1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kindheitserlebnis-was war das?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Mondkatze82, 3. August 2013.

  1. Mondkatze82

    Mondkatze82 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    777
    Werbung:
    Ich weiß nicht genau, ob das Thema hier reinpasst. Ich erinnerte mich die Tage mal wieder an ein Erlebnis aus meiner Kindheit, für das ich nie eine Erklärung gefunden habe. Ich war so ca. 9 Jahre alt. Ich ging mit meiner Freundin spazieren. An einer Ampel mussten wir erst stehen bleiben, dann wurde es grün und wir liefen auf die andere Straßenseite. Das heißt: Sie lief weiter, ich blieb stehen. Mitten auf der Straße. Ich weiß nicht warum, ich war in einer Art Trance und wurde erst wieder wach, als die Autos hupten und sie laut meinen Namen rief. Wie lange das dauerte, weiß ich nicht mehr. Ich habe das nicht bewusst gemacht! Was war das? :confused:
     

Diese Seite empfehlen