1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kleine Winks.. oder Zeichen..

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von SeelenStein, 2. Mai 2013.

  1. SeelenStein

    SeelenStein Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2013
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Gotham City
    Werbung:
    Hallo,

    war Di mit meinem Göttergatten einkaufen.. in einem Supermarkt gab es etwa so 30 Remittenden in der er schon am Sa gewühlt hatte.. und eigentlich ein Buch für sich entdeckt hatte, es aber nicht kaufte..

    Es ging ihm nicht aus dem Kopf und so gingen wir Di wieder dorthin.. er durchsuchte den Stapel 2 mal.. nichts..

    Ich stand noch an den Zeitschriften und dachte: "Such Du doch nochmal"

    Also durchforstete ich den kleinen Berg an Büchern auch nochmal.. und fand.....
    DAS BUCH.. und direkt darunter: "Geheimnisse des Erfolgs"..

    Ein Thema für das ich mich gerade interessiere :banane:

    Na.. wenn das kein "Wink" war..:thumbup:

    Erzählt von euren "Zeichen" oder "Winks" im Alltag..

    SeelenStein
     
  2. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.287
    Ort:
    Kassel, Berlin
    Wir wollten heute mittag zum Baumarkt ganz in der Nähe fahren, da brauchte ich nur den Autoschlüssel, sonst nichts. Geld und den Wohnungsschlüssel mitzunehmen war Sache meines Mannes. Als wir grad gehen wollten, sah ich einen Euro auf ner Kommode liegen und da war dieses gewisse Gefühl, und so dacht ich mir, ach, nimmste den mal mit, und hab ihn in die Hosentasche gesteckt, obwohl ich´s nicht mag, wenn ich vergesse, daß ich ne Münze dort drin hab, die Jeans später ausziehe und die Münze laut klimpernd auf den Boden fällt.

    Als wir beim Baumarkt angekommen sind, steuerte mein Mann auf die Einkaufswagen zu, für die man einen Euro braucht um sie zu lösen, guckte erst in sein Portemonnaie und dann mich an und sagte "hab kein Kleingeld", was äußerst selten vorkommt.

    :D

    Ich seh sowas als kleine Übungen fürs Intuitionen folgen und hab da Freude dran.
     
  3. SeelenStein

    SeelenStein Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2013
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Gotham City
    Werbung:
    @Yogurette.. yammi.. bei deinem Namen bekomm ich immer Lust etwas zu naschen :D

    Ja, es sind wirklich oft die kleine Dinge im Alltag.. die man sogar oft als selbstverständlich nimmt..
    Aber wenn man darüber nachdenkt.. kann man sie erkennen..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen