1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kirche verschließt Chakren

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von herzverstand, 1. Juni 2011.

  1. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    wie ist denn das?
    ich habe gehört dass die sakramente der kirche die chakren verschließen.
    konkret die taufe. in meinem eigenen leben habe ich die erfahrung gemacht dass sich nach der erstkommunion mein leben drastisch verschlechtert hat, wahrscheinlich weil mein kehlkopfchakra verschlossen wurde.

    überhaupt bin ich der meinung dass die kommunikation nie liebevoll genug sein kann, weil worte nie genau das rüberbringen was man meint. und das obwohl doch alle liebe da ist.
     
  2. Nebelwind

    Nebelwind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    5.599
    http://eutopia.de/downloads/Christus.pdf

    Das wird auch hier versucht zu erklären. Allerdings bedarf es auch hier eines differenzierten Lesens. Es wird auch aufgezeigt, weshalb die Kirche (katholisch) so handelt und weshalb die Bibel nie fürs Volk gedacht war, nie übersetzt werden sollte und weshalb die meisten Linienkatholiken in Bayern gar nicht in der Bibel lesen.
     
  3. Feenweib

    Feenweib Guest

    Genau so ist es. Schwarze Magie vom Feinsten.
    Du sollst nicht merken. Und falls Du trotzdem noch was merkst, sollst Du es nicht mehr ohne Scham und Schuld aussprechen dürfen.
    bei mir hat die Erstkommunion den freien Energiefluss im Körper, von den Katholen auch "Heidenspass" oder "heidnisches Umhertoben" genannt blockiert. Musste ich mir mit Yoga etc. zurückholen.
     
  4. Feenweib

    Feenweib Guest

    Nö, Jesus, Bibel, Kirche. Der perfekte Aufbau einer einheitlichen Unterdrückungsideologie, die aufeinander aufbaut. Es gibt innerhalb dieser Dreieinigkeit der Unterdrückung NICHTS was Dir helfen könnte.
    Genau wie Marx-Lenin, Staat und Partei.
     
  5. Nebelwind

    Nebelwind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    5.599
    Dass ich was anderes schrieb, möchtest du nicht bemerken? Naja, ist auch nicht schlimm. Von dem was du da schreibst, hab ich nichts gemeint.

    Ich mache nicht aus Jux darauf aufmerksam wie schändlich Jesus benutzt wurde........... (Doch das brauchst du nicht verstehen)
     
  6. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    danke!
    so sehe ich es auch: die erstkommunion hat mir das (heidnische) umhertollen genommen. und ich glaube dass mir die taufe angst vor dem tod gegeben hat und die firmung, naja, hat mich intolerant gemacht!? weiter bin ich zum glück noch nicht. yoga hilft da, oder wie?
     
  7. Palo

    Palo Guest

    Man kann sich auch selber das Leben zur Hölle machen. Ganz ohne Kirche.
     
  8. Feenweib

    Feenweib Guest

    Du verstehst nicht, dass ich Jesus für den Kern des Problems halte. Kirche, Bibel, Terror sind nur folgerichtig.
    Genau wie ich Pol Pot für ein folgerichtiges Produkt des kommunistischen Manifests und es Kapitals halte. Ebenso wie den eiskalten Killer Che Guevara, der ja sogar schon den Kommunismus ein Stück Richtung Jesus bewegte.
     
  9. Feenweib

    Feenweib Guest

    Ich habe mit 14 begonnen meinen steifen und halbtoten christlichen Körper Stück für Stück mit Yoga, Tai Chi und Bioenergetik zu regenerieren. Hat über 10 jahre gedauert.
    Erst Flexibilität gewinnen, dann Harmonie der bewegung wiedergewinnen, dann heidnisch umhertoben lernen. Viel vögeln ist auch hilfreich :D:D:D
     
  10. Feenweib

    Feenweib Guest

    Werbung:
    wie jetzt? ich denke das Christentum sitzt ganz fest in uns drin?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen