1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Können Engel weinen?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Luna Sophia, 25. August 2007.

  1. Luna Sophia

    Luna Sophia Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    148
    Werbung:
    Nur eine kurze, aber dennoch wichtige Frage!

    KÖNNEN ENGEL WEINEN?

    Wenn ja wann und warum weinen sie?

    LG Luna Sophia
     
  2. Aira

    Aira Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    300
    Grüss Dich!

    Das kommt darauf an, wie Du "Weinen" definierst.
    Da Engel Lichtwesen (rein geistiger Natur) sind, die keinen materiellen Körper haben, können sie natürlich auch keine materiellen Tränen weinen.

    Engel haben durchaus Emotionen. Und somit kennen sie auch die Trauer. Engel gehen mit ihren Emotionen anders um als Menschen, sie sind ihnen nicht so ausgeliefert, und lassen sich niemals von ihnen beherrschen. Aber sie erleben ihre Gefühle sehr sensibel und bewußt. Und wenn "Traurig Sein" also als Definition für Weinen genehm ist, dann wäre die Antwort
    Ja, Engel können weinen.

    Allerdings ist es anders als bei uns, denn wir weinen in der Regel, wenn unser Ego verletzt wurde oder unsere Seele.
    Engel gehen mit ihrem Ego völlig anders um, fast könnte man sagen im menschlichen Sinne haben sie keins. (Sie haben natürlich eins, aber es ist viiiiieeeel mehr erlöst als das menschliche.)
    Engel sind dann traurig, wenn ihre Seele verletzt wurde.
    Das geschieht nach Aussage meines Engels sehr selten. Ich habe seit Anfang der Neunziger aktiv kOntakt zu ihm In dieser Zeit sah ich ihn nur ein einziges Mal "weinen".
     
  3. Luna Sophia

    Luna Sophia Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    148
    Liebe Aira

    Warum hat dein Engel geweint, was hast du ihm gesagt das er weinte oder verletzt war?

    Ich habe heute Nacht, kurz vor dem aufwachen jemanden weinen hören und als ich dann ganz wach war, habe ich nichts mehr gehört? Woher weiß ich denn, das da ein Engel weint und nicht irgendeine Seele oder ein Geist?

    Alles Liebe
    Luna Sophia
     
  4. Wenn sie es tun, dann sicher aus mitgefühl.:)
     
  5. Aira

    Aira Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    300
    Ja, aus Mitgefühl können sie weinen. Meiner weinte damals über einen anderen Engel, der für ihn nicht mehr "erreichbar" war.

    Wenn Du irgendjemanden hast weinen hören, dann gehe ich mal schwerpunktmäßig davon aus, dass es kein Engel war.
    Dein Posting wirft eine andere Frage auf: Gibt es etwas, womit Du Dich selbst enttäuscht hast, oder worüber Du ein schlechtes Gewissen hast?
    Ich habe nie erlebt, dass ein Engel über seinen "Schutzbefohlenen" weint.
    Gruss Aira
     
  6. Luna Sophia

    Luna Sophia Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    148
    Werbung:
    Liebe Aira

    Ich habe kurz vor dem aufwachen jemand weinen gehört, selbst aber davor nichts geträumt, was ich mit den weinen in Verbindung bringen könnte. Durch das weinen bin ich erst aufgewacht und wollte nachschauen woher das kommt.

    In liebe Luna Sophia
     
  7. brahma

    brahma Guest

    nun bin ich verwirrt :(.
    ich hab letztens im internet überall gelesen, dass engel reine lichtwesen sind und aus der reinen liebe gottes bestehen ( vllt hab ichs falsch definiert aber egal ^^ ) und deswegen kennen sie keine gefühle wie trauer,hass etc.
    sie sind die reine liebe und können auch nicht lachen oder sich freuen.
    wenn sie sich freuen oder lachen dann nur aus und über ihre eigene existenz.

    ich wollte den genauen unterschied zwischen geistesführer und engeln wissen und hab deswegen einige seiten durchgelesen.

    der geistesführer kann mitleid empfinden, weinen, wütend werden, lachen ...

    was stimmt denn nun? ^^

    vllt war es ja dein geistesführer der um/für dich geweint hat ?!
     
  8. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Salam

    Engel haben keine Seele, sind also nicht zum Weinen befähigt

    lG

    FIST
     
  9. Aira

    Aira Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    300
    Tja, da isses nun wieder, das grosse Fragezeichen.
    Wie so oft wenn sich gegensätzliche Aussagen begegnen, die sich offensichtlich widersprechen....
    Wir gehen mit unserem wissenschaftlich geprägten Denken immer davon aus, dass es nur eine Wahrheit gibt, und dann tauchen verschiedene Aussagen auf und wir werden unsicher.

    Bezüglich der weinenden Engel kann ich nur sagen, was mein Engel mir mitgeteilt hat. Aber ich möchte mal einen anderen Aspekt dieses "Dilemmas" beleuchten, und das wäre die sog. "Wahrheit":

    Kennt Ihr die Geschichte von den beiden Freunden die in einer Kneipe Streit kriegen?
    Sie sitzen sich am Tisch gegenüber und ratschen ein wenig. Auf einmal sagt A:
    "Dieser Porzellanwürfel auf dem Tisch regt mich auf. Was ist das überhaupt? Eine Vase?"
    B fragt: "wieso regt er dich auf? Ich glaube er ist nur zur Deko da. Ist doch ganz nett."
    "Nett?? Wie kannste ein Lila Teil mit orangen Punkten nett finden? Das tut doch in den Augen weh und ist eine einzige Geschmacksverirrung!"
    "HÄ? lila, orange?? Bist du blind? Das Teil ist zartgelb und passt hervorragend hier rein!"
    "Du bist auch zartgelb! Wenn hier einer zum Augenarzt muss, dann du! Es ist lila und hat grosse orange Punkte drauf. ähh."
    So geht das weiter und weiter, und da die beiden auch schon ein wenig was gezecht haben, schlagen die Emotionen hoch und sie geraten über den ominösen Würfel richtig in Streit. Schließlich hat A die Nase voll und erhebt sich. Auch B beschließt heim zu gehen. Sie zahlen. An der Garderobe angekommen, wirft B nochmal einen Blick zurück und fängt laut an zu lachen. A guckt irritiert. "Wasn jetzt los?"
    B sagt: "Guck mal, wir hatten beide recht".
    Von der Garderobe aus sehen sie fast alle Flächen des Würfels und erkennen, dass jede Fläche anders gefärbt ist......

    Fazit: Es gibt nicht "die absolute Wahrheit", denn sie ist eine Frage des Blickwinkels. Beide hatten recht obwohl sie von völlig unterschiedlichen Thesen ausgingen.
    Möglicherweise definiert ein Mensch "Traurigkeit", "Seele", "Kummer" und vor allem die Vorstellung eines "Engels" ganz anders als sein Gesprächspartner. Und von eines jeden Blickwinkels mögen diese unterschiedlichen Aussagen ganz richtig sein......
    Wir sind "nur" kleine Menschlein, wir teilen nicht das Allwissen und sollten vielleicht mutig genug sein anzuerkennen, dass wir oft von der "großen, einzigen Wahrheit" nur ein ganz kleines Mosaiksteinchen erkennen können.....
    In meinem Erleben haben Engel eine Seele, eine Persönlichkeit und können weinen.
    Wenn es jemand anderer anders erfahren/erlebt hat, dann ok. Er lebt in seiner Welt, ich in meiner. Und die beiden Welten mögen sehr unterschiedlich sein. Millionen Welten von Millionen Menschen ergeben zusammen das All-Eine. Jeder von uns ist ein kleines Stück davon. Für mich ist alles in Ordnung.......

    In diesem Sinne Licht und Liebe
    Aira
     
  10. Luna Sophia

    Luna Sophia Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    148
    Werbung:
    Oh Ihr Lieben

    Bitte nicht vom Thema abkommen. Hier geht es nicht um Wahrheit oder Falschheit. Hier geht es einzig und allein um die Frage "Können Engel weinen?"

    Ich bin für jede Äußerung zu diesem Thema dankbar und niemand erkennt die Meinung des anderen ab. Es geht einfach um die Frage.

    alles Liebe Luna Sophia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen