1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Königreich Deutschland

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Lichtpriester, 8. März 2013.

  1. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Werbung:
    Hallo

    Ich bin beim Surfen über eine Webseite gestolpert - und gleich hängen geblieben. :D

    Habt ihr gewusst, dass sich in Deutschland ein neuer Staat bildet (bzw. schon vorhanden ist)?

    http://koenigreichdeutschland.de/de/rechtliches.html

    Dazu gekommen bin ich über diese Webseite:

    http://www.neudeutschland.org/

    Find' ich echt spannend. :thumbup: Mal schauen, vielleicht kann ich mir den einen oder anderen Tipp abgucken.

    LP
     
  2. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    21.996
    Ort:
    VGZ
    Das Melderegister vermeldet: 0 Staatsangehörige vorhanden.
     
  3. Edova

    Edova Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    11.501
    Es gibt in Österreich die Republik Kugelmugel.
    http://www.republik-kugelmugel.com/

    Also nix Neues, die Gründung neuer Staatsformen im Staat. :D
     
  4. ginseng

    ginseng Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    1.273
    Ach du lieber Himmel. Das ist doch auch vom Fitzek...
     
  5. yinundyang

    yinundyang Guest

    Gibbed in D auch.
     
  6. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    Werbung:
    Klingt wie die Reichsdeppen, nur noch etwas bekloppter. Hier mal ein Auszug aus "Völkerrechtsgrundlage":

    Und etwas weiter unten:
    Und jetzt mal kurz nachgedacht. Wenn sich ein "Staat" (Königreich Deutschland) innerhalb des festgesetzten Territoriums eines anderen "Staats" (BRD) gründet, dann ist das was genau? Richtig - ein Eingriff in die inneren Angelegenheiten eines anderen Staates, mithin ein Verstoß gegen Art. 8 der Konvention von Montevideo.

    Das heißt; sie versuchen, durch Völkerrecht ein völkerrechtswidriges Verhalten zu rechtfertigen. Wie paradox.
     
  7. Lutz

    Lutz Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Nähe Frankfurt am Main
    Wie viele Staatsangehörige es gibt weiß ich auch nicht,
    aber bevor es ein Staat im Staat wurde, also dieses Königreich,
    war es ein Verein und ich bin das 833. Vereins Mitglied.

    Ich hatte das auch im Internet gefunden und fand das so gut,
    das ich mich als Mitglied eingetragen haben, auch um die Sache
    zu unterstützen.

    Leider kann ich da nicht die Lösung, für das große Deutschland finden,
    aber vom Prinzip, her würde ich dort am liebsten mit machen und hin ziehen.
    Bin aber zur Zeit zu bequem, um das alte, alles auf zu geben.
     
  8. jupi

    jupi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    2.447
    Ort:
    planetio
    in deutschland gibt es sogar ein ort wo der weihnachtsmann kurzweilig wohnt im posthaus und von zig zig aus aller welt von kindern weihnachtswünsche bekommt.nach himmelpforte..:)
     
  9. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    21.996
    Ort:
    VGZ
    Und ich dachte,
    wir hätten mit Bayern und Sachsen
    schon genug innerpolitische Außenpolitik.
     
  10. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Werbung:
    Ehrlich gesagt, ich frage mich, ob so etwas tatsächlich einfach mal eben so möglich ist - Land kaufen und im Staat einen eigenen Staat gründen. Hm... ob das eine Alternative sein könnte zu diesen Riesen-Wahnsinns-Projekten EU & Co.?

    Gibt es in Österreich auch. Dort wo ich aufgewachsen bin, der Stadtteil heisst "Christkindl" - besteht aus einer Kirche, ein paar Häusern und in der Vorweihnachtszeit dem Christkindlpostamt (mit Sonderstempel). :)

    LP
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen