1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

KIRMES beim Erwachen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Wortdoktor, 29. Oktober 2013.

  1. Wortdoktor

    Wortdoktor Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    518
    Werbung:
    Morgen miteinander!

    Ich schreibe gerade diese Zeilen weil ich momentan ein bissche verwirrt im Kopf bin. Ich kann nicht mehr klar denken und auch mein Empfinden scheint gestört zu sein. Ich will niemandem zu Nahe treten und bin immer höflich. Ich habe nur das Gefühl total besoffen von Gefühlen zu sein.Total eigenartig das ganze. Irgendwie empfinde ich als wenn alle Menschen wie Ufos wären mit riesigen Antennen auf dem Kopf und aus dem Universum Informationen über Aufträge hier auf der Erde um die Positive Welt zu verändern also ins Positive zu verwandeln. Ich komme mir vor als wenn alles um mich herum am Schweben ist und meine Seele fliegt über mir. Ist also nicht mehr in mir drin sondern fliegt über und dadurch wurde ich bisher in mein Leben geführt. Ist schon erstaunlich wie stark ich Schlafgewandelt bin wenn man das so formulieren kann. Ich war 23 Jahre gar nicht bei mir gewesen sondern das Höhere Selbst hat mich geführt. Echt der Wahnsinn dieses Leben. Langsam werde ich in mich selbst eingetaucht weil ich meine Seele mein innerstes öffnen kann. Ahja. Interessant. Soweit bin ich also jetzt. Ok. Dann fahr ich mal fort. Zur Klinik, wo die nächste Ufolandestation eingeplant sein wird. Bis bald meine Freunde. Entschuldigt bitte diese Wirren Zeilen aber gerade ist es echt komisch, irgendwie lustig aber auch traurig. Ich weiß nicht für was ich mich entscheiden soll. Komm mir vor wie in einer Comedy-Show so wie das Leben spielt.
     
  2. Solis

    Solis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Wenn die Gefühle wirr sind, ist es wichtig, sich dennoch in der inneren Ruhe zu üben und aus dieser sich selbst zu beobachten.
     
  3. 0bst

    0bst Guest

    :trost:
    Eine neue Situation braucht etwas Zeit, bis man sich daran gewöhnt.

    Nüchtern betrachtet ist dann alles fast wie früher.
     
  4. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    Jou, bis bald also und frohes Erwachen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen