1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kleiner Mann ist mondfühlig

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von Topas, 10. November 2005.

  1. Topas

    Topas Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Werbung:
    Hallo,
    unser kleiner Sohn macht uns, des Nächtens, bei zunehmenden Mond, immer total fertig :teufel:. Er ist 14 mon. und ich suche einen Stein der ihm, und somit auch uns, Erleichterung bringt :sleep2: .
    Bitte, bitte schnell, noch eine Mondphase und ich flipp aus.:escape:

    Lg Topas
     
  2. Utopia

    Utopia Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    57
    Hallo Topas,

    Erfahrungswerte kann ich Dir keine schildern, ich hab mal nachgelesen:

    Mondsüchtig:

    Aragonit, Goldtopas, Hämatit, Orangencalcit, Saphir

    Schlaflosigkeit:

    Amethyst, Biotit, Carneol, gelber Jaspis, Goldfluß, Goldtopas, Kupfer, Saphir, Sarder, Tektit

    Hoffe Dir ein wenig geholfen zu haben. Ansonsten kann ich Dir nur mitfühlend sagen - das muss man durch meiner ist schon 6 aber ich kann mich auch an so manche Nächte erinnern.............


    Viel Licht und Liebe
    Utopia :)
     
  3. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Ich schwöre auf Amethyst :daisy:
    Mehr kann ich nicht sagen, Erfahrung halt.
    Ich habe mehrere dieser Steine :daisy: andere sind sicher auch gut, Utopia hat ja einige vorgeschlagen.
    Wie gesagt, ich würd´s mit Amethyst probieren.
    Probier einfach aus :daisy:

    Liebe Grüße
    Astralengel
     
  4. Topas

    Topas Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    45
    Ort:
    und Danke für eure Antworten,
    werd mich mal durchtesten.

    Lg Topas:daisy:
     
  5. Kirin

    Kirin Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    30
    Hallo Ihr,

    dem kann ich mich nur anschließen. Ich habe eine Druse auf dem Nachttisch und einen schönen, klaren Trommelstein unter dem Kopfkissen. :sleep2:
     
  6. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hi!
    Aus eigener Erfahrung kann ich dir den Orangencalcit empfehlen.
    Viel Erfolg und ruhige Nächte :)

    amiga
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen