1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Klettern!?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Shanna1, 3. August 2005.

  1. Shanna1

    Shanna1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    1.527
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Hallo alle,

    geht jemand von euch Klettern?

    Ich würde es gerne mal ausprobieren....eine Bekannte hat mir versichert, daß es weniger auf Kraft (Oberarme) ankommt als auf die richtige Technik - stimmt das? Sonst brauche ich es gar nicht zu probieren...
    Natürlich will ich nicht irgendeinen Riesenberg beklettern, sondern wirklich nur mal was Einfaches probieren, in den Sport reinschnuppern...

    Zur Situation: ich schaffe grad mal 2 halbherzige Liegestütz *schäm*...

    Lg,

    Shanna
     
  2. VeRrUEcKTa

    VeRrUEcKTa Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    274
    naja, stimmt schon, aba dazu brauchst du eben diese richtige technik. ich war n paar mal klettern und die richtige technik zu lernen, dass schaft man nicht nach 3 mal oda so. aber probiers aus, es macht spaß
     
  3. Taothustra

    Taothustra Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    246
    @Shanna

    Es ist prinzipiell gut Hindernisse im Leben zu überwinden.
    Tut man dies auch noch bewußt, ist mit Sicherheit auch geistiger Gewinn damit verbunden.
     
  4. Astroharry

    Astroharry Guest

    Du brauchst die Kraft nicht in den Armen, sondern in den Fingern.
    Ähnlich wie beim Bogenschießen. Da habe ich schon Muskelpackete gesehen, die den Bogen nicht spannen konnten, weil sie keine Kraft in den Fingern hatten.
    Ich bin als Kind in den Bergen meiner Heimatstadt herumgekrakselt und weis insofern was klettern heißt. Auch die Angst vor dem Fallen kennen zu lernen, gehört dazu.
    Eine feine Sache finde ich, man lernt sich selbst kennen und lernt einwenig mit der Angst umzugehen.
    Angst ist m.E. ein Grundgefühl des Lebens, wir verdrängen sie nur, aber sie lauert immer in irgendeiner Ecke. Das zu wissen ist wertvoll und Persönlichkeitsbildend :)

    Gruß Willibald
     
  5. Shanna1

    Shanna1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    1.527
    Ort:
    Graz
    Huhu,

    danke für die Antworten!

    Kraft in den Fingern - oh jeeeeh!
    Das wird was werden...naja, probieren geht über studieren!

    Lg

    Shanna
     
  6. Astroharry

    Astroharry Guest

    Werbung:
    es wird Dir gut tun.
    :winken5: Viel spass,
     

Diese Seite empfehlen