1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kleine Frage ..

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von sterni22, 14. Januar 2014.

  1. sterni22

    sterni22 Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2012
    Beiträge:
    41
    Ort:
    BW
    Werbung:
    Huhu ihr lieben wollte mal nachfragen ob man wirklich geschlechter von kommenden/habenden kindern auspendeln kann haben das früher immer in der schule gemacht hab jetzt aber schon mehrere berichte gelesen wo man drauf schwört. Vielleicht noch zu erwähnen ich kenne mich überhaupt nicht aus mit pendeln und co. interessiert mich einfach ob sowas tatsächlich geht ... LG sheila
     
  2. Skipper38

    Skipper38 Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Im Dieseits, das Jenseits ist für Esofreaks reserv
    @ sterni22

    Deine Frage datiert schon vor geraumer Zeit. Trotzdem hier meine Antwort: Selbstverständlich kann man das Geschlecht künftiger Kinder nicht durch pendeln ermitteln. Wer hat dir denn das eingeredet ? Du solltest nicht alles glauben, was man dir so alles erzählt.
     
  3. xiomara

    xiomara Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    566
    Ort:
    überall und doch nirgends
    Liebe Skipper

    Das Pendel oder der Tensor kann sehr wohl Schwingungen zeigen und sichtbar machen!
    Nur weil du das nicht so siehst heisst das nicht es sei nicht da!

    Lg
     
  4. juliane02

    juliane02 Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2012
    Beiträge:
    99
    Werbung:
    Hallo sterni

    ich hab eine Bekannte die vor kurzem ihr 4. und 5. Kind bekommen hat,
    sie hat das Geschlecht aller ihrer Kinder ausgependelt und hatte jedes mal recht,
    sie wusste sogar vor dem Arzt das die letzte Schwangerschaft eine Zwillingsgeburt wird,
    sie hat ein Pärchen bekommen und das Pendel konnte sich nicht zwischen Mädchen und Junge entscheiden.

    Aber frag mich bitte nicht wie sie das gemacht hat, mit pendeln habe ich mich noch nicht befasst
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen