1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kinesiologische Homöopathie - Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Kinesiologie" wurde erstellt von Kukika, 17. September 2014.

  1. Kukika

    Kukika Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2014
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hi,

    ich bin letztens auf eine interessante Heilmethode gestoßen. Kinesiologische Homöopathie, also eine Kombination aus Kinesiologie + Homöopathie...

    Wie das bei der Homöopathie so üblich ist, findet erst mal ein Gespräch statt, wodurch dann potentielle homöopathische Mittel herausgefunden werden. Danach wird dann per Kinesiologie - also durch den Muskeltest - festgestellt, welches Mittel in welcher Potenz etc. das richtige ist.

    Kennt jemand diese Heilmethode oder hat sie vielleicht schon mal ausprobiert? Wenn das so wirklich funktioniert, dann erscheint mir das ganze irgendwie ziemlich vielversprechend, weil man nicht lange nach dem richtigen homöopathischen Mittel suchen muss, sondern durch die Kinesiologie direkt herausfindet, welches das richtige ist.

    Im Internet findet man leider auch nicht besonders viel zu diesem Thema. Die meisten bieten nur entweder das eine oder das andere an, aber nicht in Kombination miteinander.

    Falls also irgendjemand vielleicht sogar einen Heilpraktiker kennt, der diese Behandlungsform auch anbietet, wäre es super, wenn ihr mir den nennen könnt (auch gerne per PN, wenn es öffentlich nicht genannt werden soll/darf). Bin dankbar über jeden weiteren Vorschlag, denn bisher habe ich nur zwei Heilpraktiker in Deutschland gefunden :)

    Vielleicht anwortet ja jemand :)
     
  2. petrov

    petrov Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    413
    Ort:
    Venlo Holland
    Ich wahr 35 jahre klassisch homoopath, habe dies auch versucht aber schnell wieder da mit aufgehort.

    Es ware naturlich schon wen es funktioniert hatte , aber leider.


    Es gibt etwa 1500 hom preparate (und Kommerzieler komplex unsinn 6000 nicht mit gezahlt) .

    Vieleicht wenn man nach eine grundliche repertorisierung 2 zur auswahl hat, aber ich verlass mich dan lieber auf meine intuition und erfahrung.
     
  3. max77

    max77 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    29
    Ort:
    neusiedl bezirk
     
  4. max77

    max77 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    29
    Ort:
    neusiedl bezirk
     
  5. max77

    max77 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    29
    Ort:
    neusiedl bezirk
    Werbung:
    Hallo petrov! Kann dir zwei Bücher empfehlen. Mit dem Titel: Systematik der Homöo-Kinesiologie von Heinrich Zeeden oder das buch mit dem Titel: Synergetische Homöopathie von Angelika Zimmermann.LG.Max
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen