1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kinderanzahl aus horoskop?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von bety29, 9. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bety29

    bety29 Guest

    Werbung:
    ich habe gelesen, dass mit im horoskop die muss und kann - kinder deuten kann. ich hatte vor kurzem eine fehlgeburt und habe jetzt ganz einfach angst, keine kinder bekommen zu können. kann mir da jemand von euch hinweise geben wie meine 'veranlagungen' sind? bin am 19.12.74 um 17:30 geboren. es wäre mir eine geroße hilfe, weil ich dann vielleicht endlich loslassen kann und mich nicht ständig mit thema kinder auseinandersetzen 'muss'.
    liebe grüße
    bety
     
  2. Ereschkigal

    Ereschkigal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    2.220
    Ort:
    bei Köln
    Liebe Bety,

    hier gibt es schon einen längeren Thread über Kinder und ob man die Kinderanzahl im Horoskop sehen kann. Schau mal rein und bilde Dir eine Meinung.

    http://www.esoterikforum.at/threads/6910&highlight=Kinderwunsch

    Liebe Grüße
    Ereschkigal
     
  3. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8.032
    Ort:
    Oberösterreich
    Danke für den Link Ereschkigal!

    Ich sperre diesen Thread!
    Bitte beim angegeben Link weiter diskutieren!

    LG
    Mag
     
  4. bety29

    bety29 Guest

    lieber ereschkigal!
    danke für deine antwort! es war für mich als astrologieneuling wichtig zu lesen, dass es durchaus verschiedene deutungsmöglichkeiten eines horoskopes gibt. (das jede deutung nur eine MÖGLICHKEIT ist, wusste ich schon vorher)
    alledings bin ich der meinung - wer fragt, muss damit rechenen, eventuell auch eine negative antwort zu bekommen.
    für mich persönlich ist der ewige kinderganke zermürbend. es währe erleichternd, wenn mir jemand sagt, 'probier es weiter, laut horoskop brauchst du nur etwas geduld' - es währe aber soger erleichternd (wenn auch zuerst schmerzlich), wenn jemand sagt 'spar dir die mühe und verwende deine energien woanders' verstehst du was ich meine?
    das keine der beiden antworten zu hundert prozent zutreffen muss, bin ich mir im klaren. ich glaube aber, dass beide eine seelische entspannung herbeiführen würden.
    liebe grüße
    betina
     
  5. Ereschkigal

    Ereschkigal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    2.220
    Ort:
    bei Köln
    Liebe Bettina,

    schau mal auf diese Seite.

    http://www.leichte.info/indexframe.htm?http://www.leichte.info/index3.html

    Ich verstehe, daß die Unsicherheit und das Warten ziemlich zermürbend ist. Hier gab es schon einige Astrologen die zum Kinderkriegen können Aussagen gemacht haben. dadurch ist dieser Thread ja zustande gekommen.

    Liebe Grüße
    Ereschkigal
    PS Sorry Mag, ich konnte nicht im anderen Thread antworten, wenn Bety hier weiter fragt.
     
  6. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8.032
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Bitte im anderen Thread dann weitermachen :)

    Danke

    (jetzt is er wirklich gesperrt dieser Thread hier ;) vorher ist mien Browser dabei abgestürzt)

    LG
    Mag

    PS Ereschkigal, ist schon ok, war ja meine Schuld, das es hier weiterging! :)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen