1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kleiner Spatz/ Hilfe

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von woodpecker, 3. August 2005.

  1. woodpecker

    woodpecker Guest

    Werbung:
    hallo!
    hier ist ein kleiner spatz, der schon sehr lange ruft. eben war er unten im hof auf ziemlich dichte entfernung bei mir und hat gerufen und gerufen! kann ich etwas für ihn tun? so lange können die eltern doch nicht weg sein. nicht dass ihm was passiert die nacht:(
    lg
     
  2. muka

    muka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    1.870
    Ort:
    D
    Du kannst mal versuchen, einfach zu warten und ihn alleine zu lassen.

    Wenn er nach Einbruch der Dunkelheit immer noch da ist, kannst du ihn ja in ein Schuhkarton mit Decke legen, aber versuche ihn so wenig wie möglich zu berühren, am besten mit Handschuhen.

    Ansonsten ist das der kreislauf des Lebens.

    Liebe Grüße auch an dich
    muka
     
  3. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Hallo,

    Hm, vielleicht solltest du das Ganze erst noch eine Weile beobachten. Denn soviel ich weiß, wird die Mutter sich von ihm abwenden,wenn du Kontakt mit ihm hattest.
    Aber, wenn nichts passiert und er immernoch schreit würde ich mal nach ihm sehen.

    Liebe Grüße
    Hamied :winken5:
     
  4. woodpecker

    woodpecker Guest

    Danke Ihr Lieben. Bin schon beruhigter, hab mich aufgeregt und mir sorgen gemacht. Hatte den kleinen (der ist soo süss!) nicht angefasst, aber dass er so dicht rankam. werd gleich mal wieder rausgehen und schauen und beobachten. wenn spät und dunkel wird was unternommen. hab arbeitshandschuhe und einen karton, aber ich werde erstmal abwarten.
    einen schönen Abend euch :winken5: und liebe grüsse woodpecker
     
  5. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Ich kenn das, mich hat auch eine Zeitlang völlig grundlos immer wieder ein kleiner Spatz besucht. Ich habe mein Zimmer auf dem Dachboden. Da passiert es schon öfter das mal ein Vogel hinein fliegt, doch einmal war es einfach nur komisch. Irgendwie flog ein Spatz zum Fenster hinein und fand aber alleine den Weg wieder hinaus. Normal wäre er wohl sofort auf Nimmerwiedersehn verschwunden. Aber nein er setzte sich schön ans Fenster und blieb dort bestimmt 10 Minuten sitzen und hat geschaut was ich so mache. Das war wirklich amüsant, habe dann auch noch Fotos gemacht. :foto:

    [​IMG]

    Gruß Meli :winken5:
     
  6. woodpecker

    woodpecker Guest

    Werbung:
    Ist das ein schönes foto, Meli:) so ein süsser kerl
    war eben unten bei meinem. er kann noch nicht richtig fliegen, will irgendwo hoch und geht noch nicht. hier sind gar keine spatzen sonst, er hat sich sicherlich verflogen oder was auch immer passiert ist. jetzt ist er im garten und unten. wenn er wenigstens in die büsche könnte. und ruft immer noch, hoffentlich geht alles gut!!!
    liebe grüsse woodpecker
     
  7. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    :danke:
    Ich muss immernoch lachen, wenn ich es sehe. Der Spatz war derart mutig, konnte sogar bis in etwa 1 Meter Abstand zu ihm hin ohne das er sich bewegt hat. Sowas ist mir noch nie passiert. Denn normal waren die Vögel die mich im zimmer besucht haben, völlig verwirrt und sind panisch hin und her geflogen und waren froh als sie den Weg nach draußen gefunden haben.

    Also, wenn er noch ne Weile im Garten sitzt, würde ich glaub schon nach ihm schauen. :angel2:

    Liebe Grüße hamied
     
  8. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    15.204
    Ort:
    Oberösterreich
    Darf ich dezent auf mein Tierforum hinweisen?
     
  9. muka

    muka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    1.870
    Ort:
    D
    Ja, ich gestatte es dir :D

    (Das ich da nicht drauf gekommen bin ;) )
     
  10. woodpecker

    woodpecker Guest

    Werbung:
    es war still auf einmal als es noch hell war.
    wenn er dort in den büschen ist wo er vorhin war ist er (hoffentlich) sicher.
    liebe grüsse woodpecker
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen