1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Können Seelen vor dem Tod aus dem Körper steigen?

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Sorella81, 12. August 2009.

  1. Sorella81

    Sorella81 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Hallo!

    Ich hätte da mal ein Frage, meine Oma ist am Sonntag in der früh gestorben.
    2 Wochen vorher ging es ihr schon total schlecht und sie hatte nur mehr Halluzinationen und rief andauernd Mutter, Mutter... sie erkannte uns alle nicht mehr und war auch für keinen mehr ansprechbar sie lag nur starr da und schaute geradeaus.

    Zwei, drei Tage vor ihrem Tod hatte ich die ganze Zeit das Gefühl das jemand hinter mir stand, und das komische war ich hab den Körpergeruch meiner Oma neben dem Bett meiner kleinen Tochter gerochen, als würde sie neben ihrem Gitterbett stehen und sie beobachten.

    Kann es sein, daß sie ihren Körper schon vorher verlassen hat?
    Oder war es nur Einbildung? was ich mir nicht vorstellen kann, weil ich jetzt nach ihrem Tod nichts mehr rieche.

    Würde mich freuen wenn mir jemand darauf eine Antwort geben könnte.

    Bis dann.....
    lg Sorella81
     
  2. susamitengel

    susamitengel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    20
    Ort:
    am schönen Rhein
    Hallo Sorella,

    also, ich bin davon überzeugt, daß das möglich ist. Habe ich auch schon wo gelesen.
    Als meine Mutter starb (lag im Krankenhaus) hatte ich und auch meine Schwesern plötzlich ca. 2 Stunden vor ihrem offiziellen Tod, bei dem wir anwesend waren, das Gefühl, daß unsere Mutter bei uns war. Und verrückt war, daß wir alle ganz plötzlich ein richtig glückliches Gefühl hatte und dachten, alles würde wieder gut. Ich glaube, da hat sich unsere Mutter von uns verabschiedet (was sie später bei uns allen dann auch in der 'Einschlafphase Tage später nochmals getan hat.
     
  3. Sorella81

    Sorella81 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Graz
    Aber ich habe sie zwei Tage vorher gerochen, ich wollte nochmal mit ihr reden aber leider war sie nicht mehr ansprechbar, ich habe gehofft sie würde nochmal mit mir sprechen.
    Mein Freund meinte es war reine Einbildung weil ich mir über den Tod meiner Oma soviele Gedanken gemacht habe und ich wußte, daß sie bald sterben würde, und weil wir vor einem Jahr mal bei einer Wahrsagerin waren und die uns vorraus sagte, daß sie sich bei uns mit einem Klopfen verabschieden würde, aber so war es nicht, sonst hätte ich sie den ganzen Tag gerochen aber es war nur so eine halbe Stunde ich hab sogar den Raum gewechselt ob ich den Geruch überall warnehme, aber er war nur neben dem Gitterbett meiner Tochter.
     
  4. Desputia

    Desputia Guest

    Hola Sorella,

    meinem Wissen nach geht dies durchaus, wenngleich die Bindung an den Körper trotzdem noch da ist.

    Stell Dir einfach vor, das Deine Oma aus ihrem Körper zwar raus war, aber noch eine Art elastische Schnüre Seele und Körper verbanden. Diese Schnüre lösen sich nach dem endgültigen Tod.
     
  5. RonS

    RonS Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2009
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Brandenburg
    ..ich erlebte ähnliches mal ca 1-2 Tage vor dem "offiziellen Tod"... das besondere war jedoch das die jemand anderes von derselben Person zur gleichen zeit aber viele 100 km weg auch empfing....

    lg Ron
    nachweisen kann man diese Dinge ja nicht , jedoch kann man sich auch aus mehreren ähnlichen erlebnissen eine Wahrheit bilden :umarmen:
     
  6. Sorella81

    Sorella81 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Das es sowas gibt wußte ich schon, da ich schon viele solche Dinge erlebt habe aber bei Toten,aber daß es auch vor dem Tod sein kann wußte ich nicht, scheint ich bin ein Medium für sowas das macht mir Angst.
     
  7. poschlb

    poschlb Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1.078
    Ort:
    Straubing
    warum hast du angst ,vor was hast du angst ,fersteh ich grad nicht .



    gruß poschlb
     
  8. RonS

    RonS Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2009
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Brandenburg
    musst wirlich keine angst haben...s sind nur energien...:D
     
  9. Sorella81

    Sorella81 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Graz
    Naja diese Sache hat mir jetzt keine Angst gemacht nur wenn ich sie nachts vor mir stehen sehen würde oder klopfen hören würde, würd ich einen Herzinfarkt bekommen, im Moment ist es so schlimm daß ich nur mehr mit Licht einschlafen kann und bei jedem Geräusch meinen Freund aufwecke. Mir kommt vor je älter man wird umso ängstlicher weil ich eben in der Hinsicht schon viele Sachen erlebt habe wo sich manche bei den Erlebnissen denken würden ich bin nicht ganz normal.
     
  10. RonS

    RonS Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2009
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Brandenburg
    Werbung:
    naja wenn es denn soweit sein sollte kannst du dir ja gegenmassnahmen überlegen frei nach dem prinzip die energie folgt der aufmerksamkeit und DEINEM Willen..:umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen