1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kleine 9er Legung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Gaia0, 24. Januar 2009.

  1. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Werbung:
    Guten Morgen Ihr Lieben,

    ich benötige mal wieder bitte eure Unterstützung beim Deuten.:)
    Die Frage war: Welche Veränderungen kommen auf mich in der neuen Vertriebsabteilung auf mich zu?

    1-2-3
    4-5-6
    7-8-9

    Park - Berg - Fische
    Blume - Störche - Herr
    Lilie - Sense - Herz

    20-21-34
    09-17-28
    30-10-24

    GQS: 29 die Dame

    Ich danke auch schon mal ganz lieb für jede Deutung.

    LG
    eure Gaia:)
     
  2. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    PS: Hat einer eine Ahnung, was der HM in meiner Legung macht, wo es doch um die eventuellen Umstrukturierungen geht? Und die Störche haben sich selbst in die Mitte gelegt.


    Gaia:)
     
  3. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    hallo gaia,

    ich will mich mal verssuchen -g-
    leider fällt mir gerade nich so viel ein - mein intuition schläft noch -gg- :o

    die störchen stehen für die veränderung, die derzeit bei dir ansteht.
    ich glaube dich erwarten viele liebe kollegen mit denen du dich gut verstehen wirst (park-blumen-lilien) vielleicht ist sogar eine kollegin dabei, mit der du dich besonders gut verstehen wirst (blumen)
    den herr interpretiere ich einfach mal als deinen zukünftigen chef, hattest du erst ne chefin? gehts bei dir bisschen um ne gehaltserhöhung. bzw hast du dir eine von der chefin gewünscht aber die wollte da nich so recht mitspielen (blumen-berg-fische)
    ich glaube bei dem neuen chef siehts ganz gut mit ner finanziellen verbesserung aus, er denkt schon drüber nach.

    hm leider fällt mir gerade echt nich so viel ein.
    zorrüüü :o

    dir trotzdem nen schicken tag
    lg
    paula
    [​IMG]
     
  4. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo gaia-liebes,

    schreib dir gern ein paar eindrücke: zum einen ist bewegung, aktivität, offenheit und kontaktieren gefragt (sieht nicht nur nach persönlichen kundenkontakten aus sondern auch telefonakquise, falls noch nicht aktiv umgesetzt würde ich auf diese schiene mehr augenmerk setzen, um das umsatzpotential zu erhöhen), anfangs mit berg scheints noch nicht recht in fluss zu sein, auch was den finanziellen umsatz betrifft, liegen ein paar startschwierigkeiten dabei, aber kommt wandel rein und dann auch so richtig schöner schwung.

    Mit herr im bild seh ich mir diesbezüglich auch den hinweis, es sind die männlichen attribute gefragt, dein yin-anteil, also alles was man damit in zusammenhang bringt, von aktiver umseztung, durchsetzung usw. in kombination mit yang also gefühl auch mit reinbringen, charme, harmonie, in kombi ergibt das eine super konstellation.

    Hauptsächlich scheinen damen in dieser abteilung beschäftigt zu sein. Kommt aber auch männliche power mit rein, ein herr, der immer wieder auch für unklarheiten und manch anspannung zu sorgen scheint. Sieht mir danach aus, als ob er in liebesdingen verletzt worden ist, so eher gefühl verdrängt und sich in 1. linie aufs business konzentriert, was sich im finanziellen niederschlagen soll. Mag daher auch etwas materialistisch rüberkommen und ist misstrauisch seinen gefühle gegenüber. ihr werdet euch aber manches spiegeln und aufzeigen, sodass veränderung eintreten kann. Würde auch nicht ausschließen, dass da dann bei euch gewisses interesse aufkeimen könnte ….
    Bei einer kollegin seh ich mir ne häusliche änderung, bei einer anderen familiäre troubles, ach gaia schatz, seh dich bereits als heilende anlaufstelle für herzeleid und kummer *schmunzel*, wird auch bei dir manch änderung wieder auslösen und sichtweisen erweitern.

    Mit gesamt qs 13 seh ich mir nen neubeginn, wachstumschancen, ausgelöst durch diese änderung in der abteilung auch in anderen bereichen deines lebens. So als würden sich weitere türen öffnen, manch schmerz der noch da ist zu heilen beginnen.

    Als hintergrundthema seh ich mir in dieser abteilung auch, dass man sich schritt für schritt aus gewissen (opfer)haltungen rausführt. Da geht’s also auch um verstehen, annehmen, vergeben, heilen und sich neu verbinden, ein gefühl allmählich einkehrenden (inneren) friedens und zuversicht. Ist nicht immer alles glatt gelaufen in der abteilung, da ist auch manch groll aufeinander, urteile gegenüber sich selbst und anderen und auch der eine oder andere rückzug zu erkennen. scheint mir auch jemand drinnen zu sein, der gern die kontrolle über die anderen hätte, könnte dieser mann sein, als abwehrstrategie für seinen eigenen schmerz, irgendwie ists in der abteilung dann auch zu einem machtkampf gekommen, was natürlich dem abteilungsfrieden und folglich umsatz nicht so wohl tut.

    Ist ein wandel zu erkennen, kommt wieder zu mehr offenheit, freiheit und gemeinsamkeit, ne schöne positive trendwende! Von dem mal abgesehen, dass viel potential im team steckt, gilts, das jetzt auch auszuleben und umzusetzen, veränderungen auch trotz zweifel zuzulassen.
    Du hast auch den fuchs in den qs, in bezug auf die anderen karten seh ich mir da auch den hinweis drinnen, wenn du dir innerlich sicher bist, du dieses gefühl des wissens in dir hast, ja das ist es und diesem wissen folgst, werden andere, die das nicht nachvollziehen können, dir abraten. Bleib bei deinen vorhaben und lass dich nicht beirren. Wichtig ist allein deine gewissheit. Auch wenn andere erst beweise sehen müssen, bleib du auf deinem weg, auch wenn er trügerisch scheinen mag und hör auf deine innere stimme. Manche werden dir im lauf der zeit im beruflichen umfeld dort von etwas abraten wollen.

    Ach liebes, da warten wieder bereichernde erfahrungen auf dich.

    Big :kiss4:
    Luce8
     
  5. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo Gaia,

    Welche Veränderungen kommen auf mich in der neuen Vertriebsabteilung auf mich zu?

    Da kommt ganz verschiedenes auf dich zu: Einerseits ein harmonische Kundenkontakte, die du besuchst, oder die auch zu dir kommen. Es wird recht viel Abwechslung geben, die dir gut tut. Bist du mit der Lösung von Hindernissen betraut? Wenn nicht, dann werden immer wieder Ziele auftauchen, die nicht zu erreichen sind, weil sie zu hoch gesteckt sind. Neu formuliert und in kleineren Teilabschnitten sind sie erreichbarer.

    Die Geschäftsleitung (der Herr?) wirkt recht charmant und herzlich, ist jedoch ab und zu auch zu plötzlichen aggressiven Ausbrüchen fähig, die er dann recht "bissig" vorträgt. (Er kann auch alkoholsüchtig sein.) Ist er so drauf, ist er arbeitsmäßig völlig überlastet oder dann wieder hat er ein Problem neue Aufträge hereinzubekommen. So wie er auf den ersten Blick wirkt, ist er nicht immer. Gibt es diesen Herrn, dann sehe ich ihn als gefährlich, als unberechenbar an.

    Es kann natürlich auch sein, dass du dich dort durchsetzen, bzw. behaupten sollst, gegen eine Konkurrenz, die ganz schön stichelt und Seitenhiebe austeilt. Dann hilft deine charmante und herzliche Art dich wieder ins innere Gleichgewicht zu bringen. Oder du wendest dich lieben Freuden zu, oder konzentrierst dich auf die lieberen Kunden.

    Finanziell dürfte diese neue Arbeit dich recht gut versorgen. Die Fische stehen hinter dem Berg und deswegen nehme ich an, dass du das Gehalt bekommst, dass die Arbeit wert ist (wenn nicht noch ein bisschen mehr). Die Fische hieße aber auch, dass du dich gefühlsmäßig ganz arg einbringst, hoch motiviert bist, die hochgesteckten Ziele des Chefs zu erreichen.

    Die Quersummen 2, 9 und 10 sagen mir, dass es immer wieder überraschend zu Besuchen kommen wird, dass dort eine liebe Frau ist, die dich mag und ab und zu unterstützt.

    Liebe Grüße Pluto :umarmen:
     
  6. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Werbung:
    Ich versuche mich auch:
    Also erste Karte: der Park, du müsstest in der Öffentlichkeit stehen. Gehaltsmässig müssten einmal Schwierigkeiten auftauchen, da die Fische aber als letztes stehen, könnte heißen, dass es bald besser wird. In der Mitte stehen die Störche, was mit vielen Veränderungen zu tun hat, von Blumen zu Herr. Kann sein, dass du zuerst eine Chefin hattest und es nun einen Vorgesetzten gibt. Die letzte Reihe würde ich aber so interpretieren, dass die Harmonie, das Klima für dich nicht ganz passt und dein Herz nicht so sehr daran hängt bzw. dass du dich im Herzen nicht ganz wohl fühlst....?

    Hoffe, es stimmt die Deutung irgendwie!

    Liebe Grüße
     
  7. christal

    christal Guest

    liebe gaia
    ich habe die legung umgelegt nach meinem system ...wenn es für dich nicht stimmig ist, schenke meiner deutung bitte keine beachtung ;)
    Welche Veränderungen kommen auf mich in der neuen Vertriebsabteilung auf mich zu?
    qs
    qs
    qs
    vertikale qs-en

    diagonale qs-en
    und
    gesamt-qs bleibt natürlich

    hier geht es um eine gemeinschaft von menschen, die momentan stagniert in ihrer verwurzelung ... dies wird sich aber legen ... es geht um finanzielle dinge, die schon lange lasten .. hier wird ein schnitt gemacht ... momentan gibt es verschiedene ansatzpunkte, wie das geschehen soll ... es geht um jüngere freundliche frauen in diesem öffentlichen haus, die für neuen schwung sorgen ...vor allem du :D ... steht so da ... eine stabile veränderung steht an aufgrund einer entscheidung ... ein mann, der sich herzlich gibt, hat mit unklaren entscheidungen bezüglich der finanziellen lage zu tun ... man/n versucht wohl die lage zu harmonsieren ... wurde die zusammenarbeit mit einer älteren frau "gekündigt"? ... hier wurde ein schnitt gemacht,d er denstillstand in der firma beendensoll ...man/n hat vertrauen, dass diese trennung von der älteren frau respektive den verwicklungen glück bringt ... letztendlich scheint der neue weg mit glück verbunden zu sein ...
    aber:
    sehr viel umtriebige aktionen noch ...gespräche ... kann es sein, dass man/n auf freundschaft unter den damen setzt ... eine art großhäusliche stabilität anstrebt mit dir als "henne"? er scheint dir auch in anderen bereichen entgegenkommend zu sein :rolleyes: ... deine stellung in dem "vertriebspuzzle" ist anscheinend bedeutsamer als du meinst ... die blumen auf 4 in verbindung mit dem park in der mitte ergeben die dame ... glück durch die dame bei der neustrukturierung :)
    ich habe dir drei zeitkarten aus dem deck "das tor zur zeit " dazu gelegt:
    die entwicklung hat begonnen im zeitraum vom 22.12.2008 bis 20.1.2009
    in einem monat beginnt das hindernis zu bröckeln
    im sommer sind die veränderungen abgeschlossen
    ich hoffe, du kannst mit meinen ausführungen etwas anfangen :umarmen:
    alles liebe und gottes segen
    ursula
     
  8. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Guten Morgen liebe Christal,

    nein, gar kein Thema...nur wärst so lieb mir dein System bitte ein bisschen näher zu bringen?

    So, dann mal nach unten arbeiten.:D Erstmal, ich bin beeindruckt deiner Deutung. Hast einen guten Draht!;) Meine Firma ist sehr eingesessen in ihren Strukturen und dadurch ist natürlich eine gewisse Stagnation gegeben und gerade in dieser Abteilung sind sehr viele sehr festgefahren und eingewurzelt, wie du schon sagst.

    Ja, so wie es scheint, wohl mit durch mich. Nur spricht bisher kein Mensch mit mir darüber. Das läuft derzeit alles hinter meinem Rücken ab und wenn meine eine Kollegin, die ich sehr mag und die es letztendlich mit mir zusammen betrifft, nicht erzählt hätte, würde ich immer noch so ahnungslos daher laufen. Die Gespräche, die bisher auch statt gefunden haben, deuteten zwar schon vieles an, aber keine Offenheit und das stimmt mich wie immer mal traurig derzeit.

    Könnte jetzt mich selbst auch betreffen. Aber spiegelt sich wohl auch in meiner Firma wieder und würde gut mit einer Deutung weiter oben zusammen passen.
    Lach....nun ja, ich bin mit die Jüngste im Hause und da unten in der Abteilung sind bisher nur ältere Damen. Wer hat dir das genau geflüstert.:D Aber es stimmt!
    Das klingt ein wenig nach dem Absatz Vertriebstechnisch. Auflagen bedingt wohl alles. Es stimmt allerdings, der Chef gibt sich sehr herzlich, nur redet er indirekt, kommt weniger auf den Punkt. Man merkt, wie er Wissen sich erhorchen will und verwendet dass dann noch ungeschickt weiter. Das spürt man, vor allem zweifelt man dadurch an das Vertrauen. Sprich er hat kein Rückrad, so das bisherige Auftreten, auch in Bezug zu seiner Abteilung.


    So wie es aussieht, soll meine Kollegin anstelle für mich nach oben und ich nach unten....ansonsten kommen in den nächsten Jahren einige, die aufgrund des Alters gehen werden..mehr weiß ich allerdings auch noch nicht.


    Das war mein Gefühl. Da unten gab es viele Auseinandersetzungen wohl auch schon, Altes, was belastent noch ist. Ich weiß allerdings, dass sein Wunsch ein gewisser Zusammenhalt untereinander ist und das war auch mein Wunsch.


    Wie meinste denn das??:confused: Bitte genauer...danke dir.:)



    Das ist die Frage, die ich mir schon die ganze Zeit Stelle und ich noch nicht ganz klar sehe. Was ich da unten soll. Wer will mich da haben oder auch nicht? Vor allem, auf wessen Idee ist das gewachsen? Warum bin ich die Letzte, die davon erfährt? Und ich sehe mich in der Tat als unbedeutend derzeit.


    Na, da bin ich mal gespannt. Das ich da neuen Wind rein bringen werde, dass ist mir allerdings schon klar.

    Liebe Ursula,

    deine Deutung ist super genial und spannend zu verfolgen, auch mit der Zeitschiene. Das passt sehr genau alles, auch die Entwicklung dieser Veränderung, das würde sich sehr mit meiner Jahreslegung decken und es könnte sehr gut sein, dass damit ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung geht für mich.

    Vielen, vielen Dank.

    Gaia:kiss4:

    PS: Nach und nach schreibe ich mein feedback zu euren anderen Deutungen. Bitte um etwas Geduld. Sie sind alle so toll und ich kann ganz viel mit ihnen anfangen. Ihr seit eine super Unterstützung!!!;)
     
  9. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Genau das möchte ich auch. Ich muss raus und mit Menschen zusammen arbeiten. Mein Wunsch ist halt auch bei Terminen ausserhalb mitzuwirken.

    Klingt gut und sehe ich ebenfalls auch so kommen.:)

    Ich hatte keine Chefin, ich hab einen Chef, der Sohn vom obersten Chef ist. Allerdings bin ich mehr mein eigener Herr bisher. Und die Stellung, die ich bisher habe, ist keine Untergeordnete zum Leiter der neuen Abteilung, weil ich ihm halt nicht unterstellt bin. Das wäre schon eine große Veränderung für mich. Mir stellt sich die Frage, inwiefern er das auf einer Ebene, gerade in Bezug zur menschlichen Kommunikation halten wird? Ich frag mich, inwiefern er sich so manches bewusst ist. Es gibt einiges, was mir weniger gefällt, dennoch liegt genau darin für mich auch die Herausforderung und oben hab ich diese gar kaum noch mehr.


    Zur Zeit ist mein Herz in Aufruhr...jaaa. somit hättest du Recht.....ich sehe noch nicht ganz klar...ich schaue mir das bisher erstmal weiter aus der Ferne an.


    Dir auch ganz, ganz lieben Dank für deine Deutung!


    Liebe Grüße

    Gaia:)
     
  10. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Werbung:
    Hallo liebe Pluto!:umarmen:
    Kann alles so hin kommen....aber mehr dazu, wenn ich konkretes dazu weiß. Was die zu hoch gesteckten Ziele angeht, das wird wohl mit eine der Hauptaufgaben werden und logischerweise dann auch die Lösung von Hindernissen...aber genau das wäre auch mein Wunsch, mein Wissen erstmal wieder auffrischen, dort arbeiten, wo ich im Grunde auch hingehören und die Ideen umsetzen.....

    Ach Pluto, das klingt mehr nach meinem Oberboss. Hammer, der Mann...den muss man erleben, dazu kann man kaum was sagen.....immer wieder mal sprachlos...und wenn man denn damit kaum umgehen kann...kann man wohl schnell untergehen....allerdings bin ich das schon jetzt mehr als 4 Jahre gewohnt und der neue Chef, der einiges bisher nur am Rande bemerkt, der hat im Grunde gleiches mit ihm....was mir fehlt bei ihm....sein Rückrad...hat kein Durchsetzungsvermögen.....redet wohl dem Chef mehr zu Munde.....das ist weniger förderlich und tut daswohl bisher noch, weil er denkt, seinen Nutzen so besser ziehen zu können...gut, aber ich denke, da kommt er noch selbst dahinter.

    Ja, geile Kombi, wenn das der Chef des ganzen Laden ist...ich denke, den Rest kannste dir denken, wie das bei uns manchmal läuft, oder?:D Alkoholsüchtig? Kein Plan....aber ich rieche das zehn Meilen gegen den Wind, wenn das der Fall ist.....hab da auch schon einige Erfahrungen machen dürfen.


    Wir werden sehen. Ich mag die Kollegin im Grunde alle gerne da unten und ich kam mit jedem gut klar.Ich weiß,aber dass sie untereinander so ihre Schwierigkeiten hatten.

    Ja, das ist gut möglich. Weil neu und im Grunde auch schon lange gewünscht von mir....was Neues....:)

    Klingt auch schön liebe Pluto!

    Ich halte euch natürlich auf dem Laufendem hier....wird ja ein bisschen alles dauern....

    Ganz, ganz lieben Dank auch an dich.

    Knuddel

    deine Gaia:kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen