1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Klangschalen für die Meditation

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von japanfan, 30. Mai 2011.

  1. japanfan

    japanfan Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Burgenland, Eisenstadt
    Werbung:
    Hallo,
    ich wollte wissen was für Klangschalen ihr für die Meditation verwendet, ich habe selber noch nie eine Klangschalenmeditation gemacht und selber noch keine Klangschale.
    Ich weiß schon auf was man achten soll beim Kauf einer Klangschale, da ich schon was in einem anderen Thema gefunden hab und ich denke, dass man sie nicht aus dem Internet bestellen sollte.
    Aber welche Klangschalen sind für Anfänger gut, und wie viel kosten sie, ich weiß gute Klangschalen sind teuer, aber ich kann nicht 100€ pro Stück ausgeben, als Schüler hab ich nicht so viel Geld.
    Ich habe schon in einem Esoterikgeschäft, von dem ich die Besitzerin kenne und das meiner Meinung nach sehr gut ist, Klangschalen gesehen, welche nicht gegossen sondern gehämmert worden sind, deswegen sind sie auch sehr teuer 70-100€/Stück.
    Eine Bekannte von uns ist Shiatsu-Therapeutin und hat sie 4 Klangschalen um 700€ gekauft :o ,
    Sie hat mir gesagt, dass wenn man Klangschalen für Massagen etc. verwendet, soll sie hochwertige Schwingungen haben, in die hochwertigen Schalen werden, bei der Herstellung, Teile von antiken Schalen hinzu gegeben, dadurch haben sie bessere Schwingungen.
    Die die "billigeren" Schalen werden aus Schiffseisen gemacht und haben deshlab nicht so gute Schwingungen.
    Da ich auch Space-Clearings mache, für alle die nicht wissen, was das ist ein Link: w/w/w spaceclearing com(vielleicht kann, das ein Mod verlinken)
    wollte ich wissen ob es da egal ist welche Schale man nimmt (hochwertig oder weniger hochwertig), weil man den Raum ja auch mit guten Schwingungen füllen will, denke ich mehr an hochwerigere Klangschalen.
    Gibt es einen großen Unterschied zwischen gehämmerten und gegossenen Klangschalen und welcher wäre dass?
    Hat jmd. schon erfahrung mit Space-Clearing und Klangschalen gemacht?
    Könnt ihr mir vllt. Geschäfte in Wien-Umgebung empfehlen, wenn ja bitte PN an mich.

    Danke fürs Durchlesen :danke:
    Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig helfen
    mfG:
    Japanfan
     
  2. Plejadine

    Plejadine Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Hallo Japanfan, bin ebenfalls begeisert von Japan und deren Tradition, ebenso von der Shinto Religion, und vom Zen Buddhismus.
    Die Lebensweisheiten sind für mich sehr hilfreich, und man ist nicht abhängig von irgendeiner religiösen Institution.
    Jetzt zu den Klangschalen: Ich habe zwei, die eine mit einem sehr warmen, dunklen Klang, die andere etwas silberner im Ton. Beide kosteten etwa je 100 Eu.
    Ich setzt sie regelmäßig für mich erfolgreich ein.
    Eigentlich hast Du in Deiner Anfrage Deine Fragen zum Teil schon selbst beantwortet:
    Natürlich ist der Heileffekt und das Klangvolumen einer von Hand gearbeiteten Klangschale wirkungsvoller.
    Aber Du mußt wissen, wie und wofür Du sie einsetzten möchest, und so wirst Du auch die richtige für Dich finden.
    Viel Erfolg beim Aufspüren Deiner Klangschale
    Lb.Gruß Plejadine :)
     
  3. japanfan

    japanfan Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Burgenland, Eisenstadt
    Danke für die schnelle Antwort, dass is das tolle an einem großem Forum, viele Spams, aber oft gute und schnelle Antworten, danke!
    Cool, dass du Japan auch so toll findest, mir gefällt, dass sie traditionsbewusst sind, aber trozdem eine sehr moderne Lebensweise haben, das wäre perfekt für den westlichen Mensch :D
    Ich mag an Japan die Tradition, aber auch die Mangas, Bonsai, etc.
    Zurück zum Thema:
    Ich denke jetzt, dass man bei Klangschalen nicht auf den Preis schauen sollte, also wird das halt länger dauern bis ich eine kleine Sammlung hab...
    Zum Zeugnis bekomm ich eh wieder Geld und dann wünsch ich mir eine zum Geburtstag und Weihnachten :p, so lange dauert es doch nicht.
    Und du hast Recht: Wärend ich den Thread geschrieben hab, hab ich meine Fragen wirklich zum Teil selbst beantwortet, das kann sein weil ich ziemlich viel geschrieben habe und mir dabei auch selber eine Antwort überlegt habe.
    Und wenn manche Leute 700€ für 4 Stk. ausgeben dann sind das im Schnitt 175 pro Schale, da sind ja 100 Eu. ja noch ein Schnäppchen ;)
     
  4. japanfan

    japanfan Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Burgenland, Eisenstadt
    Woher hast du denn die Klangschalen, aus dem Geschäft oder Internet, ich denke aus dem Geschäft oder?
     
  5. HaraldB

    HaraldB Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    1.477
    Ort:
    Wien
    Hallo Ihr Freunde vom KlangSchalen ; hab da was von Klangschalen Therapie/Massage gehört und kann mir darunter einfach nichts vorstellen.....; wer kann mir dazu etwas erklären ???????!!!!!!!!!!:umarmen:
     
  6. japanfan

    japanfan Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Burgenland, Eisenstadt
    Werbung:
    Bei der Klangschalenmassage werden Klangschalen auf den Körper gelegt, dadurch wird man entspannt und Blocken können gefunden/gelöst werden.
    Ich hoffe ich konnte helfen...

    lg:
    Japanfan
     
  7. HaraldB

    HaraldB Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2011
    Beiträge:
    1.477
    Ort:
    Wien
    Jetzt kann ich mir zumindest etwas mehr darunter vorstellen....:danke:
     
  8. Plejadine

    Plejadine Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Ich habe sie in einem sehr großen gut sortierten esoterischen Geschäft bekommen, nach vorheriger Beratung vor Ort .
     
  9. Plejadine

    Plejadine Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Eine oder auch zwei Klangschalen werden auf Brust und Bauch gestellt, dann mit einem Klöppel zum Klingen gebracht, und durch die Schwingungen und der Vibration, die durch den Köper gehen wird der Körper entspannt, beruhigt,und Energieblokaden des Körpers können gelöst werden, also ein Heilprozess kann eingeleitet werden.
    Lb.Gruß Plejadine :)
     
  10. japanfan

    japanfan Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Burgenland, Eisenstadt
    Werbung:
    Dann werde ich jetzt beginnen zu sparen ^^
    Planeten Klangschalen hat sie leider nicht, aber ich glaube sie kann sie bestellen.
    Aus dem Internet bestellen ist ja nicht gut(bei Klangschalen), weil man nie genau weiß was ankommt, aber wie bekommen dann die Eso-Läden die Klangschalen???
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen