1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Können Geister Energie absaugen?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Wassertropfen, 13. August 2014.

  1. Wassertropfen

    Wassertropfen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    590
    Werbung:
    Hey, hoffe das Thema passt hier rein :)

    ich habe eine Freundin die sagt, dass bei ihr ein kleiner Geisterjunge wäre, der ihr die Energie abzapft- und das schon seit Jahren, sodass sie sehr müde immer ist.

    Können Geister das wirklich? :confused: E soll eher nicht so gut aufgelegt sein, um es diplomatisch zu sagen. Das Medium, das ihn erkannt hat, hat ihn mit glühend rote Augen beschrieben und ihr gesagt, er nehme ihr sehr viel Energie und sie solle alles ausräuchern und dabei die Engel um Hilfe bitten und ihn befehlen zu gehen. Sie hat dann normalen Rauch gemacht in einer Pfanne und auch Thymian und Rosenblätter verteilt und alles getan was sie sollte, aber irgendwie, denkt sie, dass er noch da ist und glaubt, dass sie ihn nicht weg bekommt.

    Was haltet ihr von der Geschichte? Haltet ihr das für möglich? Hattet ihr Erfahrungen? Was habt ihr gemacht?? Das interessiert mich ungemein und ich freue mich schon auf eure Antworten! :danke:
     
  2. Geist ist Gedanke, jeder negative Gedanke kann Energie absaugen.;)
     
  3. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Stimmt!

    Glaube aber auch das sich Seelen an die Aura anheften, und so eben Energie entziehen.

    Zu Empfehlen wäre dann mal eine Erdung, oder Aurareinigung!



    Lg Venus
     
  4. Cairni

    Cairni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2014
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Linz
    Wenn sie der Meinung ist, dass sie ihn nicht los wird, wird sie ihn wahrscheinlich auch nicht los werden. Wichtig ist meines Erachtens, gerade keine Angst vor Fremdenergien zu haben.

    Wenn das wirklich so eine "Wesenheit" ist, wie von dem Medium beschrieben, dann reicht eventuell einmaliges Räuchern und befehlen zu gehen nicht aus, denke ich mal. Was ich so weiß, muss man das manchmal konsequent immer wieder wiederholen.

    Erdung, Aurareinigung ist ein toller Tipp - aber auch hier nötigenfalls konsequent wiederholen.
     
  5. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Mich würde jetzt generell mal interessieren, warum man eigentlich räuchert?

    Ich mein, ausräuchern geschieht ja auf der Physischen Ebene. Seelen im Jenseits befinden sich aber auf einer ganz anderen..... hmm.... :confused:
     
  6. spiritofheart

    spiritofheart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Bottrop
    Werbung:
    Stell Dir mal vor, das Geister auch nur Menschen sind. Und nun gehts um einen kleinen Jungen. Wir Erwachsenen haben in der Regel Probleme mit Befehlen. Kleine Kinder noch viel mehr. Ganz nebenbei, kannst Du dir einen Engel vorstellen, der Befehle erteilt? Ich nicht. Versucht es einmal mit Verständnis und Bitten. Ansonsten gilt was Sternenlicht gepostet hat....Geist, Gedanke ..Energie. Wenn da wirklich glühende Augen sind, würde ich das als Symbol erkennen. Wut. Vielleicht sollte sich jemand die Mühe machen den Grund dafür zu finden und nicht wild mit Räucherstäbchen um sich zu feuern. Das ist denen in der anderen Schwingungsebene egal.
     
  7. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Wiedermal sehr schön gesagt. Spirit :)
     
  8. Cairni

    Cairni Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2014
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Linz
    Prinzipiell geht es um die "Anhebung" (mir fällt gerade kein besseres Wort ein) der eigenen Energie. Denn wenn sich etwas Negatives anhaftet, dann hat man irgendeinen Anteil in sich, der damit in Resonanz geht. Was einen jeden Einzelnen jeweils dabei hilft, dies zu bewerkstelligen, kann ein anderer schwer beurteilen - wenn es das Herumschwingen von Räucherstäbchen ist, dann soll es so sein ;)

    Der eine Aspekt des Räucherns ist selbstverständlich die Wirkung der damit verbundenen Duftstoffe. Dass Düfte im Körper/in der Gefühlswelt etc gewisse Reaktionen auslösen können, ist ja auch Grundlage der Aromatherapie.

    Der andere Aspekt ist eine "Glaubensfrage" nämlich dergestalt, dass man annimmt, dass alle Materie eine gewisse Information/Energie/Schwingung (wie auch immer man es benennen will) in sich trägt - selbst Pflanzen und sogar getrocknete Pflanzen. Diese Information/Energie wird durch das Feuer freigesetzt (transformiert) und so wirkt das Räuchern auch energetisch - aber selbstverständlich wirkt es natürlich nicht über die Nase der verstorbenen Seelen ;).

    Ich habe jetzt bewusst "Glaubensfrage" gewählt - möge jeder für sich selbst entscheiden.
     
  9. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.306
    Ort:
    -
    Kurze Antwort: Ja.
     
  10. Tares

    Tares Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Also mich würde interessieren wie deine Freundin den Jungen wahrnimmt?
    Ist "er" zb immer ein Junge in ihre Wahrnehmung oder manchmal auch ein Mädchen?

    Er scheint wütend zu sein, doch ist er immer nur einseitig aggressiv oder war "er" auch schon positiv zugewandt deiner Freundin gegenüber?

    Ansonsten hat es Grey, deine Frage betreffend, in einem Wort auf den Punkt gebracht!
    Sicher kann "er"Energie abziehen, egal ob es ein Elemental(Gedanken/Gefühlsenergien), ein Seelenanteil, ein Geist oder - "maskiert" als Junge - das "innere Kind" deiner Freundin ist, das sich nach Kommunikation, Zuwendung und Heilung sehnt.

    Was den Rat des Mediums angeht zu "Befehlen", also mit Willenskraft vorzugehen, kann es meines Erachtens in manchen Fällen schon was bringen, zumindest kurzfristig, da sie sich mit jenem Willensakt auch gegenüber ihrer Wahrnehmung(des Jungen) abgrenzt.
    Doch langfristig und Ganzheitlich - auch den Jungen betreffend - frag ich mich warum das "Medium" nicht in direkter Kommunikation versucht hat das Problem tiefer gehend und Vorallem befriedigender für Alle zu lösen.

    VG
    Tares
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen