1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kleine ArtDeco 9er legung

Dieses Thema im Forum "Zigeunerkarten" wurde erstellt von silberelfchen, 27. Juni 2009.

  1. silberelfchen

    silberelfchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Österreich / Bodensee
    Werbung:
    hallo zusammen!

    heute hab ich mich mal dran gesetzt und eine kleine legung gemacht. folgende situation: ich wohne mit meiner 14jährigen tochter und meinem partner zusammen in einer wohnung. die wohnung ist groß genug für uns drei, jeder hat sein zimmer und es gibt auch einen gemeinsamen wohnbereich. im herbst erwarten wir unser gemeinsames baby und nun fehlt uns natürlich ein zweites kinderzimmer. fürs erste wird das baby bei uns im zimmer schlafen, allerdings wollen wir dann eine größere wohnung, doch ist das natürlich eine geldfrage. dennoch guck ich mich laufend um, vielleicht haben wir glück und finden was passendes.

    meine frage also: finden wir bald eine größere wohnung?

    Art-Deco Karten / Piatnik

    Geliebte - Missverständnis - Großer Herr
    Gedanke - Unbeständigkeit - Witwe
    Dieb - Geliebter - Reise

    leider hat das mit der grafik nicht funktioniert, hätte sonst gern ein bild eingestellt. ging aber nicht.

    [​IMG]
     
  2. silberelfchen

    silberelfchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Österreich / Bodensee
    ich seh die legung so. in der mitte liegt die "unbeständigkeit". es ist alles noch nicht greifbar, nicht fix, es ist noch nichts da, an dem man ankünpfen könnte.

    ich selbst bin die "geliebte". neben mir liegt das "missverständnis" und der "große herr". ich denke also, dass es mit einer wohnung nicht so leicht werden wird. ein mann (vielleicht einer von der bank?) glaubt wohl nicht, dass wir uns eine größere wohnung leisten können.

    in der zweiten reihe gibt es aber eine frau, die sich wohl auch gedanken macht??? vielleicht ja meine mutter???

    mein partner - der "Geliebte" - macht sich wohl seine gedanken nur "heimlich", spricht nicht darüber. für ihn scheint es derzeit andere prioritäten zu geben.

    die legung zeigt mir, es ist noch zu früh sich um eine größere wohnung gedanken zu machen, es gibt derzeit anderes das wichtiger ist. mit missverständnis und unbeständigkeit gibt es vorerst andere dinge zu klären.

    da fällt mir grad ein, dass der große herr der chef meines partners sein könnte und die witwe die abteilungsleiterin. mein partner sollte diesen sommer - vertraglich festgelegt - eine gehaltserhöhung bekommen. es scheint da wohl uneinigkeiten bei den beiden zu geben und mein partner ist vielleicht der leidtragende. das alles wird aber wohl erst nach dem urlaub geklärt. wichtig wäre diese gehaltserhöhung allemal, denn mehr geld würde auch eher eine größere wohnung bedeuten.
     
  3. seagull

    seagull Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    6.500
    Ort:
    seagullcity
    Huhu, Silberelfchen! :winken5:


    Supi! :jump5: Herzlichen Glückwunsch! [​IMG]

    Im Kartenbild sehe ich auch vorläufig noch keinen Umzug. Eine evtl. günstige Zeit nach einer Wohnung Ausschau zu halten, wäre u. U. zwischen November und Januar.

    Die Karte "großer Herr" deute ich nicht immer nur als Personenkarte (steht bei mir auch u. a. für den Chef), sondern manchmal auch ähnlich, wie die Karte "Zu hohen Ehren kommen" (Erfolg, Ehren, Auszeichnungen, Beförderung) wie bei den Kipperkarten und sie fällt somit für mich astrologisch in den Steinbock/10. Haus = Januar; die Witwe fällt für mich in das Haus der Hinterbliebenen = 8. Haus = November.

    Aber wenn man bedenkt, wie stressig ein Umzug ist und wie wenig Schlaf man mit einem Neugeborenen hat, ist die o. g. Zeit eigentlich noch früh genug.

    Wenn man die Witwe (weiblich/passiv, ältere Frau, Mutter etc.) allerdings mal als (gezwungenen) Rückzug deutet, könnte sie auch dafür stehen, dass ihr vor Januar nichts Großes an der Situation in eurem Sinne, d. h. eine Wohnung innerhalb eures finanziellen Rahmens, verändern könnt.

    Da sich bei der Karte "Missverständnisse" das Pärchen gegenseitig den Rücken zudreht, war mein erster Gedanke ebenfalls, dass sich dein Partner im Gegensatz zu dir noch keine so großen Gedanken [Gedanken + Dieb] diesbezüglich macht bzw. die Angelegenheit als nicht so dringend erachtet. Du hast ja auch geschrieben, dass er seine Gehaltserhöhung erst einmal abwarten will.

    Die Karte Unbeständigkeit als Zentralkarte bekräftigt für mich aber noch einmal, dass eure jetzige Wohnsituation nicht dauerhaft so bleiben wird und Veränderungen zu erwarten sind.


    Macht ja nichts, ich hab mir die Karten hier neben dem PC ausgelegt. :)

    Noch alles Gute für euch und das Baby! :flower2:


    Alles Liebe

    seagull :blume:
     
  4. silberelfchen

    silberelfchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Österreich / Bodensee
    Werbung:
    hallo

    vielen dank für deine tolle deutung. ich kenn mich mist astrologie viel zuwenig aus, finde es aber super, wie du das mit einbziehst.

    ende oktober / anfang november sollte ich unser baby bekommen. du hast wohl recht, wenn das für rückzug steht!

    und ja, mein partner macht sich vorerst noch nicht so viele gedanken um eine größere wohnung. er sagt immer, das hat noch zeit. stimmt ja auch. anfangs braucht es ja auch noch kein eigenes zimmer. nur ewig kann es nicht so bleiben.



    ich fand deine deutung wirklich super! ich möchte sie gerade so wie sie ist stehen lassen, da ich dir voll zustimme. vielen dank!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen