1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kleine 3er Legung für neuen Stand der Dinge

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Gaia, 25. Februar 2008.

  1. Gaia

    Gaia Guest

    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    würde mich sehr freuen, wenn ihr mir noch einmal behilflich seit bei einer
    kleinen 3er Legung. :clown:

    Der Gehängte - Page der Münzen - Die Liebenden

    QS der Mond

    Lieben Dank schon mal voraus!

    LG
    eure Gaia:liebe1:
     
  2. MondFische

    MondFische Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    33
    hab jetzt leider nicht viel zeit, darum ganz knapp:

    ich wuerde mal sagen,
    etwas haengt in irgendeiner Sache kommst du nicht weiter.
    Warum ? weil du umdenken musst, total, du bist in einer sackgasse und um da wieder heraus zu kommen, musst du die sAckgasse wieder zurueckgehen.

    du bekommst eine Hilfe, ein Anstoss irgendeine aRt Angebot von aussen,
    dafuer musst du nichts tun, es kommt von selbst

    und das fuehrt dich zur Herzensentscheidung. Oder zu einer Situation zu der du dich aus vollem Herzen bekennst, eine Ja - entscheidung aus deinem Herzen...

    QS = Hm, es geht um deine Gefuehle ? Nein, wohl eher um Sorgen und deine inneren Aengste...

    hoffentlich kannst du etwas damit anfangen
    Lg MondFische
     
  3. Goldkind1980

    Goldkind1980 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    333
    Ort:
    BW
    Hallo,

    also ich würde vielleicht noch hinzufügen, dass du dir eventuell bei einer bestimmten Sache (ich weiss ja nicht worum es konkret geht) von jemand (männlichem?) helfen lassen solltest und dass du das aus freiem Willen, also mit einer Herzensentscheidung tun solltest.

    Goldkind
     
  4. Phine

    Phine Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Hamburg
    Meine liebe Gaia :liebe1:


    Ein Kaffee wäre in der Tat angesagt - doch fehlt mir gerade die Zeit, weil ich jobmäßig ziemlich eingespannt bin :( ... Aber wir werden zusammen finden ;) !



    Da ich mit nun schon mit einem Bein in deinem Thema drin bin, stelle ich auch noch den zweiten Fuß rein :D :


    In der Elementeverteilung zeigt sich ein Überhang an Passivität (1 x Wasser in Trumpf XII Der Gehängte, 1 x Erde im Münz-Buben) gegenüber der Aktivität (1 x Luft in Trumpf VI Die Liebenden). Und auch die QE ergibt eine Wasserzuordnung durch Trumpf XVIII Der Mond.
    Die Situation ist also noch immer recht "zäh" und vermutlich auch ungemütlich für dich (Wasser+Erde+Luft => hat etwas von "kaltem Matsch", trübes / morastiges Wasser, das vom Wind kühl überweht wird...).

    Die Kartenverteilung zeigt nur GA und Hofkarten, oft ein Hinweis, dass in einer solchen Lage keine große Einflussnahme von Seiten des FS möglich ist, er oder sie sich eher als "Spielball" fühlt.


    Ausgangspunkt, wenn ich auch hier wieder eine zeitliche Abfolge zu Grunde lege, ist Trumpf XII Der Gehängte. Er unterstützt den Gedanken von Rückzug und innerer Einkehr. Jedoch anders als der Eremit, der diese Situation selber kreiert, empfindet sich der Gehängte meist eher in diese Lage passiv / von außen oder anderen hineingebracht. Zur "Tatenlosigkeit" verdonnert, sozusagen, kann er sich nurmehr der Situation ausliefern und durch eine veränderte Sichtweise seine Position bestmöglich nutzen.
    Die nächste Karte ist Trumpf XIII Tod - in der die Trennung von Altem vollzogen wird, die sich hier erst schmerzlich ankündigt und vorbereitet wird.

    In der Mitte / Gegenwart liegt der Münz-Bube, er erscheint mir fast wie eine "real-mögliche Option", die sich ergibt und deiner eingehenden Betrachtung / Prüfung unterworfen ist. Andererseits kann sich hier auch die Verehrung und das Hochhalten einer Person zeigen - mit seiner Blickrichtung zu den Liebenden denke ich mir da mal so meinen Teil... ;)
    Das Bild vermittelt Optimismus - der gelbe Hintergrund weist auf den regen, kreativen Geist hin, das grüne Gewand auf Wachstum und Harmonie. Das findet alles in der Abgeschiedenheit statt, wo Konzentration am besten möglich ist.
    Es mag sein, dass du nun anschaust, was sich dir aus der Lage des Gehängten erschließt, was sich an Perspektiven umsetzen lässt.

    Aus dem so für dich Gewonnen wirst du dann in Trumpf VI Die Liebenden eine Entscheidung treffen können, die deinem weiteren Weg die Richtung weist (Folgekarte Trumpf VII Der Wagen).


    Die QE dieser Legung ist Trumpf XVIII Der Mond - eine Konfrontation mit deinen Schattenseiten und Ängsten, mit Irrungen und der Versuchung des (Selbst-) Betruges. "Nachts sind alle Katzen grau" und eine genaue Unterscheidung im fahlen Mondlicht ist nicht immer gut möglich... Was immer da aus dem Unbewussten aufsteigt, bring es ins Licht, um es bestmöglich zu sehen, auch wenn du es lieber gar nicht so genau anschauen möchtest. Dann verliert es seinen Schrecken und seine Bedrohlichkeit ;) .




    Meine Liebe,
    soweit meine Gedanken zu deinem Bild -
    sei umarmt
    von Phine :blume:
     
  5. Gaia

    Gaia Guest

    Dir auch ganz liebe Grüße

    Gaia:liebe1:
     
  6. Gaia

    Gaia Guest

    Werbung:

    Auf dein Wort!:clown:

    Lass mich überraschen, hab auch so meine Vermutungen/Eingebungen, ist allerdings noch nicht soweit....

    LG und dir auch ein ganz liebes Dankeschön!

    Gaia:liebe1:
     
  7. Gaia

    Gaia Guest

    Danke dir Liebes und drück dich! Wir hören uns!

    deine Gaia:liebe1:
     
  8. Phine

    Phine Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Hamburg
    Guten Morgen, meine Süße :liebe1: !


    Na, ich bin auf Näheres gespannt... Sicher werden wir uns spätestens beim Treffen sehen. Wie es vorher auskommt, werde ich leider nur spontan entscheiden können :( .


    Deine Legungen haben mich aber auch irgendwie "angefasst" - konnte gar nicht umhin, sie zu deuten :clown: .
    Die Interpretationen kamen wie von selber :escape: .



    Hoffe, es geht dir auch weiterhin gut in der Situation, von der du mir dann gelegentlich berichten wirst, ja?



    Komm gut durch den Tag,
    sei umarmt
    von Phine :blume:
     
  9. Gaia

    Gaia Guest

    Werbung:
    DITO mein Engel

    Kiss
    deine Gaia:liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen