1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Klima: Australien und USA setzen auf Atomenergie

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von L0ki, 6. September 2007.

  1. L0ki

    L0ki Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    335
    Werbung:
    :schnl:

    Australien hat 0 (null) AKWs, aber 40% des weltweiten Uranvorkommens.
    Jetzt bemühen sich die Amis auf einmal um Reduzierung des CO2 Ausstoßes.

    Was meint Ihr dazu?
     
  2. Telar

    Telar Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Bonn
    man muss ja eigentlich fast drüber lachen, USA einer der grössten umweltverschmutzer, will das CO2 reduzieren, dazu wollen sie jetzt
    das ganze über den atommüll also verbessern. Was fürn witz.

    Ich denke mal den richtigen weg werden die amis , chienesen , deutschen
    und wer da sonst noch so in der Weltwirtschaft mitmischt, gehen, wenn
    wir noch ein paar Umweltkatastrophen haben, warscheinlich wirds dann zwar eh zu spät sein, aber möglicherweise wird ja auch so das problem mit der Überbevölkerung gelöst:ironie:
     
  3. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo,

    klar, die Amis holen sich billig (friedliche) den Rohstoff aus Australien.
    Sind wir uns doch ehrlich, die Kriege werden auch immer teurer.
    Atomenergie vermarktet sich doch als CO2-Reduziererin besser als als Umweltvergifterin.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen