1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kleine Veränderung - grosse Wirkung

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von urany, 3. Juni 2011.

  1. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    11.083
    Werbung:
    Wow, das macht mich richtig froh und will ich mal erzählen:

    In dem thread "Liebe durch Feng Shui" schrieb IZABELLA:

    "Die Partnerschaftsecke steht auch in starker Wechselwirkung mit der gegenüberliegenden Ecke, "der Karriere". Karriere hat viel mit Kommunikation zu tun und so ist es wichtig sich auch diese Ecke anzuschauen und zu gucken, wies mit der direkten Kommunikation zu den Partnern steht und ob's da ev. was zu verbessern gäbe."

    :danke:

    Gewissenhaft wie ich bin, machte ich mich also daran, diesen Bereich wieder mal etwas näher anzuschauen. Nicht ganz zufällig wohl, mache ich mir seit einiger Zeit ohnehin Gedanken um mein Portfolio. :)
    Und da es das Arbeitszimmer ist, das in diesem Bereich liegt, gab es ohne suchen zu müssen, etwas aufräumen, und ich habe mir zurechtgelegt, wie ich bestimmte unangenehme administrative Abläufe noch vereinfachen kann.

    Auch habe ich bei zwei Partnerinnen etwas angesprochen, was ich zwar vermutlich ohnehin getan hätte.

    Und dann: ein paar symbolhafte Dinge geändert. Unter anderem steht da jetzt eine Pflanze, die mir mehr Freude macht und ein Bild einer Tigermutter, die ihr Tigerbaby beschützt. :)

    Und diese Nacht hatte ich einen Traum, der für mich wirklich sehr besonders ist! Dazu muss ich sagen, dass ich seit Jahren immer wiederkehrende Träume meiner ersten Berufstätigkeit hatte.
    Ich stand also in diesem Raum, den ich damals von A bis Z selber eingerichtet hab. Ich weiss und sah in dem Traum, dass da unterdessen manche Kollegin gearbeitet hat, und jetzt stand ich da und durfte einfach wünschen, wie der Raum erneuert werden könnte.
    Da waren Leute, die das ganze Mobiliar nach meinen Wünschen umstellen würden....und es war schon alles durcheinander, sehr chaotisch!!!

    Nach langem Planen fiel mein Blick auf eine schmutzige Wand mit einem unsympathischen, düsteren Bild aus Urzeiten, zu dem ich keine Beziehung hatte.
    Ich sagte: Ich trau es mich fast nicht zu sagen, aber es wäre schön, wenn diese Wand gestrichen werden könnte und das Bild wegkäme. Und - man wollte mir diesen Wunsch erfüllen!

    :banane:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen