nicht wirklich gelöst hat. Mit Sense-Mond liegen noch verletzte Gefühle in den Karten. Da sich Schlange mit Mäuse spiegelt, glaube ich nicht, dass er mit seiner Ex einen längerfristigen Neuanfang hat.

    Mit den Finanzen sollte er sorgsam umgehen, da über den Fischen die Mäuse liegen, was Geldverlust bedeuten könnte (ebenso Sarg im Geld-Haus) - Retourgeld an der Supermarktkassa nachzählen fällt da auch darunter (meine persönliche Erfahrung dieser Karten-Kombi).

    Das war mal mein Eindruck vom Kartenbild.

    LG Widderfrau
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen