1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kinderkartenpädagogin oder Polizistin

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von valero, 11. Februar 2012.

  1. valero

    valero Guest

    Werbung:
    Hallo
    Sollte jemand Lust und Zeit haben?
    Meine Tochter hat die Ausbildung zur K.pädagogin,jetzt hat sie die Aufnahmeprüfung zur Polizei gemacht.
    Eigentlich weiss sie nicht recht,wo ihr Weg hingeht!
    Kann man im Horoskop erkennen,wo sie gücklicher wäre,wo ihr Talent liegt?
    geb.14.11.1991-23.38 in Korneuburg
    Falls jemand so nett wäre-dankeschön,Andrea


    P.S.Meinte Kindergartenpädagogin
     
  2. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hallo Andrea,

    laut Horoskop liegt ihr Talent nicht unbedingt in der Kindererziehung, Saturn und Uranus im 5. Haus symbolisieren Ängste und Selbstzweifel in dem Bereich.

    In welchem Bereich hat sie sich denn bei der Polizei beworben?

    Ansonsten hat sie Venus in 2 stehen; sie dürfte handwerklich geschickt sein und auch gut mit Geld umgehen können, da liegt ihr Talent.

    LG Annie
     
  3. valero

    valero Guest

    @Anni

    Ohh-mit Kinderrn kann sie gut umgehen...
    hat die Aufnahmeprüf bei Polizei gemacht-hat von Hindestaffel gesprochen..
    mit Geld umgehen-oh Gott,kann sie gar nicht...hat sie noch nicht gelernt!
    Danke dir,Andrea
     
  4. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    [​IMG]
     
  5. valero

    valero Guest

    Danke,Pluto
    Leider kenne ich mich gar nicht aus..
    Mir fällt nur auf,dass in vielen Häusern eine Leere ist..ob das was zu bedeuten hat,weiss ich auch nicht!
    Lieben Gruss,Andrea
     
  6. Lumi

    Lumi Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Austria
    Werbung:
    Ich finde mit dem Mars im Skorpion und auch mit der Mars Pluto Verbindung hat sie auf jeden Fall gute Nerven und Einsatzbereitschaft für die Polizeiarbeit.

    Hinzu kommt noch die Skorpionsonne welche stark damit verbunden ist ,Dinge zu beleuchten und zu ergründen.

    Mit Kindern sehe ich persönlich da nicht so eine erfolgreiche Verbindung.

    Das ist eher eine Löwe/Krebs Angelegenheit, wenn ich das so sagen kann.

    Der Uranus seht in Konjunktion zum Mondknoten, von dem her würde ich vermuten, dass deine Tochter auch einen gewissen Freiraum am Arbeitsplatz braucht.

    Der Pluto steht im Domizil also im Skorpion , von dem her würde ich sagen, dass Sie sicher keine "Duckmäuserin" ist und auch gewisse Härten verarbeiten kann.

    Der Mondknoten selbst steht noch dazu im Steinbock, ich nehme an dass deine Tochter eine zähe und fleissige Arbeiterin ist und gewisse Hürden in Kauf nehmen wird.

    PS: Alle Angaben entspringen nur meinen Vermutungen, ich bin kein "echter" Astrologe sofern es sowas überhaupt gibt :D

    Lieben Gruß Lumi

    PS: Was mir noch aufgefallen ist : Das 7. Haus steht im Zeichen Fische , also könnten sich hier nebulöse und verträumte Romanzen anbahnen. Auf jeden Fall sollte der Partner hier kein Grobian sein.Das würde nur allzusehr verletzen.
     
  7. Lumi

    Lumi Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Austria
    Da der Neptun auch in Konjunktion zum Mondkoten steht , kann es natürlich auch vorkommen das man gar nicht weiss wie man sich beruflich entscheiden soll.

    Da taucht man so lange durch den Nebel bis irgendwann der Weg erscheint.

    Meistens sind es die Saturn Transite die dann Struktur und Klarheit schaffen.
     
  8. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    ich würde nie wieder nen sozialberuf machen,.....

    das ist das was mir jetzt einfällt,........

    wenn sie mit geld nicht umgehen kann, sollte sie nen job machen wo sie viel geld verdient.....zumindest in ö wird man schlecht bezahlt......außer magistrat oder wenn man beim land angestellt ist......das wird sich aber auch ändern.....im sozialbereich wird massiv eingespart......
     
  9. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo valero,

    das 4. und 5. Haus sind betont. Kleinere Kinder, zu denen müsste sie einen ganz besonderen Zugang haben. Das spüren die Kinder und sie wird von ihnen gemocht und auch respektiert. Der absteig. MK in Krebs sagt dies auch. Der Mond in Wassermann in Haus 6 lässt sie ein gutes Gespür für den Arbeitsalltag entwickeln. - Das alles spricht für die Kindergartenpädagogin.

    Der aufsteig. MK steht in Steinbock und somit ist Saturn der Herr. Sat. steht in Wassermann am Ende des 5. Hauses (oder schon im 6. haus). Sat. braucht Verantwortung und klare Strukturen. Neptun steht am aufst. MK und kommt aus Haus 8; Uranus steht ebenso am aufsteig. MK und kommt aus Haus 6: sie braucht Abwechslung im Beruf und möchte sich gerne ihre Zeit selbst einteilen. Überraschungen tun ihr gut. Neptun lässt sie in Tabu-Themen schnüffeln. Mars hat eine Konjunktion zu Pluto am IC, und auch noch die Sonne dabei: ihr würde die Kriminalpolizei liegen. Der Aszendent Jungfrau möchte forschen und Details finden. - Diese Konstellationen sehe ich bei der Polizistin.

    Nehme ich alleine die unterschiedlichen Mondknoten heraus, führt der Weg von absteigenden hin zum aufsteigenden. Dass die gut mit Kindern kann liegt wohl dann am absteig.MK in Krebs. Dies erinnert sie in ihre eigene Kindheit, sie war wohl gerne Kind gewesen und würde dieses Gute gerne an andere Kinder weitergeben und mit ihnen weiter leben.
    ABER: der Weg führt hin zum aufsteig.MK, hin zur Lebensaufgabe, und die ist in Steinbock in Haus 5. Die Sonne ist in Skorpion, was auch wieder für einen guten Spürsinn steht.

    Einfach ist die Wahl sicherlich nicht. In welchem Bereich würde sie gerne Polizistin werden?

    lg Pluto
     
  10. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.041
    Werbung:
    Hallo Valero,:)

    obwohl sie sicher auch einen Draht zu Kindern hat, könnte ich mir vorstellen, dass die Arbeit mit Kindern sie nach einer Weile vielleicht langweilt.
    Ihr Berufshaus ist im Wassermann, d.h. sie braucht einen großen Freiraum und viel Selbstbestimmung um sich beruflich entfalten zu können.
    Uranus, der Herrscher des Berufshauses steht im 5. Haus- sie möchte sich über den Beruf ausdrücken, der Beruf ist Teil ihres Selbstausdrucks. Uranus steht im Trigon zu Jupiter im 1.Haus und bestätigt hier nochmal das sie die Anlage dazu hat sich mit ihrer ganzen Persönlichkeit beruflich zu verwirklichen.
    Das IC (emotionale Basis), Sonne, Mars und Pluto sind im Skorpion und das ist das klassische Zeichen für Forschergeist, Spürsinn und Detektivarbeit. Sie ist hochbelastbar und vital und läuft, ganz besonders in schwierigen Situationen, zur Höchstform auf.
    Der Plolizeiberuf bietet m.E. auch die ideale Basis, ihre explosiven, leidenschaftlichen Energien zu kanalisieren. Ich glaube während der Ausbildung wird viel Wert auf Sport gelegt.
    Von da her würde ich sie eher im Polizeidienst sehen.

    lg
    Gabi
     

Diese Seite empfehlen