1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kleine Konkurrenz für ebay

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von hrabnarwen, 22. Mai 2004.

  1. hrabnarwen

    hrabnarwen Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2003
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Böblingen
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    seit ner Weile gibts ein nettes noch kleines online-Auktionshaus namens Markthexe. Die hat seit neustem auch ein neues Kleid/Programm und bietet mehr Service als zuvor. Dort kann man alles rund um Magie/Esoterik ver-/ersteigern. Das Einstellen ist kostenlos und nur bei Verkauf wird eine Gebühr fällig. Es gibt ein Startguthaben von 5,00 Euro und momentan läufte eine Werbeaktion von der alle profitieren können.
    Schaut doch mal rein:

    http://www.markthexe.de

    hrabi :zauberer1
     
  2. Lebensliebe

    Lebensliebe Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    415
    Ort:
    Bayern
    Hi hrabi,

    habe ich nicht unlängst diesen Artikel bei Werweisswas schon gelesen?! :)

    Kenne die Seite nicht und eine Alternative zu Ebay ist: http://www.alleauktionen.de

    Doch jeder Händler sollte sich überlegen Auktionen in Auktionshäusern einzustellen. Das letzte Mal habe ich für bald einem Dreivierteljahr eine Auktion am Start gehabt. Dennoch wenn ich heute nach meinen Suchbegriffen in Suchmaschinen suche oder nach einem meiner Werbeslogan, sogar teils den Vornamen, finde ich nun in Zusammenhang mit Ebay und anderen Auktionshäusern.

    Dh. egal wer welches Produkt anbietet, dem kann es passieren, daß wenn er später oder jetzte einen eigenen unabhängigen Shop hat nicht mehr gefunden wird, weil die Suchmaschinen teils noch längst veraltete Auktionen listen. Und den Leuten ist es in der Regel gleich, ob sie bei XY oder YZ kaufen. Ergo, wer mal nicht bei solch einem Auktionshaus anbietet, kann es sich somit schwer machen bzw. die Konkurrenz drückt die Preise.

    Klar, für KäuferInnen mag es gut sein, wenn man mal vom Betrug auf beiden Seiten absieht.

    Ciao,
    Romana
     
  3. hrabnarwen

    hrabnarwen Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2003
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Böblingen
    Werbung:
    Hallo Kunstart,

    ja kann schon sein, ich hab das überall reingestellt wo mans nur reinstellen kann, weil ichs ne schöne Idee finde...

    Leider ist es noch nicht sehr gut besucht...

    Das mit den Suchmaschinen ist ärgerlich...

    Aber das mit dem Betrug versteh ich jetzt nicht.

    winke
    hrabi
     

Diese Seite empfehlen