1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kipper oder Taro Karten legen??

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von janine13, 16. September 2006.

  1. janine13

    janine13 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2006
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Hallo Zusammen!!
    Wollt nur mal fragen ob mir jemand helfen kann!!:liebe1: Ich weis nicht ob ich lieber Taro Karten legen soll oder Kipper zusätzlich zu den Lenormand Karten!!Kann mir da jemand Helfen??
    liebe Grüsse
    janine
     
  2. Shaouri

    Shaouri Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo :)

    Eigendlich ist das glaube eine Entscheidung die du für dich selbst treffen musst. Du spürst doch mit welchen Karten du besser zurecht kommst.
    Ich für meinen Teil habe zur Zeit noch nicht so den Bezug zu den Kipperkarten, das Tarot habe ich aber schon bevor ich das Lenormand kannte gelegt und fand es klasse.

    Die Entscheidung aber kann dir niemand abnehmen, das musst du einfach mal ausprobieren und schauen zu welchen Karten du eher einen Bezug hast, welche Bilder du besser erkennst etc :)

    Liebe Grüsse

    Shaouri
     
  3. kartenleger21

    kartenleger21 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Heidelberg
    Werbung:
    hallo
    ich möchte dir auch gerne entwas empfehlen:
    ich selber habe mit dem tarot angefangen, rider waite, dann kamen die lenormandkarten und die kipperkarten hinzu, aber dann habe ich das zigeunertarot entdeckt und die astrologie und nun lege ich nur noch tarot und schaue in die sterne und die zahlen anhand der numerologie.
    ich möchte sagen: probiere es aus. ich habe seit 2 jahren mit den kipperkarten gearbeitet, aber dann kam der punkt an den ich kam, an dem es mir nicht tief genug gegangen ist. ich kann nur wahnsinnig in die tiefe mit den tarotkarten gehen.
    ich kann dir nur raten, probiere es aus und höre auf dein gefühl und dein herz.
    ich kann dir aber empfehlen, dich dann irgendwann auf was zu spezialisieren.
    ich wünsche dir alles alles liebe und gute und du wirst richtig entscheiden
    stefan schmitt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen