1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Knochenschmerzen

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von JapaneseSilver, 12. August 2009.

  1. JapaneseSilver

    JapaneseSilver Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Austriche
    Werbung:
    Seit einiger Zeit habe hauptsächlich in den Handknochen, Armen, Schulter und Gesicht richtige Schmerzen die so wie ich schätze von den Knochen kommen (so fühlt sichs an). Diese Schmerzen sind nicht überall zur gleichen Zeit manchmal schmerzt die Hand, dann wieder die Schulter, Arm,. Gesicht. Besonders böse sind die Schmerzen (das ist so eine Mischung aus hämmern und zerren) im Gesicht - hab natürlich auch mal ein paar schmerzfreie Tage, wobei die anderen Tage überwiegen.

    Hat jemand eine Idee woher die kommen.
     
  2. kammamamachen

    kammamamachen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.186


    Da gehst du mal ganz schnell zum arzt anstatt dich hier von fremden im eso forum auf wilde spekulationen ferndiagnosen und ratespielchen zu verlassen!!!
    ARZT-ARZT-ARZT!!!!!!!
     
  3. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    warst du schon beim arzt? wenn nein, dann wird es zeit!
    hast du schon einmal deinen rheumafaktor bestimmen lassen?
     
  4. Mantodea

    Mantodea Guest

    Hi Du,
    Knochen können nicht schmerzen..!
    schau mal hier rein: http://www.seniorenpro.de/Raetselha...chmerzen-Fibromyalgie-A050805ANOND007548.html
     
  5. JapaneseSilver

    JapaneseSilver Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Austriche
    Nein ich habe Angst vor Ärzten darum kann etwas noch so wehtun geh ich vor die breite Palette an Schmerzmitteln durch und wenn nichts mehr hilft und ich halte es auch nicht mehr aus wende ich mich an einen Arzt/Ärztin. Nur die Schmerzen im Gelenk und Gesicht (vor allem) sind nicht mehr auszuhalten.

    Aber Rheumafaktor? Fibromyalgie? Bin doch erst 22 :(
     
  6. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    Werbung:
    mit selbstmedikation auf gut glück, wäre ich vorsichtig,
    denn die folgeerscheinungen sind nicht zu unterschätzen

    wie wäre es mit einem therapeuten, der dir hilft zum arzt zu
    gehen
     
  7. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Es gibt auch Kinder mit Rheuma, ist also keine Altersfrage.

    Schmerzmittel sind keine Lösung, da sie auch süchtig machen können. Dir bleibt ein Arztbesuch nicht erspart
     
  8. Mantodea

    Mantodea Guest

    hat mit dem Alter nichts zu tun..!...ich hatte bereits Rheuma noch vor der Pupertät...solche Krankheiten sind mitgebracht, die entstehen nicht erst in diesem Leben...
    Der Schmerz im Gesicht könnte der Trigeminus sein, da musste unbedingt zum Arzt, dass kann Dir Dein Gesicht völlig verstellen wenn diese Entzündung weiter geht....
     
  9. kammamamachen

    kammamamachen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.186



    Warum hast du angst vor ärzten?
     
  10. susamitengel

    susamitengel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    20
    Ort:
    am schönen Rhein
    Werbung:
    Das hört sich ganz nach den gleichen Symptomen an, die auch seit über 1 Jahr habe, mal mehr mal weniger und in Schüben. War beim Rheumatologen und habe mich auf den Kopf stellen lassen. Nichts zu finden. Dann habe ich gegoogelt und gefunden: Schau mal unter Fibromyalgie nach.
     

Diese Seite empfehlen